Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Fab.com 
GmbH
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 2,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,5Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 1,8Work-Life-Balance
    • 2,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 2,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,1Gleichberechtigung
    • 2,7Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2012 haben 31 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet.

Alle 31 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 15 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    93%93
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    93%93
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    80%80
  • InternetnutzungInternetnutzung
    67%67
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    47%47
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    40%40
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    40%40
  • EssenszulageEssenszulage
    33%33
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    33%33
  • HomeofficeHomeoffice
    27%27
  • BarrierefreiBarrierefrei
    13%13
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    13%13
  • ParkplatzParkplatz
    13%13
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    7%7
  • DiensthandyDiensthandy
    7%7

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

-Free lunch for employees, nice working environment
Bewertung lesen
I immensely enjoyed the atmosphere amongst the co-workers, it was more like a giant meeting place for friends while doing your job. Obviously there wasn't too much of a work-life balance, as most of us put in that extra effort and went the extra mile to do a good job. I never felt that was a burden to my personal life, but then again I believe in a shift towards work-life integration of sorts.
Fab offers many perks as a ...
Bewertung lesen
junges dynamisches Unternehmen mit einer tollen Idee und bestimmt auch genug Potenzial, sich auch was Mitarbeiterführung angeht, vom Mainstream abzusetzen. Zahlreiche Benefits sowie eine finanziell attraktive Vergütung machen Fab.com sicher zu einem attraktiven Arbeitgeber.
Hinter Fab steht ein erfolgreiches und innovatives Geschäftsmodell mit dem sich viele junge und Design-liebende Leute identifizieren können. Dies führt zu einer homogenen Gruppe an Mitarbeitern, die zum größten Teil bestens harmonieren und viel Spaß zusammen haben. Zudem gibt es viele Benefits wie Events, Mitarbeiterrabatt, Mittagessen und Verpflegung.
- Super angenehmes Betriebsklima
- Firmenphilosophie: Smile, you're designed to.
- Super junge Führungsetage, die menschlich, nahbar und offen ist
- Sehr schönes neues Büro im Herzen Kreuzbergs (bald)
- Team spirit
- Jeden Tag freies Mittagessen für alle, außerdem immer frisches Obst und Getränke
- Betriebsevents und -feiern
Was Mitarbeiter noch gut finden? 12 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

-Fired the whole team in Berlin after having raised massive investment!
Bewertung lesen
Die Art und Weise der Kommunikation, Kontrollwahn, management ist teilweise zu jung und hat keine Management skills
Teilweise fachlich inkompetente Entscheidungen, die durch das junge Alter der Führugskräfte herrühren. Langfristige Sichtweisen werden ignoriert, es wird nur für den schnellen, unmittelbaren Erfolg entschieden und gearbeitet.
Flache Hierarchien sind super, aber nicht wenn die Grenzen zwischen Führungskraft und Angestellten verschwimmen. Teilweise fehlen klare Arbeitsaufträge, Stellenbeschreibungen und eine ordentliche Einarbeitung für neue Arbeitnehmer fehlen teilweise völlig.
Managemententscheidungen werden nach wenigen Tagen wieder revidiert, weil die Managementebene keine klare Linie fährt.
Stresspotenziel übersteigt bei vielen Mitarbeitern das gesunde Maß, dies ist ...
Kein richtige erfahrene Leitung in der Firma, die Managers sind am meisten jung und ganz junior, und treffen nicht richtige Entscheidungen aus einer betriebsmäßigen Ausgangspunkt . Alles ist einfach relativ unprofessionell. Es ist erwartet dass die Angestellte (überall in den Abteilungen) jeden Tag spät arbeiten sollen, auch manchmal am Wochenende - ohne extra Vergütung. Unglaublich viel zu tun. Ganz unsicherer Arbeitsplatz: 1-Jahrverträge/Keine feste Anstellungen.
Bewertung lesen
Mehr Kommunikation, weniger amerikanische elitäre Verhältnisse, mehr Gleichberechtigung unter den Abteilungen und vor allem sollte Fab sich mehr an die deutsche Gesetzeslage halten.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 11 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es bringt nichts, amerikanische Business Hierarchien zwangsweise in einem deutschen Unternehmen zu implementieren. Etwas mehr Gespür für die Unterschiede zwischen deutschen und amerikanischen Unternehmen wäre hier sicher von Vorteil.
Sicherlich noch einiges zu tun - aber es werden nun auch vermehrt erfahrene Manager eingestellt, die hier die noch etwas unerfahreneren unterstützen können
Better luck next time and start looking at figures BEFORE it is too late. Don't try to be something you aren't as a company yet.
Bewertung lesen
Vetternwirtschaft ablegen
Personalpolitik schnellstmöglich ändern
Dem deutschen Arbeitsrecht gerecht werden
Das Potenzial der Mitarbeiter nutzen und nicht als Bedrohung sehen
-Management mit mehr und langerjähriger Erfahrung einführen.
-Fab.com GmbH ist ein deutsches Unternehmen, nicht ein amerikanisches. Es gibt deswegen ganz große Unterschiede.
-Nicht von den Leuten Gebrauch machen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 9 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Fab.com ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Gemeinsam durch dick und dünn - das schweißt zusammen!
Dazu sind die Mitarbeiter eine sehr homogene Gruppe an jungen, aufstrebenden und Design-liebenden Menschen was ein sehr nettes Miteinander bewirkt.
4
Bewertung lesen
there is this a bit over the top sometimes fab-face, you got to wear to be considered a cultural fit. humorous, quirky, witty... all those are actually requested and welcomed perks to your professional skills. even outside editorial. but don't worry, most of the staff is actually friendly and sociable in the end and i found a couple of people i love to see even on off-hours. and so did mostly anyone else.
4,5
Bewertung lesen
Gemischt, aber trotzdem freundlich und spaßig. Man merkt schon, dass man am unteren Ende der Kette steht und deswegen ist der Zusammenhalt größer.
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

