Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
mitNORM GmbH Logo

mitNORM 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,5
kununu Score204 Bewertungen
96%96
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 4,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,7Arbeitsatmosphäre
    • 4,6Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,6Vorgesetztenverhalten
    • 4,7Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,8Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

92%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 157 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in18 Gehaltsangaben
Ø65.600 €
Trader8 Gehaltsangaben
Ø69.000 €
Finanz- und Anlage-Experte6 Gehaltsangaben
Ø51.000 €
Gehälter für 8 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
mitNORM
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
mitNORM
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Finanzplanung mit den Pionieren der Norm

Wir sind die Pioniere der NORM-basierten Beratung. Unsere Initiatoren waren maßgeblich an der Entwicklung der DIN-Standards für die Finanzberatung beteiligt und haben somit die normierte Finanzberatung in Deutschland geprägt.

Objektivität und Transparenz an erster Stelle

Unser Beratungsprozess basiert auf objektiven und transparenten Vorgaben der DIN NORM 77230 und DIN SPEC 77223, die absolut unabhängig von der Präferenz und Meinung eines einzelnen Beraters sind. Das nennen wir das unser „10:1“-Prinzip: Zehn nach dem NORM basierten Beratungsprozess tätige Berater kommen bei ein und demselben Kunden immer zu der gleichen objektiven Empfehlung.

Das ist für uns gelebte Objektivität, Überzeugung und Motivation. Und für Sie der sicherste Weg zu zufriedenen und stabilen Kundenbeziehungen.

Normen schaffen Sicherheit

Nicht nur für den Kunden, sondern auch für Sie als Berater. Durch den nach DIN-Normen und Standards fest definierten Beratungsprozess sowie den verbraucherschutzkonformen Produktempfehlungen geben Sie Ihren Kunden absolute Transparenz und Sicherheit.

Die streng nach DIN Standards ausgerichtete Finanzplanung sichert die richtige Rangfolge der Liquiditätsverteilung im Hinblick auf wirtschaftliche und juristische Kriterien. Die daraus folgenden Produktempfehlungen richten sich nach den Empfehlungen des Verbraucherschutzes. Das Ergebnis ist eine klare Navigation für Sie und für Ihre Kunden.

Produkte, Services, Leistungen

Der Kunde im Mittelpunkt
Kundenzentrierte Beratung mitNORM heißt für uns:

  1. Die Beratung erfolgt auf der Basis der DIN NORM 77230
  2. Die Produktempfehlungen basieren auf den Empfehlungen der Verbraucherschützer
  3. Der Berater ist ein zertifizierter Berater nach der DIN NORM 77230

Perspektiven für die Zukunft

Wir bieten Personen mit Ideen und Leidenschaft optimale Möglichkeiten ihre berufliche Zukunft erfolgreich zu gestalten. Die zukunftsweisende Norm-basierte Finanzplanung gibt den Rahmen vor, wir sorgen über die mitNORM Akademie für Ihre Qualifizierung und Ausbildung und stellen die norm-konforme Infrastruktur bereit.

Der wichtigste Erfolgsfaktor sind aber SIE! Denn Sie haben mit Ihrer Leidenschaft, Sozialkompetenz und systematischer Arbeitsweise Ihre persönliche Entwicklungsperspektive selbst in der Hand! Völlig unabhängig von Strukturen und Vorgesetzten. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen! Gestalten Sie mit uns, aber vor allem für sich Ihre erfolgreiche und unabhängige Zukunft in der NORM-basierten Finanzplanung.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 200

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 169 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    79%79
  • InternetnutzungInternetnutzung
    75%75
  • CoachingCoaching
    73%73
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    72%72
  • HomeofficeHomeoffice
    67%67
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    56%56
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    52%52
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    44%44
  • ParkplatzParkplatz
    34%34
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    20%20
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    7%7
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    4%4
  • KantineKantine
    3%3
  • DiensthandyDiensthandy
    2%2
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Streng formale Voraussetzungen gibt es wenige. Bei uns zählt das „Gesamtpaket“. Hier ist zunächst jeder willkommen, der ein abgeschlossenes Studium oder eine kaufmännische Berufsausbildung absolviert hat und Interesse an wirtschaftlichen Fragestellungen mitbringt. Die weniger formalen, für uns aber genau so wichtigen Kriterien sind eine offene Persönlichkeit, eine hohe Selbstmotivation sowie die Freude an der Arbeit mit Menschen. Alles Weitere in Richtung fachliche und persönliche Qualifizierung erhalten Sie über unsere Akademie.

Standorte

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Der Blick auf das Gesamtbild - Dass eben auch Persönlichkeitsentwicklung so im Mittelpunkt steht, dass jeder die Chance hat, die beste Version seiner selbst zu werden, usw. Es wird viel darauf geachtet, dass Feedback einbezogen und umgesetzt wird. Wir sind im stetigen Wandel!
Bewertung lesen
Eine fantastische Grundlage, um erfolgreich zu werden und hilfsbereite Kollegen, die zusammenhalten und sich gegenseitig fördern. Nach der Grundausbildung kann man sich in dem Bereich verwirklichen, in den man gerne möchte und der einem liegt.
Bewertung lesen
- Weiterbildungsmöglichkeiten
- persönlichen Mentor
- hohe Kundenorientierung - ich habe das Gefühl, nicht nur irgendwelche Versicherungen zu verticken, sondern wirklich mit den Mandanten individuell zutreffende Konzepte auszuarbeiten.
Bewertung lesen
Die offenheit gegenüber Kollegen. Des weiteren finde ich es super, dass das was nach außen für die Kunden kommuniziert wird (wir wollen das Image der Branche verändern) kein dummer Spruch ist, sondern das ganze gelebt wird.
Bewertung lesen
Die familiäre Atmosphäre, die qualitative Aus-und Weiterbildung, die Standortübergreifende Unterstützung, die Karriere und Vergütungsmöglichkeiten uvm.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 76 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich bin sehr dankbar dafür, wie sehr einem Prozesse erleichtert und Basics an die Hand gegeben werden.
Bewertung lesen
- Es ist die niedrigste und unwürdigste Stufe des Vertriebs.
Bewertung lesen
Den Kaffee und die Parkmöglichkeiten
Bewertung lesen
Die größte vermeintliche schwäche hat sich als die größte Stärke rausgestellt, die Selbstständigkeit. Dadurch hat man viele Chancen die Angestellten verwehrt bleiben
Bewertung lesen
Das Büro an sich XD
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 26 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Zumindest von Beginn an ehrlich und ungeschönt sagen was Sache ist und nicht andauernd alles schön reden.
- Nicht solche halb legalen, unerwünschten Akquiseaktionen vor Unis oder Jobmessen starten, sondern Geld in die Hand nehmen und sich zumindest wie eine seriöse Firma offiziell zeigen.
Bewertung lesen
Gerade für Praktikanten und Menschen die einen erst Eindruck in die Firma haben wollen sollte ein umfassender Einblick in die verschiedenen Bereiche gegeben werden.
Bewertung lesen
Überlegt euch alternativen zur Büro Situation den diese kann sehr schnell abschrecken!!!!
Bewertung lesen
Darüber müsste man ein Buch verfassen, deshalb kündige ich sobald es möglich ist
Bewertung lesen
Büro Miete abschaffen oder auf ein minimum reduzieren
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 37 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Karriere/Weiterbildung

4,8

Der am besten bewertete Faktor von mitNORM ist Karriere/Weiterbildung mit 4,8 Punkten (basierend auf 68 Bewertungen).


2 Jahre Grundausbildung, anschließend Professionalisierungsphase. 3 geplante IHK Abschlüsse, 3 mal im Jahr Standortweite Weiterbildungen und darüber hinaus mindestens einmal im Monat Interessenspezifische Weiterbildungen. Karriereweg je nach Vorlieben offen und auch Wechselmöglichkeiten innerhalb des Netzwerks möglich
Sehr viele Optionen von persönlicher Weiterbildung (auch durch Netzwerk), sowie Unterstützung bei der Ausbildung. Das Team der Aus- und Weiterbildung ist teilweise harsch im Umgang, wobei dies wohl eher auf persönliche Charaktereigenschaften zurückzuführen ist.
4
Bewertung lesen
Über den eigenen Netzwerkpartner Das Karriereinstitut mehr als überdurchschnittlich und dazu noch kostenfrei abgedeckt. In der Persönlichkeitsentwicklung machst man so echt Sprünge.
5
Bewertung lesen
Immense Chancen und gute Vergütung, wenn man dafür verdammt viel tut (50 bis 60 Stunden in der Woche sind Standard, wenn nicht noch mehr)
5
Bewertung lesen
Intensives Aus- und Weiterbildungsprogramm. Sehr ansprengend aber für Erfolgsorientierte Menschen genau das richtige.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 68 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

4,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von mitNORM ist Work-Life-Balance mit 4,1 Punkten (basierend auf 70 Bewertungen).


Im Bewerbungsprozess hieß es man arbeitet 40-45 Stunden, je nachdem wie effizient man eben ist. Hierbei sei die Lernzeit für die IHK-Scheine, die man erwerben soll wohl inbegriffen. Die Realität sieht hier anders aus. Man sollte sich auf mindestens 45-55 Wochenstunden einstellen, um die Vorgaben für das "Fixgehalt" zu erfüllen. Gesetzliche Feiertage gelten für einen nicht, denn es wird stets betont, dass man Selbstständig ist und Zielorientiert zu arbeiten hat.
1
Bewertung lesen
Work-Life-Balance in dieser Branche wäre eine Wunschvorstellung. In den ersten Jahren ist es unumgänglich zeitintensiv, bei der mitNorm wird es realitätsnah dargestellt. Jedoch wird einem gezeigt, effektiv damit umzugehen, da sich die Anstrengung lohnt!
2
Bewertung lesen
Hier muss man den für sich optimalen Weg finden
3
Bewertung lesen
Die Work-Life-Balance hängt ganz von einem selbst ab. Da es keine Zeiterfassungssysteme gibt, kann jeder kommen und gehen wann er will. Da es aber unser Ziel ist das Image der Branche zu verändern und dementsprechend die Ziele sehr ambitioniert sind, kann man von einer 60h+ Arbeitswoche ausgehen.
3
Bewertung lesen
Gerade am Anfang, ob als Berater oder Führungskraft, zeitintensiv, doch hierauf wird man von Anfang an drauf hingewiesen. Später, als Berater mit 200 Mandanten oder als Führungskraft mit 10 Mitarbeitern, kann man sich mit mehr privater Zeit belohnen.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 70 Bewertungen lesen