Workplace insights that matter.

Login
Westfalia Spielgeräte Logo

Westfalia 
Spielgeräte
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,2Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 2,9Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 42 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche Industrie (3,2 Punkte).

Alle 42 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Recycelter Spielspaß

Umweltfreundliche Spielgeräte sind mit dem Blauen Engel zertifiziert

Ein Kinderspielplatz bietet nicht nur Möglichkeiten für Spaß und Entwicklung, sondern auch spielerische Herausforderungen sowie Bewegungs- und Erfahrungsraum. Egal ob Spielgeräte für Kleinkinder (U3), den Kindergarten, die Schule oder öffentliche Spielplätze: Von der Federwippe über die Spielkombination bis hin zum Spielplatzzubehör gibt es bei Westfalia alles, was einen Kinderspielplatz ausmacht. Der Umwelt zuliebe wird darüber hinaus auf einen ganz besonderen Faktor gesetzt: den Recycling-Kunststoff. Oder um es etwas bildlicher zu beschreiben: Aus Joghurtbechern und Chipstüten werden Schaukeln und Spielanlagen.

Doch steckt bedeutend mehr hinter diesem einzigartigen Material. Als Rohstoff für die Spielgeräte von Westfalia dient der Inhalt aus dem „Gelben Sack”. Dieser wird vorsortiert und zu Granulat verarbeitet, um daraus anschließend das stabile und massive Rohmaterial zu produzieren. Das Ergebnis dieses Upcycling-Prozesses sind farbenfrohe Spielgeräte mit Recycling-Kunststoff. Dieser unterliegt keinem natürlichen Alterungsprozess. Deshalb lassen sich Wartungen und Kontrollen mit konstantem Zeitaufwand bewerkstelligen.

Die Verwendung von Recycling-Kunststoff schont darüber hinaus noch die Ressourcen, dem Abholzen der Wälder wird entgegengewirkt und der Kunststoffabfall einer sinnvollen Verwendung zugeführt. Das Ergebnis ist ein Endprodukt mit absolutem Spaßfaktor und einer Garantieleistung von 15 Jahren.

Seit mittlerweile mehr als vier Jahren tragen viele Produkte aus dem Sortiment sogar das Umweltzeichen „Blauer Engel” und sind somit nicht nur gut, sondern sogar ausgezeichnet! Zertifiziert sind alle Anbauteile, Spieltürme, Sitzgruppen, Brücken- und Balancierelemente sowie Sandkästen, die aus mindestens 80% Recycling-Kunststoff bestehen. Dies gilt auch für das Rohmaterial des Vorlieferanten, schließlich bilden die Profile und Palisaden die Basis der Spielgeräte.

Dank all dieser besonderen Eigenschaften sorgen die langlebigen Produkte nicht nur für strahlende Kinderaugen, sondern sind auch noch gut für die Umwelt und die Natur.

Produkte, Services, Leistungen

Ob Spielgeräte für Kleinkinder (U3), den Kindergarten, die Schule oder öffentliche Spielplätze: Von der Federwippe über Spielkombination bis hin zu Spielplatzzubehör erhalten Sie bei Westfalia alles, was einen perfekt ausgestatteten Kinderspielplatz ausmacht - sogar ganze Spielplatzkonzepte. Genießen Sie dabei unseren Rundum-Service und erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand – von „A” wie Außendienst bis „Z” wie Zusammenbau.

Perspektiven für die Zukunft

Mit Know-how und kreativen Ideen im Gepäck beraten wir Sie direkt vor Ort hinsichtlich Ihres individuellen Konzepts für Ihren Kinderspielplatz – unverbindlich und völlig kostenfrei. Unser Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Die regionalen Vertriebsbüros in Ihrer Nähe bedeuten kurze Wege und schnelle Reaktionszeiten.

Mit Liebe zum Detail und dem Einsatz modernster Maschinen produzieren wir Ihre Kinder-Spielgeräte nach DIN EN 1176. Unsere Fertigungsstätte ist ebenfalls durch den TÜV zertifiziert. Die Kombination aus Material und Verarbeitung machen Westfalia-Spielgeräte zu einem Qualitätsprodukt mit einer Garantieleistung von 15 Jahren.