1,8

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Fab.com ist Work-Life-Balance mit 1,8 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


nach ein paar Monaten ist man ausgelaugt, hat das Gefühl 24/7 präsent sein zu müssen und wird selbst am Wochenende aus dem Bett geklingelt wenn etwas nicht läuft. Bei Krankheit wird erwartet, dass man vom MacBook zuhause aus weiterarbeitet.
Früh anfangen, lange arbeiten, ein 8 Stunden Tag ist nicht existent. Wenn man früh kommt und nach 10 Stunden geht, wird man gefragt wo man denn hin möchte. Von morgens 8 bis abends 23 Uhr ist immer Bewegung im Unternehmen. Überstunden werden nicht vergütet und einen Ausgleich gibt es auch nicht. Allerdings werden die erwartet und man macht sich unbeliebt wer diese nicht macht.
Gibts nicht wen du hier bist.. viele Überstunden und ist auch angefordert, dass man manchmal am Wochenende arbeiten muss.
1
Bewertung lesen
Das Feierabendbier gibt es im Office vor'm Laptop und nicht mit Freunden in einer Bar. Und auch am Wochenende wird gearbeitet. Und wenn man mal nicht arbeitet, so muss man doch immer erreichbar sein. Leider kann die tolle Office-Kultur mit Kollegen den enormen Zeitaufwand nicht kompensieren...
1
Bewertung lesen
Fab ist ein Start-up - wer hier arbeitet, sollte sich bewußt sein, dass es mehr als die üblichen 40 Stunden benötigt, um ein Unternehmen aufzubauen.
Dafür hat man aber auch die Möglichkeit, viel mitzugestalten und von Anfang an mit dabei zu sein.
Ich war schon bei mehreren Arbeitgebern, auch E-Commerce - aber was Fab für seine Mitarbeiter jetzt schon teilweise anbietet, ist wirklich mehr, als viele andere Unternehmen nach 5+ Jahren haben
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 6 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,2 Punkten bewertet (basierend auf einer Bewertung).


none of the above. it's a giant working playground for everyone. which can be rather great at times, but gave us all grief in the end. it's more of a gut feeling, but i sometimes had the impression that buddy ties or simply being an american employee got you easier promoted than actual performance.
1
Bewertung lesen

Unternehmenskultur

Coming soon!
Traditionelle Kultur
Moderne Kultur

Der Kulturkompass zeigt, wie Mitarbeiter die Unternehmenskultur auf einer Skala von traditionell bis modern bewertet haben. Wir sammeln aktuell noch Meinungen, um Dir ein möglichst gutes Bild geben zu können.

Mehr über Unternehmenskultur lernen