Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Deiters 
Nr.1
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,5Image
    • 2,1Karriere/Weiterbildung
    • 2,7Arbeitsatmosphäre
    • 2,3Kommunikation
    • 3,2Kollegenzusammenhalt
    • 2,2Work-Life-Balance
    • 2,3Vorgesetztenverhalten
    • 2,6Interessante Aufgaben
    • 2,5Arbeitsbedingungen
    • 2,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,1Gleichberechtigung
    • 3,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2009 haben 74 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Textil (3,1 Punkte).

Alle 74 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 66 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    58%58
  • ParkplatzParkplatz
    27%27
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    26%26
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    24%24
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    21%21
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    11%11
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • BarrierefreiBarrierefrei
    8%8
  • CoachingCoaching
    5%5
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    5%5
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    3%3
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    2%2
  • InternetnutzungInternetnutzung
    2%2

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Mir hat man schon sehr geholfen, also bin auch ich für meine Kollegen da. Filialleiterin/Vertretung sind Mega nett. Es ist ein geben und nehmen.
Bewertung lesen
Die Weihnachtsfeier, aber das wars auch.
Bewertung lesen
Versteh die Frage nicht
Bewertung lesen
Unser Chef hat immer ein offenes Ohr und kümmert sich.
Bewertung lesen
Wie oben bereits erwähnt erhält bei Deiters jeder eine Chance, allerdings muss man diese auch nutzen.
Wir alle haben einmal angefangen, auch wenn der erste Vertrag bei einigen nur von Januar bis Aschermittwoch läuft > auch dann kann man übernommen werden, bzw wird man auch wenn man gut gearbeitet hat.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 37 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Arbeitsbedingungen und Mitarbeiter werden nicht geschätzt
Bewertung lesen
Die guten Bewertungen sind von Leuten auf einer Liste die die Geschäftsleitung zusammen gestellt. Sie haben alle genau gesagt bekommen was sie schreiben sollen also glaubt den nicht. Die Leute wollen sich nur einschleimen, was übrigens nichts bringt außer man ist ein gefühlloser Roboter der kein Problem hat allen in den Po zu kriechen.
Bewertung lesen
Struktur bei Neueröffnungen fehlt etwas in Bezug auf alle anderen Filialen, es entsteht Stress (durch zu wenig Personal) wo keiner sein müsste.
Bewertung lesen
siehe obere Punkte
Bewertung lesen
Alles. Sie haben mich kaputt gemacht . Bin froh da weg zu sein.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 38 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Lernt eure Mitarbeiter zu schätzen! Hört auf diese in der Session kaputt arbeiten zu lassen nur um sie dann zu kündigen.
Bewertung lesen
Man sollte mehr auf die Leute eingehen und zuhören. Und wenn man schon jemanden kündigt sollte man dies ordentlich und Sachgemäß tun. Und nicht über Dritte an einen weitergeben. Dazu kommt das man vielleicht auch den Arbeitnehmern früher Bescheid gibt was die Kündigung angeht. Den erst eine Unterschrift verlangen für etwas was nicht zustande kommt ist lächerlich.
Vielleicht mal Mitarbeiter halten und nicht wie die Unterhose wechseln. Gekündigt wird willkürlich. Unterschätzt Mitarbeiter nicht, und so unantastbar seid ihr dazu auch nicht ;)
Bewertung lesen
Mehr Wert auf die Arbeitnehmer legen, sie nicht so einfach gehen lassen. Zeigen, dass ihre Arbeit geschätzt wird.
Bewertung lesen
Menschlicher werden und nicht nur an das Geld denken . Ihr macht junge Menschen kaputt!!!!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 35 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,2

Der am besten bewertete Faktor von Deiters Nr.1 ist Kollegenzusammenhalt mit 3,2 Punkten (basierend auf 29 Bewertungen).


