Navigation überspringen?
  

Gemeindeverwaltung Lindlarals Arbeitgeber

Deutschland Branche Öffentliche Verwaltung
Subnavigation überspringen?
Gemeindeverwaltung LindlarGemeindeverwaltung LindlarGemeindeverwaltung Lindlar
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,74
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Gemeindeverwaltung Lindlar Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,74 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 05.Juli 2013 (Geändert am 08.Juli 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Oft herrschen Verstimmungen in den Abteilungen, mit denen der Fachbereichsleiter nicht umgehen kann (siehe oben: Führungskräfteseminar dringend notwendig).
Lässt man sich davon nicht anstecken bzw. schlägt sich auf keine Seite der streitenden Parteien, kann man es sehr gut aushalten und das Arbeiten macht Spaß.

Vorgesetztenverhalten

Im Bereich Kommunikation und Führung können alle Fachbereichsleiter noch einiges dazu lernen! Konflikten wird oft aus dem Weg gegangen, auch wenn diese zeitweise die Arbeit behindern.
Regelmäßige MA-Gespräche sind zwar vereinbart und werden auch durchgeführt, aber an dieser Stelle würde ich die Effektifität anzweifeln.

Kollegenzusammenhalt

Typisch Dorf, jeder kennt jeden und über jeden wird gelästert, aber wenn es hart auf hart kommt, wird zusammen gehalten.

Interessante Aufgaben

Sachbearbeiter bekommen kaum neue Aufgaben zugeteilt. (Ich kann nicht beurteilen, ob die Vorgesetzten es den Sachbearbeitern nicht zutrauen oder ob diese es nicht wollen.) Über Jahre werden alte Arbeitsabläufe verfolgt und an alten Aufgabeneinteilungen wird festgehalten.

Kommunikation

Der Informationsfluss ist nur sehr gering. Anweisungen werden immer schnell nach unten weitergegeben, aber alles was darüber hinaus geht an Kommunikation findet auf dem Gang statt.

Gleichberechtigung

Auch wenn viel mehr Frauen in der Verwaltung arbeiten, haben diese so gut wie keine Chancen aufzusteigen.

Karriere / Weiterbildung

Weitergebildet wird nur, um keinen Qualifizierungsverlust zu erleiden. Das Wissen soll auf dem aktuellen Stand sein.
Aufstiegsqualifizierungen werden nicht unterstützt. (Der Bedarf ist aber meist auch nicht in absehbarer Zeit gegeben (geringe Fluktuation).)

Gehalt / Sozialleistungen

TVöD ist einschlägig. Die öffentliche Hand zahlt keine großzügigen Gehälter, aber man kann davon leben.

Arbeitsbedingungen

Hierauf wird meistens geachtet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Oft unterstützt die Gemeinde soziale Tätigkeiten aller Art. Oft mit kostenlosen Dienstleistungen oder durch Erlass von Gebühren.
Energie versucht das Rathaus auch immer zu sparen. ;)

Work-Life-Balance

Die Gleitzeit kann relativ frei gestaltet werden. Alles eine Absprachesache mit Kollegen.

Image

Verwaltungen gelten im Allgemeinen als starr und altmodisch. Leider muss ich das bestätigen. Leider ist es in den meisten Abteilungen der Gemeindeverwaltung Lindlar auch der Fall. Viele Kollegen Ü50, die Veränderungen eher kritisch gegenüberstehen.

Pro

Man kennt all seine Kollegen beim Namen und kennt die Organisation im groben sehr schnell. Somit sind die offiziellen Zuständigkeiten schnell klar. Dies erleichtert das Arbeiten.

Contra

Es fehlt oft eine klärende Ansage eines Vorgesetzten. So führen Flurfunk und interne Unklarheiten oft zu Unzufriedenheit der MA.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Gemeindeverwaltung Lindlar
  • Stadt
    Lindlar
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,74
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Gemeindeverwaltung Lindlar
2,74
1 Bewertung

Branchen-Durchschnitt (Öffentliche Verwaltung)
3,52
22.955 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen