Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

Max-Planck-Institut für molekulare 
Genetik
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 4,1Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2012 haben 8 Mitarbeiter diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet.

Alle 8 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 8 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    75%75
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    63%63
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    63%63
  • ParkplatzParkplatz
    63%63
  • CoachingCoaching
    50%50
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    50%50
  • InternetnutzungInternetnutzung
    50%50
  • BarrierefreiBarrierefrei
    38%38
  • KantineKantine
    38%38
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    38%38
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    25%25
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    25%25
  • HomeofficeHomeoffice
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    25%25
  • FirmenwagenFirmenwagen
    13%13
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    13%13
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    13%13

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

everything is good, no complain at all
Bewertung lesen
Die Reputation ist hoch, so dass die eigene Erwerbsbiographie wenig Schaden nehmen dürfte.
Bewertung lesen
Flexible Arbeitszeiten, hohes Maß gegenseitiger Unterstützung in allen Bereichen (wissenschaftliches und nichtwissenschaftliches Personal, Verwaltung, Leitung), hervorragende technische Ausstattung, extrem hohe Reputation im In- und Ausland
Von den regelmäßigen sehr internationalen und sehr interdisziplinären Forschungskolloquien, an denen auch Ehemalige teilnehmen können, bis zur kommunikativen Architektur ist die Idee einer Oase der Forschung ideal umgesetzt.
Bewertung lesen
Das Institut liegt schön und praktisch, ist auf der Höhe der Zeit ausgesattet (wird derzeit auch zu Teilen neu gebaut und teils renoviert) und beschäftigt sich mit dem Spannendsten, was die Lebenswissenschaften zu bieten haben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 6 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

alles gut there is noıthing to argue
Bewertung lesen
Weiterbildung ist weitgehend ein individuelles Unterfangen. Es wird zwar unterstützt, es gibt aber keine "Weiterbildungskultur" wie oft in Unternehmen, in denen klar ist, dass z.B. Ingenieure, Techniker oder Entwickler auf aktuellem Stand bleiben müssen. Das mag am wissenschaftlichen Selbstverständnis liegen (wenn man schon Weltspitze ist, hat man offensichtlich genau das Richtige gelernt), im technischen und methodischen Bereich funktioniert das aber nicht. Insofern wäre ein systematisches Programm zur Weiterbildung aller wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Mitarbeiter, deren Zukunft nicht in einer Professur liegt, ...
Es sind die üblichen Verhaltensweisen, die man im öffentlichen Dienst kennt. Das kann eine Sackgasse sein, was allerdings nicht als Problem gesehen wird. Dementsprechend saturiert ist auch die Haltung der meisten Kollegen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 3 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

there is no discusion at all everything is under controll
Bewertung lesen
Eine zentrale Informationsstelle für die Verwaltung von Mitarbeiterressourcen, gerade im technisch-wissenschaftlichen (z. B. Softwareentwicklung) und im methodischen Bereich (insbesondere statistische Verfahren) wäre sinnvoll, da vermutlich häufig in einer anderen Abteilung jemand sitzt, der bestimmte Kenntnisse hat, die man gerade eigentlich bräuchte. Jedesmal eine Mail an alluser zu schicken ist unpraktisch, führt zu noch größerer Vermüllung des Mailverkehrs und wird vermutlich meist eh übersehen.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 2 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Max-Planck-Institut für molekulare Genetik ist Image mit 4,3 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Die Reputation ist enorm hoch, aber man sollte sich vom Schein nicht täuschen lassen.
4
Bewertung lesen
Kein Kommentar nötig
5
Bewertung lesen
Wahrscheinlich ein toller Arbeitsplatz für Forscher und Wissenschaftler. Für Admin Staff auch ok, es kommt auf die Abteilung an.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Max-Planck-Institut für molekulare Genetik ist Kommunikation mit 3,1 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Durch den Aufbau des Instituts (verschiedene Abteilungen mit teils sehr unterschiedlichen Themenschwerpunkten) ist die Kommunikation meist beschränkt auf Bereiche, die sich kennen, verstehen oder vergleichbare Bereiche bearbeiten. Ist ok, aber nicht mehr.
3
Bewertung lesen
Kommunikation und Planung findet in dieser Form kaum statt.
1
Bewertung lesen
Obwohl beim Vorstellungsgespräch vorgewarnt wurde, das der Umgangston "ruppig" ist, ist er doch etwas mehr als nur "ruppig".
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 3 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 2 Bewertungen).


Es sollte eine Durchgangsstation sein. Ansonsten wird das ggf. zur Sackgasse. Bisweilen wird man Aufgaben / Anforderungen konfrontiert, die einen beruflich regelrecht deklassieren.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung wird zwar unterstützt und gern gesehen, ist aber kein Teil der Kultur. Karrieretechnisch hervorragend nur für zukünftige Professoren.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 2 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Coming soon!
Traditionelle Kultur
Moderne Kultur

Der Kulturkompass zeigt, wie Mitarbeiter die Unternehmenskultur auf einer Skala von traditionell bis modern bewertet haben. Wir sammeln aktuell noch Meinungen, um Dir ein möglichst gutes Bild geben zu können.

Mehr über Unternehmenskultur lernen

Awards