Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Aramark Logo

Aramark
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score1.027 Bewertungen
85%85
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,9Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,8Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

67%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 668 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Köchin / Koch132 Gehaltsangaben
Ø34.000 €
Betriebsleiter:in89 Gehaltsangaben
Ø48.500 €
Service-Mitarbeiter:in Gastronomie44 Gehaltsangaben
Ø26.300 €
Gehälter für 26 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Aramark
Branchendurchschnitt: Tourismus/Gastronomie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Aramark
Branchendurchschnitt: Tourismus/Gastronomie
Unternehmenskultur entdecken

WEITER GEDACHT. BESSER GEMACHT.

Wer wir sind

Als Anbieter für Catering und Service Management zählt Aramark in Deutschland zu den führenden Dienstleistern.

Als zweitgrößtes Catering-Unternehmen in Deutschland betreuen wir etwa 500 Kunden in den Bereichen Betriebs-, Sport-, Freizeit- und Messegastronomie sowie im Klinik-, Senioren-, Schul- und Kita-Catering. Hinzu kommen rund 3.500 Unternehmen, die von Aramark Refreshment Services beliefert werden.

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind überall dort, wo Menschen arbeiten, lernen, sich erholen oder ihre Freizeit genießen. Wir bei Aramark glauben, dass man eine Gastronomie nur gut und wirtschaftlich führen kann, wenn man immer einen Schritt voraus ist. Darum entwickeln wir für jeden unserer Kunden ein individuelles Konzept und überraschen unsere Gäste immer wieder mit innovativen Ideen und gastronomischen Erlebnissen.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 692 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    53%53
  • EssenszulageEssenszulage
    49%49
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    46%46
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    37%37
  • CoachingCoaching
    36%36
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    35%35
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    31%31
  • ParkplatzParkplatz
    30%30
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    29%29
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    26%26
  • DiensthandyDiensthandy
    21%21
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    18%18
  • InternetnutzungInternetnutzung
    17%17
  • FirmenwagenFirmenwagen
    15%15
  • HomeofficeHomeoffice
    15%15
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    8%8
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1

Was Aramark über Benefits sagt

  • Attraktives Gehalt nebst tariflichen Sonderleistungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Kostenlose Verpflegung im Betrieb
  • Geregelte Arbeitszeiten und freie Wochenenden (abhängig vom Einsatzbereich)
  • Gezielte Entwicklung gastronomischer Kompetenz (z. B. durch unser "Culinary College")
  • Bereitstellung und unentgeltliche Reinigung der Arbeitsbekleidung
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Die Vorzüge eines international sowie bundesweit aufgestellten Unternehmens

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir haben in unserer Personal­strategie verankert, Mitarbeiter*innen auf allen Ebenen zu entwickeln, Führungs­qualität sicherzustellen und Talente zu fördern. Dabei wurden wir wiederholt für Personal­entwicklungs­programme ausgezeichnet: als „Caterer des Jahres“ für das ganzheitliche Talentmanagementkonzept „Next Wave of Leaders“ und das Frauenförderungsprogramm „Aramark Köchinnen-Team“ sowie mit dem renommierten „Internationalen Deutschen Trainingspreis 2014/2015“ für „The Beat to Lead“, einem Führungskräfteprogramm zur Änderung der Führungskultur.

Wir sorgen für gute Arbeitsbedingungen. Die Fluktuationsquote bei Aramark ist im brancheninternen Vergleich auf einem auffallend niedrigen Niveau. Diese starke Position haben wir uns neben der gezielten Mitarbeiterentwicklung und -förderung, insbesondere durch faire Entlohnung und eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung und Anerkennung, erarbeitet.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten vielfältige Stellenangebote in unseren Betrieben und Regionen: Ob als Koch/Köchin, Küchenhilfe, Servicekraft, Küchenleiter*in oder Spülhilfe - bei Aramark erwarten Sie positive Rahmenbedingungen, die die Grundlage für eine professionelle Dienstleistung sind, die mit Freude und gastronomischer Leidenschaft umgesetzt wird.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Aramark.

  • Sie haben sich beworben und stehen vor dem Kennenlern- und Vorstellungsgespräch? Herzlichen Glückwunsch! Damit ist der erste Schritt in unsere große gastronomische Welt getan.

    Reisen Sie zum Termin frühzeitig an, um entspannt anzukommen, und kalkulieren Sie Staus oder Zugverspätungen ein. Melden Sie sich telefonisch, wenn Sie nicht rechtzeitg eintreffen können. Machen Sie sich bewusst, dass alle einmal in Ihrer Situation waren - auch Ihre Gesprächspartner. Rufen Sie sich ins Gedächtnis, dass Sie wegen Ihrer Qualifikationen eingeladen wurden. Ihre Gesprächspartner sind Profis und wissen, dass Aufregung zu Vorstellungsgesprächen dazugehört.

  • Wir bevorzugen die Form der Online-Bewerbung über unsere Stellenbörse unter karriere.aramark.de/stellenangebote.

    Wenn Sie uns Ihre Bewerbung per Post übersenden möchten, richten Sie diese bitte direkt an unsere Zentrale und notieren dabei eine E-Mail-Adresse und Telefonnummer:

    Aramark Deutschland
    Bewerberteam
    Martin-Behaim-Str. 6
    63263 Neu-Isenburg

  • Unsere Auswahlverfahren sind unterschiedlich und variieren je nach Position. In der Regel beginnt der Auswahlprozess mit einem (Telefon-)Interview, zu dem wir Sie per E-Mail einladen.

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

kostenlose Mitarbeiterverpflegung,
komplette Arbeitskleidung inkl. Reinigung
Arbeitsumgebung
die für mich zuständigen Führungskräfte sind freundlich, entgegenkommend und hilfsbereit
Bewertung lesen
Dass es alles unkompliziert organisiert ist. Die App ist dabei eine sehr große Hilfe. Es wird immer an dich gedacht.
Bewertung lesen
Das der Arbeitgeber sehr schnell zu einem Bewerbungsgespräch einlädt und ebenfalls zeitnahe Schulungen anbietet
Bewertung lesen
Das man sich bei Problemen, mit anderen Betrieben austauschen kann. Neue Ideen und tolle Rezepte
Bewertung lesen
Am Puls der Zeit und ständig auf der Suche nach neuen Wegen Gäste zu binden und zu begeistern.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 349 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es wird viel am Personal gespart, persönliche Weiterentwicklung ist vorwiegend den Führungskräften vorbehalten.
Keine Weiter- oder Fortbildungsmöglichkeiten in niedriger gestellten Positionen,da hier einfach zu wenig aufgeklärt wird und auch nicht alle Mitarbeiter einen persönlichen Zugang zum Aramark Intranet haben. Dort könnte man aber Schulungen und andere Jobangebote finden und man würde auch sehr viel Internes über die Firma selbst erfahren.
Mitarbeiter wissen oft gar nicht, wer in der Lohnbuchhaltung für sie zuständig ist und haben oft auch keine Telefonnummer wenn ...
Bewertung lesen
Mein Mann und ich haben Anfang November gekündigt und laufen jetzt immernoch der Kündigungsbestätigung hinterher, obwohl wir diese explizit in der Kündigung erwähnt haben. Nach etlichen Anrufen fühlt sich niemand verantwortlich. Die Zuständigkeiten werden hin- und hergeschoben.
Bewertung lesen
Wenn es mal nicht so gut läuft bis du für die Vorgesetzten nur eine Nummer und mehr nicht.
Egal ob du neu im Unternehmen bist, eine Familie hast oder seit über 20 Jahren für das Unternehmen gearbeitet hast.
Bewertung lesen
Das er sich schwer tut mit der Umsetzung von Jobticket und E-Bike-Leasing, da hier die Nachfrage sehr hoch ist und dies ja auch von anderen Unternehmen in dieser Größenordnung umgesetzt wird!
Bewertung lesen
Ältere und langjährige Mitarbeiter werd bevorzugt und besser behandelt (Fehler nicht geahndet) als jüngere und neue Mitarbeiter (jede Kleinigkeit wird geahndet).
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 253 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

