Navigation überspringen?
  

Bildungszentrum Nordost K.-D. Schnoorals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Bildungszentrum Nordost K.-D. SchnoorBildungszentrum Nordost K.-D. SchnoorBildungszentrum Nordost K.-D. Schnoor
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,23
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Bildungszentrum Nordost K.-D. Schnoor Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,23 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 06.Nov. 2014
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Es wurde von Standort- und Abteilungsleitern erwartet, dass sie als erstes da sein mussten und als letztes gehen sollten. Die Familie spielte da keine Rolle. Alles ging um Aufträge vom Jobcenter. Das eigentliche know-how der leitenden Mitarbeiter war da wenig gefragt.

Kollegenzusammenhalt

Mitarbeiter haben sich untereinander wegen ihrer spezifischen Fähigkeiten geschätzt und zu ergänzen versucht. Wurden daran jedoch v.a. durch die GF gehindert.

  • 31.Okt. 2016 (Geändert am 10.Nov. 2016)
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • ...erzählen Sie von sich.
  • Was waren Ihre Gründe für die Studienwahl?
  • Ab wann sind Sie verfügbar?

Kommentar

Ein absoluter Horrorarbeitgeber und meine bisher mit Abstand schlimmste Bewerbungserfahrung!!! Die Einladung erfolgte extrem kurzfristig (gerne morgen), was ich aber natürlich trotzdem gerne investiert habe (viel Orgaaufwand). Als ich nach einer längeren Anreise dort war, kam ich aus dem Schockiertsein nicht mehr heraus. Die Personen, die das Vorstellungsgespräch organisiert haben, haben während des Vorstellungsgespräches ohne Unterlass in einem Raum ohne wirkliche Luftzirkulation geraucht (nachdem sie abgefragt haben, dass ich Nichtraucherin bin), haben ohne Unterlass über MitarbeiterInnen gelästert (die ich z.T. schon kennengelernt hatte, die Bandbreite der Lästereien war erschreckend von persönlichen Abwertungen über eine Negierung von minimalen Work-Life-Balance-Bedürfnissen gemäß des Arbeitszeitengesetzes), der Arbeitsplatz für den ich mich beworben (und schriftlich eingeladen worden bin), gab es plötzlich nicht mehr, es wurde stattdessen ein absolut unattraktiver Arbeitsplatz ohne wirkliche Perspektive mit prekärsten Bedingungen an einem ganz anderen Standort angeboten/ angepriesen, was natürlich mehr als (negativ) überraschend war. Eine klare Absage von mir! Schade um die verschwendete Zeit! Ich bin immer noch in Schockstarre über eine so unverfrorene Unprofessionalität...


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 1 Mitarbeiter sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,23
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Bildungszentrum Nordost K.-D. Schnoor
1,62
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,41
34.283 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,19
2.275.000 Bewertungen