Navigation überspringen?
  

Tele Haase Steuerungsgeräte Ges.m.b.Hals Arbeitgeber

Österreich Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
Tele Haase Steuerungsgeräte Ges.m.b.HTele Haase Steuerungsgeräte Ges.m.b.HTele Haase Steuerungsgeräte Ges.m.b.H
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 21 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    19.047619047619%
    Gut (3)
    14.285714285714%
    Befriedigend (8)
    38.095238095238%
    Genügend (6)
    28.571428571429%
    2,68
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 1 Lehrling sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,78

Arbeitgeber stellen sich vor

Tele Haase Steuerungsgeräte Ges.m.b.H Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,68 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
4,78 Lehrlinge
  • 23.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Richtige Personalverantwortliche einsetzen Geschätsführung/Regie austauschen Ein gewisser Kreis von Rauchern lebt eine Hand wäscht die andere

Pro

Man kann mitreden, aber leider hilft es nicht viel

Contra

Geschäftsführung/Regie verichtet null Arbeit pickt sich die Rosinen raus, um gut dazustehen wenn es Tele einmal nicht mehr gibt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Tele - Haase Steuergeräte Gesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 02.Aug. 2018 (Geändert am 06.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wird von Jahr zu Jahr immer anstrengender. Erinnert stark an den Film "Und täglich grüßt das Murmeltier", da Probleme nicht behoben sondern nur versteckt bzw. neu konzipiert werden und somit aber wieder auf die Tagesordnung kommen.

Vorgesetztenverhalten

Hier würde mal etwas Ausbildung nicht schaden. Es gibt zwar "keine" Vorgesetzten, aber die sogenannten Verantwortlichen müssten sich etwas mehr dem Thema Leadership zuwenden. Es wird etwas darauf vergessen, dass für viele Mitarbeiter Würdigung zur Motivation beträgt und ein jeder dadurch zum Unternehmenserfolg beiträgt. Auch das Fördern durch interessante und schwierige Aufgabenstellungen bedeutet nicht im Umkehrschluss, dass Mitarbeiter überfordert sind. Sowas kann zu einem attraktiven Job einiges beitragen und ist eine Alternative zum Alltag.

Kollegenzusammenhalt

Da liegt noch viel Potential drin.

Interessante Aufgaben

Durch das etwas außer Acht lassen des Kernwissen, werden die Aufgaben auch nicht mehr für jedermann spannend. Klare Worte plus Umsetzung dessen würde schon einiges dazu beitragen. Vor allem hängen dann keine Projektvorhaben in der Luft und können umgesetzt oder eben nicht werden.

Kommunikation

Zielgerichtete Kommunikation wäre wahrscheinlich ein positiver Ansatz um mal Bewegung in den Apparat zu bekommen. Ständiges neues Ausdenken von Kommunikationsmittel und Abläufen hilf auch einer dynamischen Organisation nicht.

Karriere / Weiterbildung

Mit den richtigen Worten und ein wenig Übereifer, hat es noch jeder zu einer Verantwortung geschafft. Unabhängig ob man die notwendige Ausbildung hat.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich glaube es gibt nicht viele Unternehmen in denen mal ohne Erfahrung und Ausbildung so gut verdienen kann.

Image

Nach außen ist das Image kaum zu übertreffen. Es gibt wahrscheinlich nicht viele, die nicht gerne bei so einem Unternehmen arbeiten würden. Wenn man hiergegen die Innenansicht spiegelt, wird's ziemlich eng. Ich kenne schon einige Unternehmen und auch die inneren Atmosphären. Aber so viele Kollegen die mit dem Gedanken eines Jobwechsels unterwegs sind, ist mir noch nicht untergekommen. Würde manchen ein Jobwechsel nicht schwerer fallen als zu bleiben, wäre die Situation im Unternehmen etwas schwieriger. Da kann man nur froh sein, dass der Mensch im inneren meist doch sehr träge ist und die Gewohnheit siegt. Natürlich sind solche Mitarbeiter auch nicht unbedingt positiv auf Dauer.

Verbesserungsvorschläge

  • Zu glauben bzw. sich selbst damit abfinden, dass ein Change-Prozess seit über 6 Jahren anhält ist nicht die Lösung. Man kann aber sagen, dass der Erfahrungsschatz sehr wohl was bedeutet. Würde man diesen sich zu Nutze machen, könnte man wirklich eine neue Art des Arbeitens gestalten. Ein wichtiger Punkt in der Veränderung ist immer auch das Reflektieren. Lernt aus euren Fehlern und versucht nicht immer die Welt neu zu erfinden.

Pro

Das wahnsinnige Kerngeschäft. Etwas so dankbaren sollte man erst den Rücken kehren, wenn auch was nachhaltiges Neues besteht.

Contra

Das Syndrom von "Auf jeder Hochzeit tanzen". Es gibt kein Buzzword das bei Tele nicht Einkehr findet. Nur weil man Themen erwähnt, wird man nicht zwangsweise ernster genommen. Vielmehr stellen sich Kontakte die einem aufgrund dessen anschließen, eher als wertlos dar.
High Potentials die Unternehmen jahrelang suchen oder aufbauen verlassen das Unternehmen und ich glaube, dass eine hohe Anzahl der Verantwortlichen glaubt, dass diese ohnehin überflüssig sind.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tele - Haase Steuergeräte Gesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 28.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • +) Sie habe keine abgeschlossene akademische Ausbildung noch sonst irgendeine wirtschaftliche Wissensbasis? +) Das macht ihnen nichts aus, weil sie wissen eh schon alles? +) Daher sind natürlich auch weiterbildende Maßnahmen nichts für sie? +) Übernehmen von Verantwortung oder konstruktives Arbeiten ist nicht so ihr Ding? +) Konkrete Ziele oder langfristige Strategien sind auch nicht ihre Leidenschaft, das sollen andere machen? +) Finden sie es praktisch, die Schuld ihrer laufenden Fehlentscheidungen auf andere zu schieben? +) Z.B. auf die „eigenverantwortlichen Mitarbeiter“? +) Z.B. indem sie diese Entscheidungen als „Wunsch der Eigentümer“ kommunizieren? +) Die Firma liegt ihnen so am Herzen, dass sie eigentlich gerne äußerst positive Kununu Beiträge machen würden (wie zum Beispiel „Stark!“ oder „Eigenverantwortlich arbeiten“)? +) Für irgendeinen Text, warum alles so toll ist fehlt ihnen aber die Phantasie und der Fleiß? +) Würden sie gerne abgabenschonend Firmenressourcen für Privatzwecke in Anspruch nehmen wollen? Wenn sie alle diese Fragen mit „Ja“ beantworten können, dann sind sie der perfekte Kandidat. Leider ist die Position zur Zeit noch ideal besetzt, wir nehmen ihre Bewerbung aber gerne in Evidenz.

Pro

Es geht doch auch ohne Wissen!

Contra

Ein paar Wissende gibt es noch, die werden wir aber auch noch los!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Tele - Haase Steuergeräte Gesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 21 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (4)
    19.047619047619%
    Gut (3)
    14.285714285714%
    Befriedigend (8)
    38.095238095238%
    Genügend (6)
    28.571428571429%
    2,68
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 1 Lehrling sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,78

kununu Scores im Vergleich

Tele Haase Steuerungsgeräte Ges.m.b.H
2,69
23 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,29
54.170 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.098.000 Bewertungen