DM mit zu wenig klaren Ansagen. Kooperativer Führungsstil schön und gut, man muss aber seine Leute kennen und wissen wen man wie führt, dass es fair für alle ist. Manche kommen mit allem durch. Schade, dass chronisches Jammern reicht, um zusätzliche Aufgaben von einem zu weisen und nur weil man sein Job anständig macht darf man als Zusatzaufgaben übernehmen. Das sollte dann aber auch besser honoriert werden.
Bewertung lesen
Wegbeschreibungen: Man weiß als neuer manchmal gar nicht wo genau man überhaupt hin muss; Es wäre schön wenn man in unterschiedlichen Bereichen arbeiten kann und man nicht nur für z. B Service genommen wird und dann nicht mehr im Kiosk angenommen wird um dort zu arbeiten. ; Beschreibungen für die Stellen wären cool z. B "Ghost" damit kann ich nichts anfangen weil dort nicht steht welche Tätigkeit das ist.
Bewertung lesen
Es sollte mehr auf Nachhaltigkeit geachtet werden. Dies betrifft sowohl die Gesundheit der Mitarbeiter als auch die Umwelt. Durch Mehrwegsysteme, Recycling, Bewegungsmelder oder z.B. Lebensmittelrettung könnte mit Kleinigkeiten schon sehr viel bewegt werden.
Bewertung lesen
Schulungen zum sparsamen Umgang mit den Recourcen. Feste Stände mit festem Personal. Bessere Verwertung der Lebensmittel nach Veranstaltungsende. Z.B. verkauf an die Mitarbeiter / unendgeltliche Abgabe oder spenden an die Tafel
Bewertung lesen
das zu kompliziert und veraltete Warenwirtschaftsprogram focus erneuern das programn kanb vielleicht viel aber vom küchenleiter werden vielleicht nur max. 10% verwendet, da gibts brstimmt einfacher und modernere Systeme
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 262 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Aramark ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,2 Punkten (basierend auf 91 Bewertungen).


Ältere Kollegen werden ebenfalls eingegliedert, aber man merkt doch, dass die Personalabteilung sie eher in ruhigere Bereiche einsetzt oder ihnen weniger Arbeit zu traut. Körperlich schwere Arbeit wird ihnen nicht zugemutet, was natürlich gut ist, aber gleichzeitig auch ein Hindernis ist, wenn nur ältere Kollegen 65+ schwere Fässer bewegen sollen.
4
Bewertung lesen
Kommt sicher auch wieder auf den Einsatzbereich an. Beschwerden habe ich bislang nicht wahrgenommen.
5
Bewertung lesen
...bin "älter" und erfahre keine Nachteile! Wichtig: Bleib im Geiste jung und kreativ!
5
Bewertung lesen
von Älteren kann man viel lernen!
5
Bewertung lesen
Arbeitsschritt steht ganz oben.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 91 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Aramark ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,7 Punkten (basierend auf 133 Bewertungen).


unteres Mittelmaß es gibt schlechtere aber auch sehr viele bessere.
Schaut man sich die viel Beworbenen Benefits (die mittlerweile in sehr
vielen Unternehmen Standard sind und teilweise bedeutend besser) an bleibt nicht mehr viel übrig.
Nur ein Beispiel damit sich auch außenstehende ein Bild machen können: Urlaubs-, und Weihnachtsgeld hört sich erst mal gut an, in der Realität sind das zu Beginn 300irgedwas € und die steigen dann doch tatsächlich nach 7 bzw. 9 Jahren auf 500irgendwas €.
Das Gehalt ...
1
Bewertung lesen
Gehalt pünktlich, Kurzarbeitzuschlag, viele Vergünstigungen
3
Bewertung lesen
ich habe mein Gehalt noch nicht bekommen.
1
Bewertung lesen
Unterirdisch und nicht konkurrenzfähig
1
Bewertung lesen
Std Lohn für die Leistung zu gering
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 133 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 124 Bewertungen).


Betriebsinterne Weiterbildung werden angeboten. Externe Weiterbildungen von denen das Unternehmen profitieren könnte, werden nicht gefördert.
2
Bewertung lesen
In der Vergangenheit gabs Fortbildungen. Karriere ist bis zu einer bestimmten Stufe auch möglich, wenn man mehr au dem Nebenjob machen will
4
Bewertung lesen
Für Fachpersonal gibt es ein sehr breites Angebot an Weiterbildungsangeboten/ Aufstiegsmöglichkeiten.
5
Bewertung lesen
Interne Möglichkeiten aufzusteigen.
Großes und umfangreiches Schulungsangebot.
5
Bewertung lesen
Wenn man nicht des DM's Liebling ist stehen die Möglichkeiten nicht so gut....
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 124 Bewertungen lesen