Navigation überspringen?
  

Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB)als Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB)Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB)Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB)Video anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 31 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    64.516129032258%
    Gut (5)
    16.129032258065%
    Befriedigend (4)
    12.903225806452%
    Genügend (2)
    6.4516129032258%
    3,80
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,83
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Als OeKB Gruppe stärken wir den Standort Österreich mit zahlreichen Services für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie die Republik Österreich und haben dabei eine besondere Stellung als zentraler Finanzdienstleister.

Mit unserem breiten Kompetenzspektrum konzentrieren wir uns auf vier große Servicebereiche:

  • Export Services
  • Kapitalmarkt Services
  • Energiemarkt Services 
  • Entwicklungsfinanzierung

Unsere Aufgaben erfüllen wir dabei einerseits als privatwirtschaftliches Unternehmen andererseits über Mandate der Republik Österreich.

Zur OeKB Gruppe gehören die OeKB AG sowie deren Töchter und Beteiligungen. Kundenorientierung, hohe fachliche Kompetenz und Verlässlichkeit bestimmen sowohl die strategische Ausrichtung unseres Dienstleistungsangebots als auch das Handeln unserer 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Volkswirtschaftliche Relevanz und Nachhaltigkeit sind feste Größen bei jedem unserer Projekte.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

+450

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Export Services -Mit Sicherheit zum internationalen Erfolg

Unsere Export Services unterstützen österreichische Exporteure bei ihren Geschäften und Investitionen im Ausland. Die OeKB stellt als Bevollmächtigte der Republik Österreich Haftungen zum Schutz österreichischer Exporte und Direktinvestitionen im Ausland aus und übernimmt anteilig inländisches Unternehmensrisiko, um günstige Kredite zu ermöglichen. Darüber hinaus finanziert sie Exporte und Beteiligungen im Ausland, in Form von Refinanzierung für in- und ausländische Kreditinstitute.

Kapitalmarkt Services -Alles rund ums Wertpapier

Ohne die Vielzahl an Dienstleistungen der OeKB Gruppe wäre der österreichische Kapitalmarkt nicht, was er ist: Jedes heimische Wertpapier kommt mehrmals in seinem „Leben“ mit unseren Kapitalmarkt Services in Kontakt. Diese umfassen auch mehrere gesetzlich verankerte Aufgaben. So agiert die OeKB etwa als Meldestelle, bei der Wertpapierprospekte hinterlegt und über die verpflichtende Informationen veröffentlicht werden. Die Tochter OeKB CSD verwahrt physisch die Sammelurkunden österreichischer Wertpapiere und führt zum Beispiel mit diesen verbundene Zins- und Dividendenzahlungen durch. Auch als Geschäftsstelle für die Begebung von Bundesanleihen der Republik Österreich ist die OeKB tätig.

Energiemarkt Services -Clearing-Dienste rund um Strom und Gas

Für die Verrechnungsstellen der Energiebranche und die Strombörse EXAA erledigt die OeKB das finanzielle Clearing und erbringt Leistungen im Risk-Management.
Als General Clearing Member (GCM) der European Commodity Clearing (ECC) bietet die OeKB Non-Clearing Members (NCM) ihren Service für den Spot-Handel mit Strom und Gas an.

Entwicklungsfinanzierung -Die richtige Art von Wachstum

Die Oesterreichische Entwicklungsbank (OeEB) finanziert Investitionen privater Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Dort fehlt Unternehmen oft der Zugang zu Finanzprodukten. Die OeEB vergibt für Investitionen im Privatsektor Kredite zu marktnahen Konditionen und stellt Kapital bereit. Durch das so generierte Wachstum sollen Arbeitsplätze entstehen und die Lebenssituation der Menschen verbessert werden. Großen Wert legt die OeEB auf „inklusives Wachstum“. Das bedeutet, dass die Erträge des wirtschaftlichen Aufschwungs bei möglichst allen Menschen ankommen.


Perspektiven für die Zukunft

Unsere Mission

Damit Wirtschaft wachsen kann. Die OeKB Gruppe stellt mit ihren vier großen Geschäftsbereichen und ihren Töchtern und Beteiligungen zahlreiche Services bereit, die das Wirtschaftswachstum fördern und den Standort Österreich im globalen Wettbewerb stärken.

Benefits

Kantine: Mitarbeiterrestaurant mit Menüauswahl und Salatbüffet

Getränke: Kaffee, Tee und Mineralwasser zur freien Entnahme

Obst: Wir versorgen unsere Mitarbeitenden täglich mit frischen Äpfeln

Gesundheitsmaßnahmen: Wir bieten umfassende Vorsorgeuntersuchungen sowie Impfaktionen. Neben Massagen und Bewegungsprogrammen organisieren wir auch Physiotherapie-Termine im Haus.  

Betriebsarzt: Unseren Mitarbeitenden steht eine Betriebsärztin zur Verfügung.

Fitnessangebote: Mitarbeitende können unser kostenloses Fitnessstudio und vergünstigte Fitnesskurse nutzen.

Mobiltelefon: Abhängig von Position und Funktion stellen wir Mitarbeiterhandys bereit.

Mitarbeiternotebook: Für Telearbeitende stehen Laptops zur Verfügung.

Aus- und Weiterbildung: Unser breites Bildungsangebot bietet die Möglichkeit, fachliche Skills laufend auszubauen z.B. mit Trainings, Workshops oder Seminaren.

Gute Anbindung: Die Büros befinden sich im Herzen von Wien, unmittelbar an der U-Bahn Linie U3.

Kinderbetreuung: Betriebskindergaren mit ganzjähriger Betreuung für den Nachwuchs.

Bildungskarenz/Auszeit: Im Rahmen einer Bildungskarenz können Mitarbeitende eine berufliche Auszeit von drei bis zwölf Monaten nehmen.

Flexible Arbeitszeiten: Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle und Gleitzeit.

Home Office: Je nach Position und Funktion ermöglichen wir tageweise Telearbeit.

Betriebliche Altersvorsorge: Wir zahlen für unsere Mitarbeitenden Beiträge in eine betriebliche Pensionskasse ein.

Mitarbeitervergünstigungen: Vergünstigte Konditionen in vielen Geschäften und Hotels.

Mitarbeiterdarlehen: Wir bieten unseren Mitarbeitenden zinsgünstige Kredite.

Zusatzversicherungen: Kollektive Unfallversicherung für berufliche und außerberufliche Unfälle.

Mitarbeitergeschenke: Zuwendungen z.B. bei Hochzeiten oder Geburten.






2 Standorte

Standorte Inland

Strauchgasse 3, 1010 Wien

Am Hof 4, 1010 Wien

Für Bewerber

Videos

Von Weiterbildung bis Home-Office - die OeKB als Arbeitgeber

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die OeKB Gruppe hat für die österreichische Volkswirtschaft eine besondere Bedeutung und übernimmt einzigartige Aufgaben. Um diese Aufgaben erfolgreich zu erfüllen, brauchen wir ebenso einzigartige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem hohen Grad an Fachwissen und Freude an vorausschauendem und verantwortungsbewusstem Arbeiten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind stolz darauf, die gesellschaftliche Verantwortung der OeKB Gruppe mitzutragen.

Verantwortung übernehmen und mitgestalten

Wir sind eine Unternehmensgruppe von überschaubarer Größe, in der Mitarbeitende auf allen Ebenen mitgestalten, Akzente setzen und Verantwortung übernehmen können. Gleichzeitig ermöglichen flache Hierarchien und eine offene Gesprächskultur eine direkte Kommunikation mit Vorgesetzten und Vorstand.

Die Unternehmen unserer Gruppe sind Expertenorganisationen, die ihre Schwerpunkte auf Dienstleistungen für die Exportwirtschaft, den Kapitalmarkt und den Energiemarkt sowie Entwicklungsfinanzierung legen. Menschen, die Freude an hochspezialisierten Aufgaben in diesen Bereichen haben, können sich hier mit ihrem Fachwissen einbringen und ihre Expertise auf dem jeweiligen Gebiet laufend weiterentwickeln und spezielles Know-how aufbauen.

Attraktive Arbeitsbedingungen

Von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir viel – doch wir bieten auch viel. Denn wir wissen: Menschen, denen es gut geht, können sich engagiert und verantwortungsbewusst für das Unternehmen und seine Kundinnen und Kunden einsetzen.

Wir schaffen daher Arbeitsbedingungen, die die Menschen in ihrem Berufsalltag bestmöglich unterstützen und ein gutes Betriebsklima fördern. Neben wirksamen Instrumenten der modernen Personalentwicklung sind das auch attraktive Benefits, die uns zu einer gefragten Arbeitgeberin machen.

Entwicklungsmöglichkeiten

Die Entwicklungsmöglichkeiten bei OeKB sind mit den Projekten und der eigenen Arbeit verbunden.
Persönlichen Weiterbildungen im Rahmen von Seminaren steht das Unternehmen generell offen gegenüber und bezahlt diese Ausbildungen auch gerne.

Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,80 Mitarbeiter
3,83 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 03.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Praktikanten erhalten laufend ehrliches Feedback von anderen Mitarbeitenden. Gute Leistung wird geschätzt und positiv hervorgehoben. Wenn die Arbeitsleistung nicht wie erwünscht erbracht wird, erhält man konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge. Selbst wenn man Kritik erhält, wird auf Sachlichkeit und höfliche Umgangsform geachtet. Dadurch fällt es leicht, sich stets zu verbessern und Fehler nicht zu wiederholen.

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team. Kollegen und Kolleginnen unterstützen sich gegenseitig. Man verspürt kein Konkurrenzdenken innerhalb der Abteilung.

Interessante Aufgaben

Praktikanten lernen alle Teilbereiche der Abteilung kennen, indem sie mit allen Kollegen zusammenarbeiten können.

Kollegen und Kolleginnen sind bemüht Praktikanten fordernde Aufgaben zu geben, insbesondere in den Bereichen die auch für die Praktikanten interessant sind. Durch ein Praktikum bei der OeKB gewinnt man an Expertise, erhält einen realistischen Einblick in die Arbeitswelt und ist für zukünftige Jobs gut gerüstet.

Kommunikation

Auf Unternehmensebene gute Kommunikation, durch regelmäßige Infoveranstaltungen, Schulungen, Meetings etc. für das gesamte Haus.
Innerhalb der Abteilung kann es einem als Praktikant manchmal schwer fallen Zusammenhänge zu verstehen, da man zwar in einige, aber nicht in alle Meetings involviert wird.

Gleichberechtigung

- Einige Frauen in Führungspositionen
- Praktikanten haben denselben Stellenwert wie andere Mitarbeitende

Umgang mit älteren Kollegen

- Zahlreiche langdienende Mitarbeitende

Gehalt / Sozialleistungen

- Zufriedenstellendes Gehalt für Praktikanten

Arbeitsbedingungen

- Lage der OeKB ist kaum zu übertreffen (mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar, tolle Umgebung im ersten Bezirk)
- Große Fenster, die für viel Tageslicht sorgen
- Moderne Computer und Laptops, mehrere Bildschirme zum Arbeiten

Umwelt- / Sozialbewusstsein

- Auf Mülltrennung und saubere Energie wird geachtet
- Es werden nur nachhaltige Projekte gefördert, die einen positiven Beitrag für die Umwelt und Gesellschaft leisten

Work-Life-Balance

Das Unternehmen bietet seinen Angestellten einige sportliche und gesundheitliche Freizeitangebote. Auf wichtige persönliche Angelegenheiten wird Rücksicht genommen. Arbeitszeiten und Arbeitspensum kann man sich meistens selbst relativ flexibel einteilen.

Image

Wenn man mit Freunden und Bekannten spricht merkt man, dass einige das Unternehmen nicht kennen.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Kommunikation zwischen den Abteilungen
  • Bekanntheitsgrad des Unternehmens erhöhen

Pro

- Zusammenhalt innerhalb der Abteilung
- Unterschiedliche Aufgabenbereiche
- Möglichkeit auch als Praktikant aktiv mitzugestalten
- Mentoring
- Volkswirtschaftliche Relevanz und Nachhaltigkeit des Unternehmens

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB)
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 03.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

generell ein sehr freundlicher Umgang miteinander

Vorgesetztenverhalten

nicht alle Vorgesetzten setzen sich adäquat für ihre Mitarbeitenden ein

Kollegenzusammenhalt

abteilungsübergreifend fehlt es manchmal an Verlässlichkeit

Interessante Aufgaben

aufgrund des vielfältigen und sehr speziellen Aufgabenspektrums der OeKB können Mitarbeitende breites und tiefes Fachwissen einbringen und laufend weiterentwickeln

Gleichberechtigung

vergleichsweise hoher Anteil von Frauen in Führungspositionen

Karriere / Weiterbildung

aufgrund der flachen Hierarchien begrenzte Möglichkeiten "Karriere zu machen"

Work-Life-Balance

HR setzt laufend Maßnahmen, um die Work-Life-Balance zu fördern. Oft steht dem aber der Druck durch Menge und Dringlichkeit von zu erledigenden Aufgaben entgegen.

Image

Die OeKB ist in der breiten Öffentlichkeit nicht sehr bekannt. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Aktivitäten gesetzt, um die Bekanntheit der OeKB und ihrer Aufgaben zu steigern.

Verbesserungsvorschläge

  • Eine offene, ehrliche Feedbackkultur fördern. Mehr Orientierung in Bezug auf Strategien und Ziele durch den Vorstand und Führungskräfte (passiert aber schon wesentlich mehr als früher). Stärkeren Fokus auf die Führungsskills der Führungskräfte legen.

Pro

Die OeKB nimmt ihre Verantwortung für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt sehr ernst. Kundenorientierung und Verlässlichkeit sind wichtige Werte, ebenso wie Stabilität und Sicherheit. In letzter Zeit sind auch Innovation und Digitalisierung in den Vordergrund gerückt. .
Durch die flachen Hierarchien können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können in großem Ausmaß mitgestalten und Verantwortung übernehmen. Viele Mitarbeitende stehen dem Unternehmen sehr loyal gegenüber und sind hochmotiviert. Die Fluktuation ist gering.
Es werden laufend Maßnahmen gesetzt, damit die Attraktivität der OeKB als Arbeitgeberin erhalten bleibt bzw. steigt.

Contra

Change Prozesse sind nicht optimal abgelaufen. Teilweise sind Teams demotiviert und die Stimmung ist schlecht.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB)
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 16.Dez. 2018 (Geändert am 10.Jan. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mangelndes Verständnis für erfahrene Mitarbeiter. Erfahrung ist nichts mehr wert. Nur neues ist wichtig. Kritik am neuen wird nicht gern gesehen.

Da helfen auch Bewertungen von Praktikantinnen nichts, die nach wenigen Monaten das Unternehmen verlassen.

Vorgesetztenverhalten

Der Vorgesetzte traut sich nur selten etwas zu hinterfragen. Es werden Befehle einfach umgesetzt.

Kollegenzusammenhalt

Top Kollegen, sehr freundschaftlicher Umgang trotz der Umstände. Die Probleme schweißen zusammen.

Interessante Aufgaben

Interessante Inhalte. Vieles wird durch Projekte oder Bürokratie erschwert.

Kommunikation

Aufgesetzte Kommunikation. Im Intranet, Mails und bei peinlichen Veranstaltungen. Man spürt, daß vieles davon nicht ehrlich ist. Dadurch wird Distanz zwischen Vorstand und Mitarbeitern immer größer.

Die Kommunikationsshow wird bis zum Ende durchgezogen. Auch wenn man es nicht ernst nimmt und keiner mehr zuhört.

Infos die wichtig sind werden zurückgehalten

Gleichberechtigung

Gleichbehandlung stimmt, auch nach der Karenz

Umgang mit älteren Kollegen

Abweichende Meinungen, besonders von erfahrenen Mitarbeitern, werden niedergewalzt. Neu ist gut. Alles andere ist schlecht.

Karriere / Weiterbildung

Keine Karriere möglich. Dafür ein relativ sicherer Job.

Gehalt / Sozialleistungen

Früher gut bezahlt, seit Jahren werden bei Gehältern die Erhöhungen verschlafen.Viele Junge Mitarbeiter (Mütter) sind nur wegen der Jobsicherheit da.

Gehalt wird pünktlich bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Schlechte Stimmung. Seit zwei Jahren steigt der Druck und man spürt daß unterschwellig mit Angst gespielt wird.

Offensichtliche Probleme (Ressourcen, Struktur, Zusammenarbeit der Abteilungen) sind Tabu. Dafür werden die knappen Ressourcen in Steckenpferde (Nachhaltigkeit, Innovation, Öko, übertriebene Projekte usw.) gesteckt.
Umstrukturierung funktioniert immer noch nicht gut. Das Thema ist jedoch das größte Tabu.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Aktionismus: Für Bienenstöcke am Dach wird Geld ausgegeben. Wenn es um soziales geht, dann fehlt das Geld.

Drüberfahren um jeden Preis: neue Großraum-Büros mit 8 Mitarbeitern, oft wirken die Entscheidungen willkürlich und nicht sozial.

Work-Life-Balance

Ok. Aber es besteht manchmal Gruppenzwang bei der Arbeitszeit

Image

Wir sind in fast allen Belangen den 90ern stehengeblieben.

Verbesserungsvorschläge

  • Im neuen Jahrtausend ankommen. Bewährtes Bewahren statt krampfhaft alles zerstören Endlich mehr Ehrlichkeit bei der Kommunikation. Nach innen und aussen. Sagen was wirklich Sache ist. Zick-ZackWiedersprüchliche Signale. Kurs auf Kosten der Mitarbeiter. Neu ist nicht automatisch besser. (Büros, Abteilungsumstrukturierung, Kommunikation usw.) Hinterfragen der Stabs- und Unterstützungsabteilungen (Nachhaltigkeit, Innovation...) Dafür mehr Ressourcen für das Geschäft.

Contra

Druck und Angst und zeitgleich vorgegaugelte Wohlfühl-Veranstaltungen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB)
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 31 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (20)
    64.516129032258%
    Gut (5)
    16.129032258065%
    Befriedigend (4)
    12.903225806452%
    Genügend (2)
    6.4516129032258%
    3,80
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,83
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB)
3,80
34 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Banken)
3,48
63.514 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.179.000 Bewertungen