Navigation überspringen?
  

KSM GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
KSM GmbHKSM GmbHKSM GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 18 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    27.777777777778%
    Gut (1)
    5.5555555555556%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (12)
    66.666666666667%
    2,38
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,90
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

KSM GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,38 Mitarbeiter
1,90 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Normal, durch den "Rauswurf" einer größeren Führungskraft in 2017 (hätte schon viel früher rausgeworfen werden müssen), gab es kurz mal einen WInd, der sich aber bereits gelegt hat.

Vorgesetztenverhalten

Fair

Kommunikation

Normal

Umgang mit älteren Kollegen

Guter mix bei KSM aus jung und "alt"

Karriere / Weiterbildung

Mir wurde ein Job angeboten, um mich langfrisitg an das Unternehmen zu binden, echt toll

Gehalt / Sozialleistungen

Gut

Arbeitsbedingungen

Top, guter PC, ordentliche Büros

Work-Life-Balance

Gut

Image

DIe Firma steht super da, 2017 war ein super Jahr. KSM ist gegen den Gesamt Markt gewachsen.

Verbesserungsvorschläge

  • Besser wäre ein Standtort, aber naja es ist wie es ist

Pro

Fair, zahlt gut, gibt mir Möglichkeiten mich zu entwicklen.

Contra

Besser wäre ein Standort, schön wäre es, wenn ich noch mehr Geld bekommen würde:)

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    KSM GmbH
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 24.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Verhältnis unter den Kollegen ist geprägt von vertrauensvoller Zusammenarbeit und einem stets freundlichen Umgang miteinander. Sowohl während der regulären Arbeitszeiten als auch in den gemeinsamen Pausen be-und entsteht eine tolle Gruppendynamik, die von Respekt und Heiterkeit geprägt ist.

Vorgesetztenverhalten

Mit Geduld wird man in neue Arbeitsbereiche eingeführt und auch bei Fehlern wird einem nicht gleich der Kopf abgerissen ;) Bei Fragen hat man immer ein offenes Ohr

Kollegenzusammenhalt

Als Werksstudent fühle ich mich als Teil des Teams und habe immer kompetente Ansprechpartner, die mir bei der Lösung von Problemen behilflich sind.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind eigentlich immer interessant und abwechslungsreich, da jeden Monat neue Projekte anstehen. Klar gibt es immer wieder Aufgaben, die man weniger gern erledigt, aber das ist normal.

Kommunikation

Die Kommunikation untereinander fair und ehrlich; auch Probleme werden offen angesprochen und im Team bewältigt.

Arbeitsbedingungen

Man hat seinen festen, eigenen Arbeitsplatz und fühlt sich damit im Team gleich ein bisschen mehr aufgehoben :)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    KSM GmbH
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 11.Jan. 2018 (Geändert am 13.Feb. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In der Regel werden Aufgaben erteilt, die strikt nach Anweisung erledigt werden sollen und ohne Lob abgenommen werden. Negative Kritik wird dabei zumeist etwas übertrieben vermittelt. Manche Vorgesetzte scheinen direkte Konversationen strikt zu meiden. Allerdings fühle ich mich seit Anbeginn des Arbeitsverhältnisses fair und freundlich behandelt. Da die Hierarchie-Pyramide doch sehr flach ist, befindet sich das interkollegiale Verhältnis auf einer angenehmen Ebene.

Vorgesetztenverhalten

Häufig sind Vorgaben sowie spezielle Aktionen vom Arbeitgeber nicht zu 100% nachzuvollziehen. Mitspracherecht gibt es in der Regel nicht. Hat man Einwände, so muss man sich auf Diskussionen einlassen.

Kollegenzusammenhalt

In der Regel hat jeder seine eigenen Aufgaben. Zumindest in meiner Abteilung findet kaum bis gar keine Teamarbeit statt. Es wurde zumindest in meinen Anfangszeiten viel gemunkelt unter den Mitarbeitern. Wenn man diese allerdings freundlich zur Rede stellt, dann können solche Aktionen unterbunden werden. Zwar geht es hier nicht nach dem Motto "alle für einen, einer für alle", so kann man doch zumeist seinen Frieden finden.

Interessante Aufgaben

Meine Aufgaben sind abwechslungsreich und können autark von mir erledigt werden. Natürlich gibt es auch mal Aufgaben, die sich in die Länge ziehen und die leicht stupide erscheinen, aber sowas ist eher selten der Fall und wohl normal. Wenn neue Aufgaben hinzu kommen, so kann ich offen sagen, wenn die aktuelle Belastung bereits zu hoch ist.

Kommunikation

In meiner Position nehme ich zwar nicht an Meetings teil, allerdings gibt es solche fast täglich. Für meine Aufgaben benötigte Informationen bekomme ich mit vollstem Vertrauen mitgeteilt. Auch darüber hinaus wurden mir niemals Informationen vorenthalten.

Gleichberechtigung

Frauen werden, wie in der heutigen Zeit selbstverständlich, gleichberechtigt behandelt und Mutterschafts- bzw. Schwangerschaftsurlaube problemlos akzeptiert. Der Wiedereinstieg wird problemlos vollzogen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden bei gleicher Eignung ebenso eingestellt, wie jüngere. Allerdings habe ich noch nichts von speziellen Ehrungen für Mitarbeiter gehört, die seit Längerem im Betrieb sind; denn davon gibt es der relativ hohen Mitarbeiterfluktuation wegen nicht viele.

Karriere / Weiterbildung

Das Thema, das mich persönlich am meisten stört: Aufstiegschancen sind quasi nicht vorhanden. Autoritäre Stellen werden nur von extern besetzt (mir ist keine Ausnahme bekannt). Weiterbildungen sowie eine Karriereleiter existieren leider gar nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

In meinem Fall ist das Gehalt knapp durchschnittlich. Von Zusatzleistungen habe ich noch nichts gehört und Gehaltserhöhungen gibt es in der Regel gar nicht. Da administrative Themen oder Vorschüsse allerdings sehr flexibel gehandhabt werden, gebe ich knapp noch den 3. Stern.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind allesamt top. Es wird eine Vielzahl verschiedener Getränke geboten, sowie sporadisch Essen. Die Büros sind in der Regel 2-Personen-Büros, die über ausreichend Platz und idealer Ausstattung verfügen. Es gibt zwar für den Sommer keine Klimaanlage, da diese aber für ein Unternehmen dieser Größe nicht vorauszusetzen ist, ziehe ich keinen Stern ab.

Work-Life-Balance

Da meine Position nicht an temporär strikte Ergebnisse gebunden ist, konnte ich bis dato zu jeder Zeit Urlaub nehmen oder in Ausnahmefällen später kommen bzw. früher gehen.

Image

Trotz des relativ kleinen Unternehmens, ist die Bekanntheit jenes vergleichsweise hoch. Es gibt einen festen Fankreis, da sich das Unternehmen in Nischen befindet, wofür es nicht viele deutsche Anbieter gibt. Es ist sehr viel Potenzial vorhanden, welches allerdings meiner Ansicht nach nicht optimal genutzt wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Es sollte eine freundliche Atmosphäre zu den Führungspositionen geschaffen werden. Ausreichend wäre dabei schon, wenn sich gewisse Führungspositionen für ihre Mitarbeiter interessierten. Auf ein freundliches Verhältnis folgen Verständnis und die Fähigkeit Kritik effizient und sozial zu äußern.

Pro

Da ich keine allzu wichtigen Aufgaben bekomme, wiegt kaum Druck auf mir. Ich habe viele Freiheiten und kann offen meine Meinung kundtun. Aufgrund der relativ flachen Hierarchie, ist das interkollegiale Verhältnis zumeist freundlich. Neue Aufgaben werden klar besprochen, wobei mir immer größtes Vertrauen entgegengebracht wird.

Contra

Es hat ein paar Monate gedauert, bis ich Aufgaben bekommen habe und bis ich mich akzeptiert gefühlt hatte. Zu Beginn wurde doch etwas hinter dem Rücken gemunkelt, was aber aus der Welt geschafft werden konnte.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    KSM GmbH
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 18 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (5)
    27.777777777778%
    Gut (1)
    5.5555555555556%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (12)
    66.666666666667%
    2,38
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,90
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

KSM GmbH
2,36
19 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,32
22.185 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.614.000 Bewertungen