Navigation überspringen?
  

DiTech GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
DiTech GmbHDiTech GmbHDiTech GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 54 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (27)
    50%
    Gut (7)
    12.962962962963%
    Befriedigend (13)
    24.074074074074%
    Genügend (7)
    12.962962962963%
    3,53
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,43
  • 3 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,70

Arbeitgeber stellen sich vor

DiTech GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,53 Mitarbeiter
3,43 Bewerber
3,70 Lehrlinge
  • 23.Apr. 2014
  • Mitarbeiter
  • Express
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00
  • Firma
    DiTech GmbH
  • Stadt
    Seiersberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 03.März 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegial gut, Intrigen auf 2. Führungsebene werden geduldet und gefördert

Vorgesetztenverhalten

Kein Rückhalt und keine klaren Ziele. Gehört man nicht zur Familie ist man unnötig

Kollegenzusammenhalt

Das wirklich gute bei DiTech, aber leider nur eine Leidensgemeinschaft

Interessante Aufgaben

Chronische Überforderung von Mitarbeitern ist Vorgabe

Kommunikation

Ansprachen statt Kommunikation.

Karriere / Weiterbildung

Produktschulungen durch Hersteller ist keine Weiterbildung

Gehalt / Sozialleistungen

So wenig wie möglich zahlen und dann intransparente Abrechung

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wenns kein Geld bringt, egal.

Image

War einmal gut, ist zu schnell groß geworden. Leider nur mehr ein RallyRennstall mit Computerverkauf

Pro

Das Klima unter den Kollegen

Contra

Die intransparenten Strukturen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DiTech GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 22.Feb. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

An und für sich hätte man ja interessante Aufgaben und die Arbeit könnte Spaß machen - man muss aber sich immer wieder in Erinnerung rufen, dass du jederzeit ersetzbar bist und dein Einsatz geringgeschätzt wird. Und "die zahlen" werden nie zufriedenstellend sein, egal wie viel Umsatz du am Ende des Tages erbracht hast.

Vorgesetztenverhalten

Im unteren Management herrscht in allgemeinen ein relativ gutes Klima, eine Hierarchie höher sieht es allerdings ganz anders aus. Lob wird selten kommuniziert, dafür wird jeder kleinste Fehltritt bekrittelt und es wird 100% iger Einsatz gefordert.

Kollegenzusammenhalt

In meinem Fall war der Kollegenzusammenhalt großartig, manche wurden sogar zu guten Freunden. Leider litt unter dem teils sehr autoritären Führungsstil von so manchem Vorgesetzten das Arbeitsklima sehr stark.

Interessante Aufgaben

Es gibt nicht wirklich ein klar definiertes Arbeitsprogramm, jeder sollte ein Allroundtalent sein. Aufgrund der hohen Mitarbeiterfluktiation und des Personalmangels ist der Arbeitsalltag teilweise unglaublich kräftezehrend.

Kommunikation

Chaotische, unorganisierte und verschleiernde Kommunikationspolitik.

Gleichberechtigung

Mir selbst wäre noch keine Diskriminierung aufgrund seines Geschlechtes aufgefallen. Allerdings werden Mitarbeiter mit einer gewissen Nationalität bevorzugt, mit Kontakten ins Management kommt man an Positionen, für die man eigentlich gar nicht ausreichend qualifiziert ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es die? Meiner Einschätzung nach werden alle Verkaufsmiarbeiter gleich (wenig) geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung auf eigene Kosten ja, Karriere ebenfalls ja, vorausgesetzt man hat Kontakte ins Management und arbeitet nach dem Motto: nach oben bücken, nach unten treten.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Prämiensystem ist eine Farce, die Bezahlung steht in keiner Relation zur geleisteten Arbeit. Immerhin gibt es recht gute Mitarbeiterrabatte.

Arbeitsbedingungen

Manche Filialen bieten nicht einmal eigene Toiletten, Rückzugsräume sind generell spartanisch oder gar nicht vorhanden. Natürlich ist das von Filiale zu Filiale unterschiedlich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung wird praktiziert. Das wars aber auch schon. Teilweise werden viel zu viele Prospekte (offliner) gedruckt, die daraufhin wieder entsorgt werden müssen.

Work-Life-Balance

Freizeit, was ist das? Dienstpläne werden oft extrem kurzfristig geändert, 6-Tage-wochen keine Seltenheit. Selbstverständlich kann man jederzeit auch in eine andere Filiale versetzt werden, wodurch sich der tägliche Weg zur Arbeit auf drei Stunden belaufen kann. Lehrlinge stellen hier keine Ausnahme dar.

Image

Nach außen hin versteht es das Unternehmen, sich gut darzustellen. Sobald man allerdings einen näheren Blick unterhalb die glänzende Fassade wagt, offenbaren sich die offensichtlichen Missstände. Ich würde das Unternehmen als Arbeitgeber NICHT weiterempfehlen, es sei denn, man ist ein Workaholic oder man benötigt rasch einen Job.

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn die Mitarbeiter der untersten Hierarchie mehr geschätzt werden würden, wäre auch die Produktivität höher.

Pro

Kollegenzusammenhalt ist sehr gut.

Contra

Mangelnde Wertschätzung seiner Arbeit, ständige erreichbarkeit mit dem Gefühl ständig ersetzbar zu sein.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    DiTech GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 54 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (27)
    50%
    Gut (7)
    12.962962962963%
    Befriedigend (13)
    24.074074074074%
    Genügend (7)
    12.962962962963%
    3,53
  • 4 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,43
  • 3 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,70

kununu Scores im Vergleich

DiTech GmbH
3,53
61 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,18
115.277 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen