Navigation überspringen?
  

SUNPOINT GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?
SUNPOINT GmbHSUNPOINT GmbHSUNPOINT GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,61
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,78
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

SUNPOINT GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

1,61 Mitarbeiter
1,78 Bewerber
0,00 Azubis
  • 22.Jan. 2014
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    SUNPOINT GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 18.Apr. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit mit den Kunden hat mir sehr viel Spaß gemacht. Das säubern der Geräte war auch keine so schwere Arbeit. Leider gab es keine Putzfrauen, dementsprechend mussten die Aushilfen Boden, Toilette etc. neben der eigentlichen Arbeit noch Putzen. An sich kein Thema, nur wenn der Laden voll ist, müssen die Aufgaben nach der Arbeitszeit erledigt werden, was nicht bezahlt wird.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzte konnte leider nur Drohungen aussprechen. Ständig wurde mit rauswürfen gedroht, wenn jemand wegen Studium, Kind etc. nicht spontan einspringen konnte. Selbst bei Krankheit (mit Attest) wurde man ständig gefragt, ob man nicht doch arbeiten kann und wurde ständig mit Anrufen und Nachrichten belästigt.

Kommunikation

Kommunikation gab es meist nur über Nachrichten per Handy.

Gehalt / Sozialleistungen

Man bekam 5 Euro die Stunde, musste jedoch 20 Minuten früher anfangen und Abends auch oft länger bleiben, wenn viel los war und der Putzplan nicht geschafft wurde. Leider wurde da nicht bezahlt. Teambesprechungen wurden auch nicht bezahlt.
Oft fehlten Getränke, diese Fehlbeträge mussten die Aushilfen ausgleichen -komischerweise wusste nie jemand, wie die verschwunden sind. Leider bekam man weder Prozente auf Pflegepodukte, noch auf die Sonnenbäder.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Filialleitung sollte in erster Linie Vorbild für die Mitarbeiter sein.  Sie sollte sehr gute Kenntnisse über ihr Unternehmen haben.  Teamfähig sein!  Einen guten Umgangston mit den Mitarbeitern pflegen.  Verträge für die Mitarbeiter erstellen. 

Contra

Vorgesetzten drohen ständig mit Rauswurf; es gibt keinen Arbeitsvertrag; man steht am ersten Arbeitstag ganz alleine im Laden; es wird vorgeschrieben 20 Minuten vor dem eigentlichen Arbeitsbeginn anzufangen, was NICHT bezahlt wird; schafft man den Putzplan nicht, muss man länger bleiben und wird auch nicht bezahlt

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    SUNPOINT GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 10.Aug. 2016
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Bei welchem AG es mir am besten gefallen hat.
  • Wieso die Arbeitsstellen (trotz angemessenem Zeitraum) gewechselt wurden. Wieso der Ausbildungsbetrieb mich nicht übernommen hat. Schulzeugnis wurde erwartet (trotz der Tatsache, dass ich bereits über 30 bin). Jede Tätigkeit des Lebenslaufes wurde im kleinsten Detail auseinandergepflückt. Langes Vorstellungsgespräch. Jedoch wurde der AG selbst null schmackhaft gemacht.
  • Es hieß, es sei eine unbefristete Stelle. Jedoch halte man 6 Monate als Probezeit für viel zu kurz. Daher werde die erste Anstellung auf ein halbes Jahr befristet. Die zweite auf ein Jahr. Und die dritte auf 2 Jahre. Danach würde man jedoch fest übernommen werden.

Kommentar

Rückmeldung sofort am nächsten Tag. Bewerbungsgespräch noch am gleichen Tag.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
3,00
Professionalität des Gesprächs
1,00
Vollständigkeit der Infos
1,00
Angenehme Atmosphäre
1,00
Wertschätzende Behandlung
1,00
Zufriedenstellende Antworten
2,00
Erklärung der weiteren Schritte
2,00
  • Firma
    SUNPOINT GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Beworben für Position
    Administration
  • Jahr der Bewerbung
    2016
  • Ergebnis
    k.A.

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,61
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,78
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

SUNPOINT GmbH
1,66
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Dienstleistung)
3,23
78.436 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.678.000 Bewertungen