Kennzahlen

Mitarbeiter100

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 40 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    70%70
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    65%65
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    63%63
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    60%60
  • HomeofficeHomeoffice
    60%60
  • FirmenwagenFirmenwagen
    50%50
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    50%50
  • DiensthandyDiensthandy
    45%45
  • CoachingCoaching
    40%40
  • InternetnutzungInternetnutzung
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    33%33
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    23%23
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    23%23
  • KantineKantine
    8%8
  • BarrierefreiBarrierefrei
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Konsequenz der GF
Bewertung lesen
Dass die GF nicht müde wird, es immer wieder nett und freundlich zu versuchen, statt mal die arbeitsrechtlichen Möglichkeiten auszuschöpfen.
Bewertung lesen
Nur das Produkt
Bewertung lesen
Klarheit, Verläßlichkeit, Konsequenz, Einsatz.
Bewertung lesen
Rein gar nichts mehr
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 18 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Wie mit Menschen und Mitarbeiten unter dem Deckmantel des "sauberen" Images umgegangen wird.
Bewertung lesen
Sämtliche "Goodies" werden einfach gestrichen, angefangen bei den ständigen Rechterfertigungen, warum es keinen Heißgetränkeautomatomaten mehr gibt, keine Weihnachtsfeiern oder keinen Jahresauftakt und den Gratifikationen. trotz sehr guter Ertragssituationen. Nicht glaubwürdig! Und dann dieser notorische Kontrollwahn, es existiert einfach kein Vertrauen mehr
Bewertung lesen
Die Passivität zu all den kritischen posts bei kununu. Ich würde mir wünschen, dass es ganz offizielle Antworten und Stellungnahmen der GF gäbe. Dann endet auch das unsägliche "GF schreibt Gegendarstellungen- Gewürge". Visier hoch und - zumindest auf der Seite Westfalias - klare Aussagen. Die 1,5-Bewerter trauen sich ohnehin nicht aus ihrer Anonymität.
Die ständigen Wechsel in der Führungsetage tragen leider nicht zu der so nötigen Kontinuität bei.
Bewertung lesen
Der Bekanntheitsgrad
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 17 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das Unternehmen hat in den letzten Jahren fast die komplette Belegschaft getauscht und eine Atmosphäre geschaffen, bei der Hopfen und Malz verloren ist.
Bewertung lesen
Vertriebsleitung, Teamleitung sofort austauschen!
Bewertung lesen
Ich glaube es ist bald der Punkt erreicht, an dem es kein Zurück mehr gibt, es müssten nochmal gravierende personelle Änderungen vorgenommen werden um eine komplett neue Mentalität in das Unternehmen zu bringen
Bewertung lesen
Statt Firmen-und Imagevideos auf Kununu zu posten, sollte der AG auf die "Kritiker" sachlich und mit Fakten reagieren.
Bewertung lesen
Es fehlt einfach die Nähe zu den Arbeitnehmern, wirkt sehr abgehoben
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 14 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Westfalia Spielgeräte ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,8 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Nicht wirklich ....
1
Bewertung lesen
Alles sehr gut
5
Bewertung lesen
Ich habe in meiner Zeit keine Probleme mitbekommen.
5
Bewertung lesen
Uneingeschränkt: sehr gut
5
Bewertung lesen
Seit einiger Zeit, scheint der Verjüngungswahn Einzug gehalten zu haben......
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Westfalia Spielgeräte ist Kommunikation mit 2,7 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


Ich bin sehr zufrieden und finde die Kritik einiger Kolleginnen zum Informationsfluss bei Coronafällen, Quarantäne usw unangebracht. Wichtig ist doch nur, dass ein klarer Ablaufplan vorliegt.
5
Bewertung lesen
Man wird als Angestellter immer und rechtzeitig über anstehende Projekte oder Veränderungen in Kenntnis gesetzt.
5
Bewertung lesen
Der gute alte Flurfunk ist leider eine Quelle, der deutlich zu viel Beachtung geschenkt wird. Es werden Gerüchte weitergegeben, deren Glaubhaftigkeit mal dahingestellt werden sollte. Die Geschäftsführung sorgt schon dafür, dass alle wichtigen Informationen schnell an die Mitarbeiter weitergegeben werden und man sich gut informiert fühlt. Was die Kommunikation in einzelnen Abteilungen angeht, gibt es jedoch mit Sicherheit Unterschiede. Auch hier gilt: jeder hat sein Glück selbst in der Hand.
4
Bewertung lesen
Kommunikation findest gar nicht statt. Im Gegenteil, es wird Misstrauen aufgebaut und es herrscht ein regelrechetr Kontrollwahn. Für alles muss man sich ständig rechtfertigen. Zudem ist der Druck kaum noch auszuhalten und (siehe oben) ja diesen enormen Druck werden manche tatsächlich nicht gerecht.
1
Bewertung lesen
Hält man sich die eigenen Ohren nicht bewusst zu bzw. öffnet sie nur, um sich diverse Unwahrheiten anhören zu wollen, kann man hier durchaus von einer vernünftigen Kommunikation sprechen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 17 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 13 Bewertungen).


Weiterbildung : JA
Karriere: sehr schwer, da z.Zt. alle Stellen besetzt sind
4
Bewertung lesen
Auch hier Transparenz ( auch bei den vielen neuen schon bei den Einstellungsgesprächen ): Karriere ist schwer bis unmöglich, da die Führungspositionen besetzt sind.
5
Bewertung lesen
Macht einfach mal einen realistischen Vorschlag, was denn für euch denkbar, möglich UND sinnvoll sein könnte.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung wird immer gefördert und gerne gesehen, die Karrierechancen sind allerdings durch die wenigen Führungsposten begrenzt.
4
Bewertung lesen
Für sinnvolle Fortbildungen gibt es ohne Probleme finanzielle Unterstützung.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 13 Bewertungen lesen

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Westfalia Spielgeräte
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter unangemessen kritisieren und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Westfalia Spielgeräte
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Awards