Das muss auch so sein. Anders konnte man es definitiv nicht schaffen!
5
Bewertung lesen
Bevor Leute gegangen sind aus unserer 1. Team konstilation, war alles gut, aber was man mir hinterließ war eine arbeitsfaule Katastrophe, da war kein großer Zusammenhalt. Dazu hat man geholfen jemanden kündigen zu können.
3
Bewertung lesen
Es gibt, so wie überall im Leben, Leute die einem nichts gönnen oder einfach egoistisch sind usw.
Wenn man über die paar Leute hinweg sieht, findet man bei Deiters freundliche, hilfsbereite Kollegen die zu Freunden werden.
4
Bewertung lesen
Top!
Die Arbeit schweißt definitiv zusammen!
Vorallem in der anstregenden Zeit die Teams und Standorte untereinander, als auch die Zentrale mit den Filialen
5
Bewertung lesen
Das Stammpersonal ist eine eingeschworene Gemeinschaft.Und das muß man auch sein, denn in der Session ist es nun mal sehr hart. Man hat sich zusammengerauft.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 29 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

2,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Deiters Nr.1 ist Gehalt/Sozialleistungen mit 2,1 Punkten (basierend auf 34 Bewertungen).


Das Gehalt ist ein Witz! Keine Gehaltserhöhungen für die Festangestellten, die sich jedes Jahr abrackern. Dieses Unternehmen weiß wohl nicht, dass die Lebenserhaltungskosten immer weiter steigen! Anstatt diese opulenten Weihnachtsfeiern zu organisieren wäre Weihmachtsgeld und Boni eine bessere Maßnahme!
1
Bewertung lesen
Wenn du für Mindestlohn dein Leben für Deiters opfern wirst, bewirb dich! Während der Saison darfst du (Zitat: eine Bewertung unten, sehr gut getroffen by the way) '"deine Seele verkaufen" und danach noch die ganze Fläche sauber machen, weil Deiters an allem spart was nur geht.
Aber Hauptsache auf der Weihnachtsfeier Brainwash an den Mitarbeitern durchführen, wie glücklich wir uns schätzen sollten so einen tollen Arbeitgeber zu haben, der neue Filialen öffnet und uns Arbeit gibt währen andere (z.B. Mercedes ...
1
Bewertung lesen
Mindestlohn , das war es auch
1
Bewertung lesen
Man bekommen nicht das selbe an Gehalt.
1
Bewertung lesen
Ich lach mich weg wenn ich die anderen Kommentare lese, von gut bezahlt und Altersvorsorge. Aber vllt mussten sie bewerten, weil sonst auch gekündigt wird
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 34 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,1 Punkten bewertet (basierend auf 25 Bewertungen).


Man kann sich zwar hocharbeiten ohne Ausbildung aber es wird viel erwartet ohne das man jemals eine Erklärung bekommen hat Undinge könnt euch vorstellen wie schwer es ist mal eine Filiale zu leiten ohne jegliche Ausbildung und Anleitung.
1
Bewertung lesen
Welche Karriere? Man soll sich hier mit dem wenigsten begnügen!
1
Bewertung lesen
Man braucht keine Ausbildung als Filialleiter
2
Bewertung lesen
Jeder kann Filialleitung werden auch kann ein Team aus ungelernten Kräften bestehen, die dann von rechten und Pflichten keine Ahnung haben und Kunden vergraulen.
1
Bewertung lesen
Aufstieg zum Filialleiter bzw Stellvertretung möglich.
Bei Deiters werden sogar ungelernte Kräfte eingestellt, wenn die Leistung stimmt.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 25 Bewertungen lesen

Gehälter

62%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 66 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verkaufskraft im Einzelhandel6 Gehaltsangaben
Ø21.500 €
Filialleiter:in5 Gehaltsangaben
Ø26.800 €
Stellvertretende Leiterin / Stellvertretender Leiter3 Gehaltsangaben
Ø22.400 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Deiters Nr.1
Branchendurchschnitt: Textil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Langfristigen Erfolg anstreben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Deiters Nr.1
Branchendurchschnitt: Textil
Unternehmenskultur entdecken