Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

wirDesign
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,5
kununu Score49 Bewertungen
80%80
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,5Arbeitsatmosphäre
    • 4,3Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,5Work-Life-Balance
    • 4,3Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,6Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,8Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

79%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 34 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Art Director5 Gehaltsangaben
Ø53.200 €
Grafikdesigner:in3 Gehaltsangaben
Ø36.500 €
Projektmanager:in3 Gehaltsangaben
Ø40.400 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
wirDesign
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
wirDesign
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 35 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • InternetnutzungInternetnutzung
    71%71
  • HomeofficeHomeoffice
    69%69
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    63%63
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    54%54
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    49%49
  • DiensthandyDiensthandy
    43%43
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    43%43
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    37%37
  • CoachingCoaching
    23%23
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    20%20
  • RabatteRabatte
    6%6
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    6%6
  • KantineKantine
    3%3
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3
  • ParkplatzParkplatz
    3%3

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das arbeiten auf Augenhöhe, die Arbeitsatmosphäre und der starke Teamgeist.
Bewertung lesen
Die Unternehmensphilosophie ist ein absolutes Plus!
Bewertung lesen
Es wird viel dafür getan, dass sich alle Mitarbeiter wohl fühlen. Es herrscht ein sehr soziales Arbeitsklima.
Bewertung lesen
Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Selbstbestimmung. Wenn man will, kann man was bewegen. Wertschätzender Umgang untereinander
Ich liebe die Wertschätzung untereinander, das gesunde Stresslevel und die kooperative Bearbeitung von Projekten
Was Mitarbeiter noch gut finden? 16 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ein Job ist das, was man selbst draus macht! Alles, was ich "schlecht" am Arbeitgeber empfinde, habe ich mitbegünstigt. Jeder andere hat die Chance, daraus einen tollen Job zu machen.
Bewertung lesen
Transparenz und flache Hierarchien werden proklamiert; gerne brüstet man sich auch damit nach außen – die Realität ist eine andere. wirDesign ist in den letzten Jahren viel mit sich selbst beschäftigt und verliert auf seinem Findungsweg immer mehr langjährige Mitarbeiter. Unzufriedenheiten entstehen u.a. dadurch, dass Mitarbeiter verschiedene Vorzüge genießen. So erhalten einige Diensthandys, andere wiederum nicht. Warum das so ist, wird von der Personalabteilung nicht verargumentiert.
Bewertung lesen
Die mittelmäßig spannenden Aufgaben, der schlechte Austausch von Learnings, geringe Feedbackkultur
Bewertung lesen
Es gibt nichts, was ich nicht gut finde.
Managementleistung in Konfliktfällen
Kommunikation des Managements
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 5 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Einen gewissen Druck beim Arbeiten zum Empfinden ist normal, hier könnte die "Führungsebene" sensibilisierter darauf sein, wie und was bei den Mitarbeitenden ankommt.
Auch regelmäßige Schulungen zur Philosophie könnten hilfreich sein, das würde dem Konkurrenzdenken/-druck entgegenwirken.
Bewertung lesen
Es könnten mehr Benefits angeboten werden: z.B. einmal die Woche ein Obstkorb, verschiedene Getränke, Mittagessenszuschlag, etc.
Bewertung lesen
Mitarbeiter-Implemtierung, wie man sie verkauft, auch bei wirDesign anwenden. Weniger nach außen kommunizieren, wie klasse wirDesign ist, sondern Ordnung ins Haus bringen. Die Stimmung war mal eine bessere ...
Bewertung lesen
Eine bessere Feedback-Kultur aufbauen: Die meisten sind es nicht gewohnt, dass man Dinge anspricht.
Ein Wissensmanagement aufbauen: Der Wissensaustausch zwischen den Mitarbeitern ist sehr niedrig. Die Teams tauschen sich sehr wenig miteinander aus. Learnings werden nirgendwo festgehalten. Prozesse werden nur selten in Frage gestellt oder optimiert.
Bewertung lesen
Keine Idee, alles gut
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 6 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,8

Der am besten bewertete Faktor von wirDesign ist Gleichberechtigung mit 4,8 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Ich habe es so wahrgenommen, dass jede Person die selben Aufstiegschancen bekommt.
5
Bewertung lesen
Mein Eindruck ist, dass Frauen und Männer die gleichen Aufstiegschancen bei wirDesign haben. Praktikanten werden wie normale Arbeitskollegen behandelt und nicht von oben herab.
5
Bewertung lesen
100% zwischen den Geschlechtern und den Hierarchien, die es eigentlich eh nicht wirklich gibt
die Führung der Agentur wird zunehmend weiblich
5
Bewertung lesen
Auch wenn die Vorstände bisher alle männlich waren, muss ich sagen, dass hier das Geschlecht keine Rolle spielt. Es gibt viele Mitarbeiterinnen in Mutterschutz und Wiedereinsteigerinnen,
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 6 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von wirDesign ist Karriere/Weiterbildung mit 3,9 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


es wird gesagt, dass jeder alles erreichen kann, aber das habe ich nicht so wahrgenommen
1
Bewertung lesen
Mitarbeiter konnten auf Konferenzen und Schulungen gehen, gelegentlich wurden Workshops gebucht.
Leider hatte ich das Gefühl, dass niemand meine Entwicklung im Blick hat. Es gab keinen Plan für meine Weiterentwicklung auf lange Sicht und keine Person, die sich dafür verantwortlich gefühlt hat.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen