Navigation überspringen?
  
AMO Germany GmbhAMO Germany GmbhAMO Germany GmbhAMO Germany GmbhAMO Germany GmbhAMO Germany Gmbh
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

4,13
  • 07.09.2013
  • Standort: Ettlingen

Empfehlenswertes Unternehmen

Firma AMO Germany Gmbh
Stadt Ettlingen
Jobstatus Ex-Job seit 2013
Position/Hierarchie Management
Unternehmensbereich Sonstige

Pro

Gutes Rundumpaket für Mitarbeiter. Riesiges Unternehmen mit guten Karrieremöglichkeiten.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

AMO Germany Gmbh
3,37
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medizin / Pharma  auf Basis von 25.337 Bewertungen

AMO Germany Gmbh
3,37
Durchschnitt Medizin / Pharma
2,94

Bewerbungsbewertungen

2,60
  • 02.10.2014

die eine Hand weiß nicht was die andere will

Firma AMO Germany Gmbh
Stadt Ettlingen
Beworben für Position Assistenz im Sales Support
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Absage

Kommentar

Schon als der erste Entwurf im Bewerbuntstool hochgeladen war, kam ein sehr interessierter Anruf einer Rekruiterin, in dem viele Details abgefragt wurden. Die Kontaktdaten wurden aus einem gelöschten Vorentwurf abgerufen, nur als Hinweis zum Thema Daten im Netz.
Dieses Gespräch war freundlich und sachlich, es wurde offensichtlich Interesse gezeigt und ich wurde um die Fertigstellung der Bewerbung gebeten.
Wenige Tage nach Bewerbung kam eine standardisierte Absage mit dem Text - wörtlich!! -
" (Vorname), wir haben Ihre Bewerbung als xxx erhalten. Nach sorgfältiger Prüfung müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir uns für einen anderen Kandidaten entschieden haben. Wir behalten Ihre Kandidatendatei in unserer Datenbank ..... Mit freundlichem Gruß etc"
Erst superfreundlich, und dann so eine blaffige Antwort, in der man fast schon geduzt wird. Fand ich äußerst unangemessen und ich habe mich auch beschwert. Netterweise kam eine sehr persönliche und freundliche Rückantwort mit einer Art Entschuldigung und dem Versprechen, den Text zu überarbeiten.
Also typisch US-Konzern: die lokalen Mitarbeiter müssen gutmachen, was ein für die ganze Welt gestricktes maschinelles System versaut. Danke, kein weiteres Interesse.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen