Navigation überspringen?
  

KOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Druck / Papier / Verpackung
Subnavigation überspringen?
KOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbHKOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbHKOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,42
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

KOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,42 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 28.Sep. 2017 (Geändert am 30.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Klimaanlage wäre nicht schlecht.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    KOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbH
  • Stadt
    Stuhr
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 24.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das allgemeine Arbeitsklima war schlecht. Es herrschte ständig "Druck von oben" und ständige Kontrolle der Arbeitnehmer steht an der Tagesordnung

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte gehen nicht auf Mitarbeiter ein und setzen Mitarbeiter extrem unter Druck

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsabhängig. In manchen durchaus guter Zusammenhalt. In der von mir besuchten Abteilung allerdings kaum vorhanden.

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung ist weitesgehend fair verteilt; einige Kollegen leisten allerdings weit mehr als andere (ohne etwaige Wertschätzung).
Gestaltung des Aufgabengebiets kaum möglich.

Kommunikation

Planmäßig wöchentliche Meetings der Abteilung, welche allerdings selten stattfinden.
Angestellte im Vertrieb erhalten sämtliche Bilanzrelevanten Kennzahlen und werden ausreichend mit Informationen versorgt

Gleichberechtigung

Keine Benachteiligungen für Frauen erkennbar. Vorgesetzte haben sich allerdings in persönlichen Gesprächen mehrmals abfällig über weibliche Arbeitskräfte (als potentielle Arbeitnehmer, nicht bereits Angestellte!) geäußert.

Karriere / Weiterbildung

Beruflicher Aufstieg innerhalb des Unternehmens kaum möglich. Weiterbildungen werden gelegentlich angeboten, allerdings unterdurchschnittlich häufig.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird auf 2 Zahlungen aufgeteilt. Höhe ist gerade noch ok, könnte aber für ein Unternehmen in der Lage besser sein. Weihnachts- und Urlaubsgeld gleichen das allerdings aus.

Arbeitsbedingungen

Computer sind gerade noch in Ordnung. Viele Aufgaben brauchen durch beschränkte Rechnerleistung überproportional lange. Drucker (für Kopien, Ausdrücke, etc.) im Vertriebsraum ist für eine Druckerei mangelhaft; keine Drucker am Einzelplatz im Großraumbüro vorhanden.
Belüftung ist mangelhaft, ebenso die Beleuchtung (unnatürliches Licht). Lärmpegel ist für ein Großraumbüro als normal zu bewerten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unternehmen legt viel Wert auf Umwelt-/Klimaschutz. Diverse Zertifikate sind vorhanden und werden gepflegt. Soziales Engagement ist nicht vorhanden.

Work-Life-Balance

Urlaub muss rechtzeitig angemeldet werden, ist dann im Regelfall aber ok.
Arbeitszeiten sind fix (keine Gleitzeit), unbezahlte Überstunden werden gefühlt erwartet und können nicht abgefeiert werden. Besonders mies: Bei einer Verspätung um eine Sekunde (!), muss diese mit 30 Minuten Arbeitsleistung ausgeglichen werden, da das Zeiterfassungssystem nur in 30 Minuten-Intervallen arbeitet.
Urlaubsanspruch ist mit 30 Tagen gut

Image

Mitarbeiter haben nicht viel übrig für die Firma. Viele Mitarbeiter sehnen sich "nach alten Zeiten".
Allerdings gibt es selbstverständlich Ausnahmen.

Verbesserungsvorschläge

  • Für ein Unternehmen wie Koopmann, welches außerhalb einer belebten Zone liegt, ist es elementar wichtig, dass die Arbeitsbedingungen optimal sind. Hier sollte zunächst eine Art Gleitzeit (gerne auch mit Festzeiten) eingeführt werden. Mindestens jedoch muss das völlig veraltete, derzeitige Zeiterfassungssystem (eine Sekunde zu spät--zählt als 30 Minuten zu spät) überarbeitet werden. Dazu sollte dringend versucht werden, das Arbeitsklima in einigen Abteilungen zu verbessern.

Pro

Bonuszahlungen (Weihnachts-/Urlaubsgeld und Gewinnbeteiligungen)

Contra

-Keine flexiblen Arbeitszeiten
-Handynutzung ist KOMPLETT untersagt
-Betriebsklima ist in manchen Abteilungen katastrophal
-Abteilungsleiter sind in manchen Abteilungen katastrophal (auch daraus resultiert das schlechte Betriebsklima)
-Kaum Kommunikation zwischen den Abteilungen -- führt zu schlechtem Prozessmanagement
-Auszubildende müssen nach der Schule noch arbeiten (bei effektiver Arbeitszeit von unter 30 Minuten an den entsprechenden Tagen)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten
  • Firma
    KOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbH
  • Stadt
    Stuhr
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 07.Apr. 2016
  • Mitarbeiter

Pro

Moderne Technik

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • Firma
    KOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbH
  • Stadt
    Stuhr
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (1)
    20%
    3,42
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

KOOPMANNDRUCK Druckerei August Koopmann GmbH
3,42
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Druck / Papier / Verpackung)
2,98
13.669 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,29
2.614.000 Bewertungen