Let's make work better.

Kein Logo hinterlegt

AVL 
List 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score673 Bewertungen
74%74
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Entwicklungsingenieur:in79 Gehaltsangaben
Ø60.700 €
Projektmanager:in68 Gehaltsangaben
Ø70.700 €
Softwareentwickler:in64 Gehaltsangaben
Ø56.500 €
Gehälter für 108 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
AVL List
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wenn nötig länger bleiben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
AVL List
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 636 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    79%79
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    77%77
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    76%76
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    68%68
  • DiensthandyDiensthandy
    67%67
  • RabatteRabatte
    63%63
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    61%61
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    60%60
  • EssenszulageEssenszulage
    57%57
  • HomeofficeHomeoffice
    56%56
  • InternetnutzungInternetnutzung
    54%54
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    53%53
  • ParkplatzParkplatz
    50%50
  • CoachingCoaching
    33%33
  • BarrierefreiBarrierefrei
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man kann sich vielen neuen Aufgaben widmen und neues dazulernen. Kollegen sind auch sehr hilfsbereit und man kann immer nachfragen.
Die spannenden vielfältigen Aufgaben in der Firma. Fokus auf Machine Learning. Innovationsfreudliche Struktur.
Bewertung lesen
Flache Hierarchien, wertschätzende Kollegen, angemessenes Gehalt, Weiterbildungsmöglichkeit
Bewertung lesen
Sehr flexible Arbeitszeit, gutes Arbeitsumfeld viele interessante Tätigkeiten.
Bewertung lesen
zentrale Lage
Gehalt wird immer pünktlich gezahlt
Work-Life-Balance
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

HR:
Eine HR-Abteilung sollte die Mitarbeiter unterstützen, und ihnen nicht das Leben schwer machen. Dass seitens HR beispielsweise während der Kollektivvertrags-Verhandlungen am Firmengelände Plakate aufgehängt wurden, welche man als Mitarbeiter schon als Drohung verstehen muss ist inakzeptabel!
Motivation:
Gute Mitarbeiter verlieren die Motivation, wenn permanent nur negative Ereignisse passieren - man wird einfach nur hingehalten, bis der Mitarbeiter dann von sich aus geht. - nächstes Jahr bekommst die Schulung, nächstes JAhr gibts dann mehr Gehalt, nächstes Jahr machen wir dies ...
Entwicklungsmöglichkeiten sind bei AVL praktisch nicht vorhanden, selbst für Mitarbeiter, die ihr volles Potenzial ausschöpfen möchten. Trotz meiner Bemühungen, mich weiterzuentwickeln und neue Fähigkeiten zu erlernen und letzten Endes eine Führungsrolle einzunehmen wurde mir keine Unterstützung angeboten. Es ist entmutigend zu sehen, wie vielversprechende Karrieren bei AVL ins Stocken geraten, ohne Aussicht auf Verbesserung. Hinhaltetaktik par excellence. Ein Wunder dass sich das dennoch Mitarbeiter gefallen lassen.
Anmerkung: Sollte HR nun vorschlagen, dass ich mich an "EmployerBranding" wende, so möchte ich ...
Dass zur Zeit neuerdings völlig sinnbefreit gespart wird, wo es am Ende teurer kommt und wirklich kostenreduzierende Vorschläge einfach abgebürstet werden.
Dass die Einschränkungen und genauen Vorgaben bei der Arbeit und in der Administration sehr stark zunehmen
Dass es eine massiv zunehmende Missachtung gibt von Privatleben gibt durch absichtlich in Wochenenden gelegte Dienstreisen (ist in Österreich billiger!) und teilweise vermutlich justiziabler Missachtung von Arbeits- Ruhe- und Erholungszeiten
Dass "Benefits" für die Angestellten zunehmend ersatzlos gestrichen werden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Das Management scheint nichts falsch machen zu können: super Gehalt plus Boni, aber für nichts verantwortlich, lernresistent, selbstherrlich, ohne irgend einer erkennbaren Strategie. Egal wieviel Schaden einer macht: in diesen Kreisen klopft man sich nur auf die Schulter, Versagen bleibt ohne Konsequenzen. Es ist einfach schade um die einst tolle Firma, anscheinend geht's nur noch bergab. Ich sehe hier eine destruktive Dekandenz. Verbesserungsvorschläge werden prinzipiell ignoriert. Die Stimmung wird allgemein immer schlechter - also bei denen die nicht so viel ...
Bewertung lesen
Ständige Umstrukturierungen bitte mit Ziel vor Augen durchführen: in den vielen Jahren der Firmenzugehörigkeit wurde jährlich(!) die Abteilung neu ausgerichtet, die Führungskraft ersetzt und das Büro gesiedelt. Die Mitarbeitergespräche waren sinnlos, die nächste Führungskraft hat sich an nichts gehalten, was zuvor ausgemacht wurde. Wie soll da bitte Stabilität einkehren?
Offene und transparente Kommunikation - Mitarbeiter nicht für blöd verkaufen, offensichtlich glaubt das Management oft nicht, was "unten" bereits geredet wird und bekannt ist.
Bewertung lesen
Nicht nur davon reden Potentiale zu fördern sondern es auch tun, oder auch klar kommunizieren, wenn etwas nicht möglich ist und nicht die Zeit des Mitarbeiters vergeuden
Bewertung lesen
In 2024 ankommen. Mitarbeiter wertschätzen. Sie werden aufgefordert aufs Streiken zu verzichten und trotzdem feuern sie viele Leute und kürzen das Gehalt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,3

Der am besten bewertete Faktor von AVL List ist Image mit 4,3 Punkten (basierend auf 90 Bewertungen).


Sehr guter Ruf was den Verbrennungsmotor betrifft, in den neuen Technologien konnte die Firma sich noch nicht wirklich auszeichnen.
4
Bewertung lesen
Gutes Image, bitte weiter ausbauen! Top Qualität hilft.
4
Bewertung lesen
nicht alles was glänzt ist avl
4
Bewertung lesen
Noch hat AVL ein hervorragendes Image. Sie unterhöhlen das aber massiv. Sollte man für das verlangte Geld nicht die erwartete Qualität liefern können, wird das anfangen, zu bröckeln.
5
Bewertung lesen
nimmt langsam ab...
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von AVL List ist Kommunikation mit 3,5 Punkten (basierend auf 130 Bewertungen).


Es mangelt an Transparenz und Kommunikation seitens der Abteilungsleitung und teilweise auch seitens der Geschäftsführung, was das Vertrauen in die Organisation weiter untergräbt. Managementfehler werden schlicht nicht eingeräumt, immer es ist der Automobilsektor, die schwächelnde Wirtschaft etc. Das Miteinbeziehen eines externen namhaften Beratungsunternehmens um Strukturmaßnahmen einzuleiten, führte zu Verlagerungen in "Best Cost" Länder, verschlang aber selbstredend enorme Summen. Zusätzlich baut man Mitarbeiter ab. Finde den Fehler...
Man erfährt die Dinge eher über den "Flurfunk". Im kaufmännischen Bereich arbeitet man vor allem an den Monatsenden und zu Jahresende extrem viel...jedoch bekommt man im Nachhinein nicht kommuniziert, wie das Jahr bzw. Monat gelaufen ist. Sollte mal etwas durchdringen, ist die Info von Negativität geprägt (eh immer alles zu wenig...Zahlen schlecht etc.). Nicht sehr förderlich für die Motivation, wenn man arbeitet bis zum Umfallen, aber trotzdem immer alles zu wenig ist - Mitarbeiter brennen aus, "Erfolgsgeschichten" fehlen.
1
Bewertung lesen
Unter Arbeitskollegen ganz okay, aber mit den Chefs gibt es keine Kommunikation, weil sie mit eiserner Macht herrschen: Ich Chef, du nichts...
2
Bewertung lesen
Sehr unterschiedlich über das Unternehmen hinweg, Themen werden oft beschönigt. Stark abhängig von der jeweiligen Führungskraft
3
Bewertung lesen
Ganz seltsam , nur wonderful messages, alles happy. Glauben die das selber?
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 112 Bewertungen).


Die AVL wirbt bei Stellenangeboten mit "prämierten Trainingsprogrammen".
Mit der internen AVL Academy hätte man auch ein gutes Werkzeug zur Hand, welches aber immer seltener genutzt - wohl auch wegen den hohen internen Kosten.
Von den Schulungen und Trainings, welche meine Führungskraft seit einigen Jahren jedes Jahr mit mir definierte, hab ich bis dato noch keine einzige bekommen. Grund hierfür sind scheinbar die hohen Kosten.
Im Endeffekt wird man mit Web-Based-Trainings abgespeist, deren Mehrwert vernachlässigt werden kann.
1
Bewertung lesen
Keine Ahnung. Andere machen Karriere bei uns, ja. Weiterbildung ist in den letzten Jahren ganz erheblich viel zu kurz gekommen. Angeblich wird es jetzt eine große Weiterbildungsoffensive geben. Dann könnte es wieder besser aussehen. Noch ist davon nichts zu spüren.
3
Bewertung lesen
Die Karriere und Weiterbildung ist stark von der Führungskraft abhängig und oftmals kann man es nur selbst vorantreiben und über den Tellerrand hinausblicken, ob es im Unternehmen Möglichkeiten für einen Karrieresprung oder eine Weiterbildung gibt. Das ist schade.
2
Bewertung lesen
Selbst relativ günstige (und sinnvolle) Weiterbildungen werden nicht bezahlt, und die Abteilungsleitung bekommt neue Dienstautos - das macht kein gutes Bild und fördert keine Mitarbeiterzufriedenheit
1
Bewertung lesen
Weiterbildungen werden versprochen, aber nicht eingehalten. Interne Weiterbildungsmöglichkeiten sind "für nichts".
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • AVL List wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,9 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Automobil schneidet AVL List besser ab als der Durchschnitt (3,4 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 74% der Mitarbeitenden AVL List als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 673 Bewertungen schätzen 77% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 262 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei AVL List als eher modern.
Anmelden