Navigation überspringen?
  

BORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
BORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbHBORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbHBORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (3)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,48
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,63
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

BORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,48 Mitarbeiter
2,63 Bewerber
0,00 Azubis
  • 26.Juni 2017 (Geändert am 28.Juni 2017)
  • Mitarbeiter

Pro

Sofort mittenrein: Die Einarbeitung passiert "am lebenden Objekt", eng begleitet ging es direkt los mit ersten Aufgaben im Kundenauftrag.

Bei Borchert und Schrader werden (wie im typischen Agenturalltag überall) nach Kundenwunsch Prioriäten verschoben, Kapazitäten getauscht, muss Feuerwehr gespielt werden etc. Wer in der PR-Branche arbeitet, weiß, dass es da sprunghaft zugeht. Das muss man mögen und ich mochte es sehr.

Contra

Die Teammeetings waren bessere Arbeitsbesprechungen, da wäre mehr drin gewesen, um die Mitarbeiter zu informieren und zu integrieren und den aktuellen Stand und die Ziele aus Unternehmenssicht darzustellen.
Für eine Arbeitsbesprechung wiederum saßen zu viele Leute drin, die nichts mt dem gerade besprochenen Auftrag zu tun hatten. Das hätte viel knackiger und schneller gehen können.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    BORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 01.Jan. 2017 (Geändert am 03.Jan. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Teamleitung gibt regelmäßig konstruktives Feedback. Der Geschäftsleitung hingegen kann man trotz faktischer Erfolge nichts recht machen. Stattdessen wird permanent nach Fehlern gesucht.

Vorgesetztenverhalten

Die Teamleitung ist stets bemüht das Team zu motivieren und auch bei Stress positiv zu bleiben. Das Verhalten der Geschäftsführung ist nicht selten abwertend und z. T. inakzeptabel.

Kollegenzusammenhalt

Der Teamzusammenhalt ist überwiegend wirklich sehr gut und das Beste an der Agentur. Bedauerlicher- aber auch verständlicherweise ist die Fluktuation jedoch sehr hoch.

Interessante Aufgaben

Zu Anfang kann man sehr viel lernen und die Vielfältigkeit ist spannend. Allerdings stößt man dann recht schnell an die Grenzen des Möglichen und Gewünschten.

Kommunikation

Konfrontation wird von den Vorgesetzten gescheut. Stattdessen herrscht lauter Flurfunk und alles läuft über dritte Personen. Da das Team zusammenhält, landet dann am Ende allerdings doch alles bei der betreffenden Person. Leider handelt es sich hierbei meist um persönliche Dinge, die nichts mit dem Arbeitsablauf zu tun haben.

Karriere / Weiterbildung

Nach dem Volontariat ist hier nichts mehr zu erwarten.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Einstiegsgehalt ist unterirdisch und ändert sich meist nur in kleinen Schritten. Man verhungert am langen Arm. Aufstiegschancen unterliegen der Willkür und sind langwierig.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung ist okay.

Work-Life-Balance

Der Stress und Arbeitsanteil sind oft ungleich verteilt. Überstunden sind jedoch meist nicht notwendig. Es wird einem aber negativ ausgelegt wenn man pünktlich geht oder krank ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Professionalität steigern und vor allem Arbeit von Privatem trennen. Leistungen anerkennen und wertschätzen. Anständiges Gehalt zahlen.

Pro

Berufseinsteiger können sehr viel lernen.

Contra

Der Umgang der Geschäftsführung mit dem Team lässt sehr zu wünschen übrig.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00
  • Firma
    BORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 06.Nov. 2016 (Geändert am 17.Nov. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unter den Mitarbeitern herrscht, unabhängig von den verschiedenen Positionen, ein gutes Klima. Das gute Verhältnis zwischen den Mitarbeitern wird nicht unbedingt gewertschätzt. Zum Teil wird sogar eher dagegen gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Leider nicht selten manipulativ und willkürlich. Vereinbarungen werden nicht immer eingehalten und Entscheidungen basieren hier oft auf Sympathien. Eine eigene Meinung wird nicht sehr geschätzt. Konflikte werden nicht offen ausgetragen und Probleme seltenst an die Person kommuniziert, die es betrifft.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen verstehen sich untereinander sehr gut. Konkurrenzkämpfe gibt es so gut wie nicht.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit gestaltet sich meist recht interessant. Der Anspruch an die Mitarbeiter ist hier jedoch meist höher, als die zugesprochene Position. Hier heißt es schnell viel Verantwortung übernehmen. Die Aufgaben sind nicht immer unbedingt kreativ aber abwechslungsreich. Als Anfänger kann man sicher sehr viel lernen.

Kommunikation

Die Einarbeitung in verschiedene Arbeitsprozesse durch die Leitung funktioniert meist gut.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung zwischen den verschiedenen Hierarchieebenen werden von der Firmeninhaberin nicht immer gerne gesehen. Es handelt sich um eine reine Frauenagentur.

Umgang mit älteren Kollegen

Da die Fluktuation sehr hoch ist, gibt es überwiegend sehr junge Mitarbeiter. Es verstehen sich aber alle - altersunabhängig - gut miteinander.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten obliegen leider häufig der Willkür. Weiterbildungsmöglichkeiten werden außerhalb des Volontariats nicht geboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind leider wirklich sehr gering. Verantwortung und Lohn stehen hier in keiner Relation. Die Aufstiegschancen hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. Leistung, aber auch Sympathie. Das Gehalt kommt pünktlich. Sozialleistungen werden nicht geboten.

Arbeitsbedingungen

Die Büroräume liegen zentral in einer schönen Lage. Die Technik ist nicht die Neuste, aber ok.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind zwar unflexibel, aber es werden auch nicht zu viele Überstunden gemacht.

Image

Die Mitarbeiter versuchen arbeitstechnisch wirklich viel möglich zu machen. Leider wird für die Mitarbeiter aber nicht das Beste rausgeholt.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Gehalt sollte der Verantwortung angepasst werden und ein bisschen mehr Bereitschaft dazu, eigene Unzulänglichkeiten im Umgang mit Mitarbeitern einzuräumen, wäre von Vorteil.

Pro

Man kann in dieser Agentur als Anfänger viel lernen und die Lage ist top. Der Zusammenhalt der Mitarbeiter ist sehr gut.

Contra

Leider wird hier z. T. unprofessionell agiert. Den Mitarbeitern wird wenig Wertschätzung entgegengebracht.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    BORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (3)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,48
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    66.666666666667%
    2,63
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

BORCHERT & SCHRADER Public Relations GmbH
3,20
9 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,26
148.582 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.614.000 Bewertungen