Navigation überspringen?
  
InterbrandInterbrandInterbrandInterbrandInterbrandInterbrand
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,46
  • 08.09.2016
  • Neu

Altes Licht und neue Schatten

Firma Interbrand
Stadt Köln
Jobstatus Ex-Job seit 2016
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen muss sich ändern. Veränderung an der Spitze würde gut tun. Frische Köpfe müssen her, die mit alten sperrigen Strukturen aufräumen. Gute neue und erfahrene Leute müssen her. Leute von denen alle lernen können und frische Ideen rein bringen können. Das bedeutet mehr Geld für Personen ausgeben und hier nicht zu sparen, sondern in kluge Köpfe investieren! Langjährige und loyale Mitarbeiter mehr fördern und Wertschätzung zeigen (nicht zwangsläufig monetär). Nicht demotivieren, sondern motivieren. Der Motor läuft noch, aber eine Generalüberholung muss her!

Pro

Das Kölner Büro lebt von seiner guten Stimmung unter den Kollegen. Hohe Kollegialität untereinander. Es wird sich geholfen, unterstützt und viel Spaß gemacht. In den Teams herrscht meistens eine gute Stimmung und es wird auf Augenhöhe miteinander geredet. Das Unternehmen bietet einen Berufsstarter viele Möglichkeiten an den herausfordernden Projekten zuwachsen. Es wird einen leicht gemacht Verantwortung zu übernehmen und dies wird meistens gefördert, bzw. wird es verlangt schnell Verantwortung übernehmen zu können.

Das Büro hat ein Händchen dafür Menschen einzustellen, die ins Team passen und das ist ein ziemlicher Pluspunkt. Daher macht hier das arbeiten viel Spaß und man kann eine Menge lernen. Aber wo auch Licht ist, ist auch Schatten.

2,69
  • 06.08.2016
  • Neu

Überforderung und wenig Empathie

Firma Interbrand
Stadt Köln
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Es wird wenig gelobt. Die Arbeit muss gemacht werden, egal wie. Vertrauen in die Firma ist gesunken durch wenig offene Kommunikation und konkurrierende Vorgesetzte.

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte haben keine Kompetenzen in Personalführung. Dies wird bemerkt, aber nicht hinterfragt oder verändert.

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich gut, allerdings oft hierarchiegetrieben, d.h. zwischen Hierarchieeben wird Arbeit verteilt, innerhalb von Hierarchieebenen auf persönlicher Ebene zusammengehalten.

3,92
  • 05.10.2015

Professionelles Management

Firma Interbrand
Stadt Zürich
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Design / Gestaltung

Vorgesetztenverhalten

Ehrliches Verhalten. Authentisch. Im Rahmen des gegebenen Spielraums nachvollziehbare Entscheidungen getroffen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt eine unternehmensinterne Akademie mit vielen Modulen. Kontinuierliche Weiterbildung.

Gehalt / Sozialleistungen

Könnte besser sein.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt 1 x pro Jahr einen Social Event.

Image

Die führende Markenberatung.

Verbesserungsvorschläge

  • Brand Experience und Design Kompetenz personell stärken und besser kommunizieren.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.322.000 Bewertungen

Interbrand
3,16
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Beratung / Consulting  auf Basis von 50.835 Bewertungen

Interbrand
3,16
Durchschnitt Beratung / Consulting
3,87

Bewerbungsbewertungen

Firma Interbrand
Stadt Köln
Beworben für Position Senior Consultant
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis für spätere Berücksichtigung vorgemerkt

Kommentar

Zwei Monate nach Eingang meiner Unterlagen habe ich aktiv nachgefasst. Man informierte mich, dass sie meine Bewerbungsunterlagen zwar bekommen hätten, sich aber auch wunderten, warum das "System" (IT-Bewerbungsverwaltungssystem) mich anscheinend registriert aber "übersehen" habe. Ich bekam ein zügiges Feedback zugesichert. Drei Wochen später noch immer keine Rückmeldung. Heute habe ich mich massiv bei der Personalverantwortlichen beschwert. Das ist kein Umgang mit Bewerbern. Sie versprach mich morgen zurückzurufen. Na klar!

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen