Navigation überspringen?
  

Surf Media GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet
Subnavigation überspringen?
Surf Media GmbHSurf Media GmbHSurf Media GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 40 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    60%
    Gut (10)
    25%
    Befriedigend (4)
    10%
    Genügend (2)
    5%
    3,89
  • 18 Bewerber sagen

    Sehr gut (13)
    72.222222222222%
    Gut (2)
    11.111111111111%
    Befriedigend (1)
    5.5555555555556%
    Genügend (2)
    11.111111111111%
    3,99
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,67

Arbeitgeber stellen sich vor

Surf Media GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,89 Mitarbeiter
3,99 Bewerber
4,67 Azubis
  • 19.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wenn man im richtigen Team war, konnte man Spaß bei der Arbeit haben - war bei mir der Fall. Aber es gab viele Mitarbeiter die mit anderen Mitarbeitern irgendwelche Problemen hatten und dies auch nicht verheimlichten.

Kollegenzusammenhalt

Wie gesagt, wenn man im richtigen Team war, war alles gut. Aber man konnte auch Pech haben, dann gab es auch viel hintenrum.

Kommunikation

Entscheidungen waren selten nachvollziehbar oder wurden den "niederen Mitarbeitern" gar nicht erst mitgeteilt.

Gleichberechtigung

Mir ist nichts Negatives aufgefallen. Alle wurden gleich behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Mir ist nichts Negatives aufgefallen. Das Alter spielte keine Rolle.

Karriere / Weiterbildung

Es gab keine Weiterbildungsmöglichkeiten und die Möglichkeit aufzusteigen war auch nicht gegeben. Aktiv wurde in diesen Themen nicht auf mich zugegangen, obwohl es gerade in meinem Job viele offensichtliche Möglichkeiten gegeben hätte (aktuelle Techniken usw).

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war ok, wie bei jedem Arbeitgeber wird man halt ein bisschen gedrückt.
Manche haben 25 Tage Urlaub, andere deutlich mehr, fand ich sehr unfair.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung ist in Ordnung und die Räume waren modern. Man sollte kein Problem mit Großraumbüros haben.

Work-Life-Balance

Es wird damit geworben, aber die Umsetzung ist mäßig. Die angepriesene Vertrauensarbeitszeit hatte nichts mit Vertrauen zu tun. HomeOffice gibt es nur in seltenen Fällen für wenige Mitarbeiter. Die meisten Mitarbeiter hatten nur 25 Tage Urlaub, einige deutlich mehr.

Image

Die Branche in der sich SM bewegt ist auf den ersten Blick nicht erkennbar. Kommt nicht bei jedem gut an. Die eigenen Mitarbeitern sprachen häufig nicht gut vom Unternehmen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    Surf Media GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 24.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist locker, das ist gut. Einen etwas rauhen Ton und dreckige Witze muss man abkönnen und idealerweise mögen! Generell wirken aber alle recht unbegeistert. Man merkte richtig, dass die Leute irgendwie ihre Arbeit abreißen, um nach Hause gehen zu können. Motivationsmaßnahmen wie Team Events gibt es nicht (mehr) oder nur sehr selten. Die meisten Kollegen hier scheinen an sowas aber auch nicht sehr interessiert zu sein. Ist eher nicht die Firma für Leute, die eine 'Startup Kultur' oder besonders gute Atmosphäre suchen.

Vorgesetztenverhalten

Leider muss ich sagen, dass mir hier in verschiedenen Abteilungen diverse unfreundliche, inkompetente Führungspersonen begegneten, die mittlerweile aber auch nicht mehr da sind. Momentan ganz ok

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung ok. Nicht übermäßig kumpelhaft aber auch nicht wirklich unangenehm. Ein paar der 'Urgesteine' sind etwas anstrengend im Umgang.

Interessante Aufgaben

Interessantes Neues kommt selten. Wartung der Portale, gelegentliche Tests oder veränderte Preise einbauen und ansonsten viel klonen.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Abteilungen war stets mangelhaft und wurde auch immer wieder von allen kritisiert. Gebessert hat sich wenig. Es gibt sehr viel offenes Geläster über einzelne Personen.

Gleichberechtigung

Nichts weiter negatives bemerkt, wie überall im IT Bereich halt kaum Frauen

Umgang mit älteren Kollegen

Der Altersdurchschnitt ist aus irgendeinem Grund merkbar höher als bei allen IT-Unternehmen, die ich bisher kennen gelernt habe, also werden sie wohl ganz gut behandelt...

Karriere / Weiterbildung

Bisher keinerlei Weiterbildungsmaßnahmen angeboten. Karriere scheint eher langsam zu gehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist nichts besonderes aber recht angemessen, ordentlicher HVV-Zuschuss, 'Gesundheitsbonus'. Mir ist allerdings aufgefallen, dass Leute teilweise trotz gleicher Position stark unterschiedlich viel verdienen.

Arbeitsbedingungen

Ich find die Büros - sorry - langweilig und eher hässlich! Dieses lila-orange-grau, urgs...aber das ist Geschmackssache. Standard Großraumbüros die oft laut sind. Maßnahmen dagegen wurden abgelehnt. Ansonsten irgendwie alles Standard.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Ahnung, kann ich nicht beurteilen.

Work-Life-Balance

Keine/sehr seltene Überstunden und man kann spontan mal früher gehen oder sonst irgendwie die Arbeit ans Leben anpassen. Flexible Arbeitszeiten. Urlaub hat auch immer spontan geklappt

Image

Hmm, was soll man sagen? Wir machen Schmuddelkram. Dass die Firma irgendwie beliebt oder prestige-trächtig ist, kann man nicht behaupten. Habe auch nicht das Gefühl, dass sie das sein möchte.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich generell ein Bisschen mehr bemühen, mehr als nur ok zu sein. Wenigstens hin und wieder sowas wie ein Team Event, Weiterbildungen oder auch nur irgendwas anderes als der Alltags-Einheitsbrei wäre nett.

Pro

Flexible Zeiten, wenig Stress (was aber stark von der genauen Position abhängt),

Contra

Irgendwie langweilig, sorry. Wie schon erwähnt ist das nicht der richtige Platz für Leute, die in einem spaßigen oder besonders interessanten Umfeld arbeiten möchten. Eher für erfahrene Leute, die mit viel Freiheit so vor sich hin arbeiten möchten. Was ja ok ist, sollte man halt vorher abwägen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Surf Media GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 23.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Meiner Meinung nach der größte Pluspunkt. Die Atmosphäre ist durch die flachen Hierarchien wirklich angenehm. Die "Du-Kultur", die im Unternehmen gepflegt wird, wirkt nicht aufgesetzt und zieht sich bis ins Management. Hierdurch entsteht ein Klima in dem man gerne arbeitet und produktiv ist.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Team gab es nichts zu beanstanden. Auch dringende Anliegen und Probleme werden auf einer respektvollen und rationalen Basis angesprochen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist stark und auch auf privater Ebene passt das Team gut zusammen. Bei Neueinstellungen wird auf den Teamfit geachtet und das merkt man.

Kommunikation

Ein Punkt bei dem sicherlich noch etwas Luft nach oben ist. So schlimm wie es an anderer Stelle dargestellt wird habe ich es nicht empfunden und man merkt, dass sich die Führungskräfte bereits um Besserung bemühen.

Gleichberechtigung

Es wird nach Fähigkeiten beurteilt. Das Geschlecht spielt meiner Erfahrung nach keine Rolle

Arbeitsbedingungen

Technisch auf einem aktuellen Stand. Hier gibt es nichts zu beanstanden.

Work-Life-Balance

Die flexiblen Arbeitszeiten sorgen für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Einzig die Urlaubstage sind eher unterdurchschnittlich und nicht wirklich zeitgemäß.

Image

Trotz des schwierigen Images der Branche identifizieren sich die Mitarbeiter mit dem Unternehmen und fühlen sich verbunden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Surf Media GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 40 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    60%
    Gut (10)
    25%
    Befriedigend (4)
    10%
    Genügend (2)
    5%
    3,89
  • 18 Bewerber sagen

    Sehr gut (13)
    72.222222222222%
    Gut (2)
    11.111111111111%
    Befriedigend (1)
    5.5555555555556%
    Genügend (2)
    11.111111111111%
    3,99
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,67

kununu Scores im Vergleich

Surf Media GmbH
3,93
59 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet)
3,88
59.730 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.815.000 Bewertungen