Kein Logo hinterlegt

Schwartz Public 
Relations
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,7
kununu Score17 Bewertungen
100%100
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,9Image
    • 4,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,9Arbeitsatmosphäre
    • 4,7Kommunikation
    • 4,9Kollegenzusammenhalt
    • 4,4Work-Life-Balance
    • 4,7Vorgesetztenverhalten
    • 4,7Interessante Aufgaben
    • 4,5Arbeitsbedingungen
    • 4,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 5,0Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

87%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 15 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
PR-Manager:in4 Gehaltsangaben
Ø38.300 €
Leiter Werbung3 Gehaltsangaben
Ø60.500 €
PR-Redakteur2 Gehaltsangaben
Ø50.200 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Schwartz Public Relations
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Offen und transparent informieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Schwartz Public Relations
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 15 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    93%93
  • HomeofficeHomeoffice
    93%93
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    93%93
  • InternetnutzungInternetnutzung
    87%87
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    67%67
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    60%60
  • BarrierefreiBarrierefrei
    53%53
  • CoachingCoaching
    40%40
  • ParkplatzParkplatz
    33%33
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    13%13
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    7%7
  • DiensthandyDiensthandy
    7%7

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

SPR wurde auch im letzten Jahr wieder zu Recht als "Best Agency to work for" ausgezeichnet u. kann sich zu Recht als #bestteam bezeichnen. Hier wird offen kommuniziert, bestimmt nicht intrigiert, sondern zusammengehalten, in den kleinen Teams wie im großen. Das wiederum wirkt sich sehr positiv auf die Arbeitsatmosphäre aus. Wenn du mal Redebedarf hast, ist immer jemand für dich da. Einen Chef gibt es aber keine Chefetage, wir arbeiten alle auf derselben und begegnen uns mit Augenhöhe. Auch als ...
Bewertung lesen
Damals auf Jobsuche war ich, von Unternehmensseite kommend, nicht begeistert von der Idee, auf Agenturseite zu wechseln und ich hätte es auch vermutlich für keine andere Agentur getan. Was mich doch dazu bewogen hat, waren die Werte, für die die Agentur steht und die auch spürbar gelebt werden: Professionalität, hohe Qualität, und dabei eine super familiäre und wertschätzende Arbeitsatmosphäre für jeden, der Lust hat, mitzugestalten und sich einzubringen.
Bewertung lesen
Respektvoller Umgang untereinander ohne Hierarchiedenken und eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre mit tollen Kolleg:innen. Obwohl die Schwartz PR in den letzten Jahren immer stärker gewachsen ist, wurde die familiäre Stimmung und Authentizität stets erhalten.
Absolut hohe Qualität in allem, was die Agentur tut; gutes und faires Miteinander der Kolleg:innen; spannende, abwechslungsreiche Themen und Kunden. Würde ich als Arbeitgeber jederzeit weiterempfehlen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 12 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Da gibt es eigentlich nichts, was ich hier aufführen müsste. Ich bin/war - auch in juniorigeren Positionen - immer selbstbewusst genug, Dinge konstruktiv anzusprechen, die meiner Ansicht nach nicht pass(t)en. Und habe mit Vorsatz immer in Umgebungen gearbeitet, wo dies möglich und gewünscht war/ist. Andernfalls würde ich dort nicht bleiben und arbeiten wollen bzw. müssen.
Bewertung lesen
Hier gibt es nichts Nennenswertes auszusetzen.
Es ist natürlich immer noch Arbeit, die wie überall, bisweilen auch stressig werden kann - aber ich wage zu bezweifeln, dass es eine - aus Mitarbeitersicht - bessere PR-Agentur in dieser Größe in Deutschland gibt.
Bewertung lesen
Unflexibles Arbeitsmodell
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 4 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Hier wird vieles sehr richtig gemacht, aber auch immer wieder hinterfragt, optimiert und verbessert. Und das ist gut so.
Bewertung lesen
Gehälter an München und Arbeitsaufwand anpassen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 2 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

5,0

Der am besten bewertete Faktor von Schwartz Public Relations ist Gleichberechtigung mit 5,0 Punkten (basierend auf 3 Bewertungen).


Ist hier eine gelebte Selbstverständlichkeit.
5
Bewertung lesen
Ist absolut gegeben.
5
Bewertung lesen
Gleiche Chancen für alle, gute Leistung wird belohnt, egal ob Frau oder Mann
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 3 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Schwartz Public Relations ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,2 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Agenturüblich niedrig, keine weiteren Benefits
2
Bewertung lesen
Altersvorsorge möglich. Gehalt im Agenturdurchschnitt. Keine weiteren Leistungen.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 7 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


Neben einem internen Weiterbildungsformat gibt es jederzeit die Möglichkeit, Eigeninitiative zu ergreifen und sinnvolle Weiterbildungsmöglichleiten vorzuschlagen - für die eigene Person, das Team oder die Agentur.
5
Bewertung lesen
Verschiedene Weiterbildungsformate sorgen dafür, dass alle Mitarbeiter auf dem aktuellen Stand rund um die neuesten PR-Themen sind.
4
Bewertung lesen
Regelmäßige interne Weiterbildungen; interner Aufstieg / Entwicklung wird gefördert und gefordert
5
Bewertung lesen
Gelegentliche interne Weiterbildung, aber fehlender Input von außen; Aufstiegschancen begrenzt
3
Bewertung lesen
Ganz einfach: wer will, der darf. Eigenmotivation wird belohnt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 10 Bewertungen lesen