Navigation überspringen?
  

SapioLife GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizintechnik
Subnavigation überspringen?
SapioLife GmbHSapioLife GmbHSapioLife GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (5)
    100%
    1,11
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

SapioLife GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,11 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 23.Nov. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Keine Kommunikation in allen Bereichen, aber Schuldzuweisungen zuhauf.

Vorgesetztenverhalten

Keine Führungs-/Fachkompetenzen der Vorgesetzten vorhanden

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen jeden und wer gut schmiert/schleimt, der gut fährt

Interessante Aufgaben

Nur Hin- und Herschieben von Arbeit ist an der Tagesordnung

Kommunikation

Findet nicht statt

Gleichberechtigung

Wer gut schmiert, der gut fährt

Umgang mit älteren Kollegen

Respekt Mangelware, auch gegenüber Kollegen, die mehr als 10 Jahre in der Firma waren und nun Entlassen werden

Karriere / Weiterbildung

Keine Möglichkeiten vorhanden

Gehalt / Sozialleistungen

Gute Mitarbeiter (gut bezahlt und kompetent) werden entlassen, um Leiharbeiter billiger zu beschäftigen

Arbeitsbedingungen

Unterirdisch

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Gibt es nicht.

Work-Life-Balance

Findet nicht statt. Friss oder stirb ist Tagesordnung

Image

Nicht einmal meinem schlimmsten Feind zu Empfehlen.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte entlassen und durch fähige/qualifizierte Menschen ersetzen, die auch Menschenführung und Fachkompetenz besitzen.

Pro

Nichts mehr seit neuem Management

Contra

Wurde und wird durch neue Chefs zu Grunde gerichtet. Patienten sind nur zahlende Ware.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    SapioLife GmbH
  • Stadt
    Homburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 12.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ahnungslose in der oberen Etage, Vorschläge werden nicht angenommen, "was will denn der dumme Mitarbeiter", heilloses Chaos, was auch nach Aussen zum Kunden getragen wird. Liefermodalitäten zum Heulen, wober der leidtragende der Kunde ist!

Kollegenzusammenhalt

Noch hat man das Gefühl, das einige an einem Strag ziehen. Aber man will nicht, daß sich die Kollegen untereinander gut verstehen und treibt immer wieder Keile rein, um internen Streit zu provozieren.

Interessante Aufgaben

Darauf kann man sich nicht mehr einstellen, denn jeden Tag wird das Programm gewechselt. Man hat den Eindruck, daß irgend jemand mit einer Fernbedienung rumspielt und so das Tagesprogramm festlegt.

Kommunikation

Wenn es Buschtrommeln geben würde, hätte man diese schon eingeführt. Moderne Kommunikation: Fehlanzeige!

Karriere / Weiterbildung

wer gut schmiert, der fährt gut: war schon immer so und wird es auch hier so bleiben. Intelligente Leute gehen oder werden gekündigt! Personalentwicklung findet keine statt. Fortbildungen werden nicht angeboten oder müssen in der Freizeit stattfinden

Gehalt / Sozialleistungen

Unterirdisch..... Nur die obere Firmenriege verdient Geld (für die miserable Leistung allerdings zuviel!!) Der Rest, meistens Leiharbeiter, und die Festangestellten werden mit einem Hungerlohn bedacht, zumal einige davon auch kostenlos am Wochenende arbeiten dürfen. Sauerstofffahrer hat man entlassen und in eine andere Firma verkauft, dort verdienen die im Schnitt 350.-€ weniger wie vorher. Sozial??? Fehlanzeige!

Arbeitsbedingungen

Man wird systematisch zermürbt, Wochenendearbeit ohne Überstunden oder Anrechnung, die Freizeit muß zum Abarbeiten für irgendwelchen Unsinn verwendet werden und dann ist alles noch falsch dazu......

Image

Die Firma macht sich zum Gespött der Mitbewerber. Mittlerweile wird man ausgelacht, wenn man den Firmenname erwähnt. Dazu kommen noch viele Mitarbeiter, die das schaffen nicht erfunden haben und es dem Kunden auch noch zeigen, das sie keine Lust dazu haben. Für einen Neuanfang ist es zu spät. Ein Neuanfang kann nur durch den Verkauf des Unternehmens stattfinden. So kann es nicht weitergehen!

Verbesserungsvorschläge

  • ZUMACHEN! VERKAUFEN!

Pro

man kann selbst bei tiefster Spurensuche kein Anzeichen eines durchdachten Profiles sehen. Daher ist ist es gut, das sich die Firma selber zu Grunde richtet und es nicht andere machen müssen!

Contra

schlechter Führungsstil bis gar keiner; Mitarbeiter werden missbraucht für kostenlose Wochenendarbeiten; es werden Mitarbeiter im Vertrieb beschäftigt, die von der Materie absolut nichts verstehen. Meinungen und Verbesserungsvorschläge werden nicht akzeptiert; Informationen gibt es so gut wie keine; Fortbildungen werden nicht angeboten;

Arbeitsatmosphäre
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    SapioLife GmbH
  • Stadt
    Homburg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Abteilungsintern geht es gerade noch. Aber zwischen den Abteilungen/Teams ein Heulen und Stechen

Gehalt / Sozialleistungen

keine Zulagen, 12 geringe Gehälter, das ist alles

Arbeitsbedingungen

Unter aller Kanone

Verbesserungsvorschläge

  • Empathie und Bezahlung überdenken.

Pro

Langweilig ist es hier nie, da jeden Tag etwas anderes Priorität hat. Die Zeit vergeht wie im Flug.

Contra

Mitarbeiter werden als Maschinen gesehen, nicht als Faktor Mensch.
In den Stellenausschreibungen werden Bewerber mit einer "attraktiven Gehaltsstruktur" gelockt. Diese besteht aus 12 Monatsgehältern im unteren Verdienstsektor. Keine Zulagen für regelmäßig angeordnete Überstunden oder Wochenendarbeit. Keine Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld - nichts.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    SapioLife GmbH
  • Stadt
    Homburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (5)
    100%
    1,11
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

SapioLife GmbH
1,11
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizintechnik)
3,07
11.801 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen