Navigation überspringen?
  

Autogrill Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie
Subnavigation überspringen?
Autogrill Deutschland GmbHAutogrill Deutschland GmbHAutogrill Deutschland GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,57
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,60
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Autogrill Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,57 Mitarbeiter
3,60 Bewerber
0,00 Azubis
  • 30.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Leider besteht lediglich eine magere internationale Homepage der Firma, sodass man bei der Suche nach Autogrill nicht auf viele Informationen gelangen kann. Dies sollte meiner Meinung nach in naher Zukunft bundesweit eingerichtet werden.

Pro

Innerhalb der Mitarbeiter besteht eine sehr angenehme und amüsante Atmosphäre. Nicht nur, dass alle Mitarbeiter, egal in welcher Hierarchieebene per "Du" sind, werden regelmäßig Events organisiert, die den Zusammenhalt und das Teamwork fördern sollen. Ein Beispiel dazu ist das wöchentliche Fußballturnier, an dem JEDER teilnehmen kann, der Zeit und Lust hat.
Das einheitliche Denken und die Weiterentwicklung sowohl der Mitarbeiter als auch der Firma steht im Fokus. Durch ihre Vielfältigkeit und Größe, ist die Firma eine Chance für Praktikanten, Auszubildende, Berufseinsteiger und natürlich auch Leute mit Berufserfahrung die Karriereleiter zu erklimmen.

  • 13.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Pro

Lustiges, motiviertes, junges Team. Als Mitarbeiter kann man in den 12 Restaurants des Unternehmens so viel Essen und Trinken wie man möchte. Die Vorgesetzten sind fair und können viel vermitteln. Das Unternehmen ist schnell gewachsen und wächst weiter, daher gibt es viele Prozesse zu definieren. Das Aufgabenfeld ist daher sehr spannend und bietet viel Gestaltungsspielraum. Gute Ideen werden sehr schnell umgesetzt.

Contra

In den Büroräumen ist es im
Sommer sehr kalt. Aber es gibt kleine Heizöfen. :-)

  • 06.Nov. 2016 (Geändert am 26.Nov. 2016)
  • Bewerber

Kommentar

Die Einladung zum Vorstellungsgespräch kam sehr schnell nach der Bewerbung. Das erste Gespräch fand in einem der Restaurants von Autogrill statt. Trotz der ungewöhnlichen Location, verlief das Gespräch so, wie man es von einem VG erwartet. Ein Minuspunkt war, dass der Aufgabenbereich etwas schwammig dargestellt wurde und weiteres Nachhaken kein Licht ins Dunkel brachte. Weiterführende oder ergänzende Informationen, zu den genannten Punkten in der Stellenausschreibung, habe ich nicht erhalten- es wurde viel gesagt, aber wiederum auch nichts! Dennoch war der Gesamteindruck ok. Benefits wie ein Jobticket und tägliches kostenloses Mittagessen in mehreren Restaurants im SQUAIRE, wurden mir wie Honig um den Mund geschmiert und sollten von den fehlenden Informationen zum Aufgabenbereich ablenken. Die weitere Vorgehensweise bzgl. meiner Bewerbung wurde erklärt und ich solle mich 7 Tage gedulden. Überraschenderweise kam schon am nächsten Tag der Anruf und die Einladung zum zweiten VG. Man äußerte Interesse an meiner Person und einer schnellen Abwicklung, da Sie zeitnah Unterstützung im Marketing brauchten. So fand das zweite VG auch schon einige Tage später statt. Das zweite Gespräch verlief auch relativ gut und entspannt. War eher ein kurze Vorstellung der Firma von der Leitung höchstpersönlich und ein Kennenlernen, als jetzt ein zweites VG. Die Rückmeldung sollte wieder innerhalb von 7 Tagen erfolgen. Zwei Wochen vergingen OHNE Rückmeldung und ich entschloss mich dazu die Zuständigen anzuschreiben. Als die Person auf meine E-Mail nicht reagierte rief ich sie einige Tage später an. Ihr war mein Anruf anfangs spürbar unangenehm und die Person teilte mir mit, dass Sie mich auch anrufen wollte und sich über meinen Anruf freut (kam als Ausrede rüber). Es wurde nochmals Interesse an meiner Person kommuniziert, aber dass einer der Entscheidungsträger für zwei Wochen im Urlaub ist. Die Entscheidung wird nach seinem Urlaub getroffen. Es vergingen wieder drei Wochen. Ich hakte danach direkt beim Entscheidungsträger nochmals per E-Mail nach. Zwar habe ich da schon anderweitig eine Zusage für einen Job erhalten (Gott sei Dank), empfand es aber als sehr unverschämt, nach zwei Gesprächen gar keine Rückmeldung zu erhalten. Eine Antwort auf meine E-Mail habe ich NIE erhalten. Ich habe somit nie eine Zusage oder Absage von Autogrill erhalten. Das verrät, meiner Meinung nach, einiges über die Unternehmenskultur. Es ist auf der menschlichen Ebene einfach unterirdisch nach zwei Gesprächen gar keine Rückmeldung zu geben- bis heute nicht!!!! Nicht mal eine Standard-Absage-E-Mail ist der Mensch in dieser Firma wert- zumal nicht mal die Reisekosten erstatten werden – und das bei einem KONZERN dieser Größe. Zwei Mal anzureisen, die Kosten selbst zu tragen und dann ignoriert werden ist sehr unprofessionell. Wie der Firmenname schon sagt- Raststätten-Niveau.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,57
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,60
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Autogrill Deutschland GmbH
3,99
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Tourismus / Hotel / Gastronomie)
3,08
30.491 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,15
2.144.000 Bewertungen