Navigation überspringen?
  

Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.als Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 45 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    8.8888888888889%
    Gut (9)
    20%
    Befriedigend (5)
    11.111111111111%
    Genügend (27)
    60%
    2,00
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    40%
    3,17
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd. Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,00 Mitarbeiter
3,17 Bewerber
0,00 Azubis
  • 18.Mai 2019 (Geändert am 19.Mai 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wie man in den Wald reinruft, so schallt es heraus. Wer sich kollegial verhält und auch abteilungsübergreifend versucht zu unterstützen, der wird keine Probleme haben!

Vorgesetztenverhalten

Auch das ist wieder eine Sache der eigenen Persönlichkeit und der eigenen Herangehensweise! Wer klar und offen kommuniziert, eine entsprechende Leistung abliefert und im Sinne eines kollegialen Miteinanders agieren kann, der wird hier viel Gutes erleben können.

Kollegenzusammenhalt

Das ist eine Frage der eigenen Persönlichkeit! Wer sich entsprechend aufstellt und auch mit gelegentlichen Unstimmigkeiten umzugehen weiß, der wird hier (fast) nur Gutes erleben. Als ungefestigte Persönlichkeit geht man hier, meiner Meinung nach, aber unter!

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist hoch, die Aufgaben branchen- und jobtypisch. Die hauseigene Bürokratie hemmt mehr, als das Sie nutzt. Da Vertrieb ausschließlich von Geschwindigkeit und marktgerechten Produkten und deren Platzierung lebt, funktionieren die eigentlich sehr interessenten Arbeitsaufgaben so nicht. Auch ist das aktuelle Vertriebskonzept weder zeit- noch erfolgsgerecht zu nennen. Statt dessen flüchtet man sich in einen noch stärkeren Verwaltungs- und Bürokratieansatz, obwohl die Probleme längst bekannt sind.

Kommunikation

Kommuniziert wird viel, ob es immer zielführend für aktuelle Arbeitsprojekte ist, ist teilweise fraglich. Insgesamt ist es nötige sich Informationen selbst zu "beschaffen". Bei wichtigen Themen kommt es vor, dass der Informationsfluss zäh, kurzfristig und nicht immer zufriedenstellend verläuft und im Nachgang "tröpfchenweise" erfolgt, wo eine schnelle klare Kommunikation deutlich effektivier gewesen wäre.

Umgang mit älteren Kollegen

Da die verbliebene Mehrzahl der Kolleginnen und Kollegen langgedient und auch älter sind, ist der Umgang entsprechend gut.

Karriere / Weiterbildung

Ein trauriger Punkt: Gelockt wird mit guten Aussichten, die aber auch nach Jahren ohne Erfüllung bleiben, obwohl die nachweislich bewerteten Arbeitsleistungen des Mitarbeiters stimmig sind. Zeitliche Zusagen verlaufen sich.
Eine klassische Weiterbildung gibt es nur bedingt. Lernerfolge müssen aus dem Arbeitsalltag abgeleitete werden, ansonsten schöpft man zu 80% aus bereits vorhandenem Wissen und Fähigkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist nicht immer analog der Arbeitsleistung. Im Brachenvergleich liegt Honda im unteren Drittel, was diesne Punkt angeht.

Work-Life-Balance

Das Arbeitspensum ist enorm hoch und die Gesamtergebnisse spiegeln leider den persönlichen Einsatz nur selten wieder. Wer eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Eigenanspruch präferiert wird klare Abstriche an der Freizeit in Kauf nehmen müssen.

Image

In vielen Punkten stimmt das Image der Firma leider. Es wird aber, entgegen vielen vorherigen Bewertungen, hier schon versucht Positives zu erwirken. Dies geht aber nur von wenigen Einzelpersonen aus kann daher nie firmenübergreifende Effekte erzielen.

Verbesserungsvorschläge

  • Abschaffung des hohen bürokratischen Eigenanteils
  • Zusagen und Absprachen sollten eingehalten werden
  • das Verhältnis zu realem Marktverhältnis und Eigenleistung muss in einen stimmigen Kontext gebracht werden
  • zeitgemäße und marktgerechte Vertriebsstrukturen
  • Wiederentdeckung des Mutes auch einmal neue und ungewöhnliche Wege im Vertrieb und Marketing zu gehen
  • Lösung vom verflossenen Glanz früherer Tage und sich entsprechend der aktuellen Gegebenheiten aufstellen, nach Außen präsentieren und auch einmal etwas Demut vor Mitarbeitern und Kunden zeigen - auch das kann Pluspunkte bringen

Pro

- die Produkte und deren Qualiät
- das kollegiale Miteinander
- die Möglichkeit jederzeit auch hochrangige Manager anzusprechen und sich benötigte Informationen zu beschaffen (im Rahmen deren Möglichkeiten)
- offene und faire Kommunikation in allen Arbeitsbereichen
- Honda ist gegenüber seinen Mitarbeitern nicht kleinlich/ geizig in Punkten wie etwa Weihnachtsfeiern u.ä.
- wer sich integrieren, eine entsprechende Arbeitsleistung erbringen und kollegial auftreten kann, wird auch bei abteilungsübergreifenden Findungsprozessen nach seiner Meinung gefragt

Contra

- der immer noch gelebte Hochmut früherer Tage, der inzwischen nur noch müde belächelt werden kann
- die fehlende Bereitschaft sich selbst zu verändern und sich auf die eigenen vorhandenen Stärken zu besinnen, anstatt in früheren Zeiten verhaftet zu bleiben
- die haus- und markeninterne Bürokratie
- fehlende Ausrichtung und Kommunikation in Bezug auf eine zeitgemäße Vertriebs- und Absatzstruktur

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich habe vom Handel und der wiederum vom Honda Außendienst nichts erfreuliches gehört.

Vorgesetztenverhalten

Ich wurde mehrfach belogen und falsches Spiel gehörte zum Schluss zur Tagesordnung

Kollegenzusammenhalt

Wie soll das wirklich gelebt werden im Überlebensmodus

Interessante Aufgaben

Nein weil dahinter so wie ich es erleben durfte nur falsche Absichten standen

Kommunikation

Die Wahrheit wäre schön aber bei Honda habe ich nur das Gegenteil erlebt.

Karriere / Weiterbildung

Diesen Punkt möchte ich umbenennen in Entlassungsängste / Mobbing

Gehalt / Sozialleistungen

Viele Kollegen wurden bewußt an der Nase herum geführt

Arbeitsbedingungen

Früher wie heute Sauberkeit Lautstärke im Großraumbüro Umgang miteinander alles beklagenswert

Work-Life-Balance

Habe ich bei Honda in Abwägung aller Erlebnisse nicht erfahren

Image

Nur noch 0,5 % Marktanteil bei Automobilen schrumpfendes Händlernetz

Verbesserungsvorschläge

  • Alles zu spät

Pro

Gar nichts

Contra

Mittlerweile alles und ich bin nicht der Einzige aber steter Tropfen höhlt den Stein.
Sie werden es nicht vergessen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Gehalt / Sozialleistungen

Viel Arbeit für wenig Geld

Pro

Die Produkte, Honda ist klasse.

Contra

Unflexibel, Bezahlung, Arbeitszeit

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 45 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    8.8888888888889%
    Gut (9)
    20%
    Befriedigend (5)
    11.111111111111%
    Genügend (27)
    60%
    2,00
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (6)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (4)
    40%
    3,17
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Honda Deutschland Niederlassung der Honda Motor Europe Ltd.
2,21
55 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,77
107.553 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.502.000 Bewertungen