Navigation überspringen?
  

Böning Automationstechnologie GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Böning Automationstechnologie GmbH & Co. KGBöning Automationstechnologie GmbH & Co. KGBöning Automationstechnologie GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (3)
    60%
    2,14
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Böning Automationstechnologie GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,14 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Solange man neu ist, wird man hoch gelobt als die "Geheimwaffe". Sobald das abflaut, kann man zusehen, ob man überhaupt noch ein Personalgespräch bekommt. Fairness und Vertrauen wird in allen Schichten konsequent verhindert.

Vorgesetztenverhalten

In Konfliktsituationen wiest jeder die Schuld von sich um nicht in die Schusslinie zu geraten. Realistische Ziele zu setzen bedeutet auch erstmal einigermaßen klare Entscheidungen zu treffen, die nicht durch die Windrichtung beeinflusst sind - hier nicht der Fall.

Kollegenzusammenhalt

Im eigenen Dunstkreis der engen Kollegen ist die Stimmung meist gut und entspannt. Darüber hinaus muss man wissen, mit wem man über was in welcher Form spricht um nicht falsch verstanden zu werden und in den Fokus zu geraten.

Interessante Aufgaben

Die Entwicklungsaufgaben sind vermutlich tatsächlich spannend. Wenn es dazu noch realistische Zeiten gäbe würden diese, glaube ich, sogar Spaß machen. Leider hat der einzelne Mitarbeiter keinen Einfluss auf die Abschätzungen aus der Glaskugel der Vorgesetzten und werden auch nicht dazu angehört, bevor neue Produkte verkauft und ein, meist unhaltbarer, Termin zugesagt wird.
Andererseits gibt es Projekte die offensichtlich 100% der Selbstverwirklichung einzelner Mitarbeiter dienen und über Jahre konstant in falsche Richtungen weiter entwickelt werden.

Kommunikation

Es gibt praktisch keine Transparenz über Ergebnisse und Erfolge oder Misserfolge. Dies hätte ja zur Folge, dass sich die Mitarbeiter eine eigene Meinung zur Lage des Geschäfts bilden könnten.
Spezielle Informationen zu bekommen ist Glückssache. Man bekommt sowohl von den Vorgesetzten verschiedene und vom Kunden weitere, davon abweichende Informationen. Leider sitzt man dazwischen und versucht es allen recht zu machen und dabei in einem unrealistischen Zeitplan zu bleiben.

Gleichberechtigung

Wer aufsteigt oder nicht, hängt tatsächlich nicht vom Geschlecht ab. Es hängt von der aktuellen Stimmung, der Windrichtung, der Mondphase und dem Kassenstand ab.

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen im gehobenen Alter werden gut behandelt. Sie haben nur leider Zuviel Einfluss auf neue Entwicklungen und werden da nicht gebremst.

Karriere / Weiterbildung

"Wir bilden doch nicht für andere Unternehmen aus und weiter."
"Jemandem mit einem Uniabschluss muss man doch was bieten."
"Sie können nicht mehr Geld bekommen, mit einem Bachelor haben sie ja garkeinen richtigen Abschluss."

Weitere Zitate würde man hier ohne Background nicht glauben.

Gehalt / Sozialleistungen

Man kann sehr viel Geld verdienen oder sehr wenig. Das hängt leider weder mit der Verantwortung, noch mit dem Können oder dem Einsatz für das Unternehmen zusammen.

Arbeitsbedingungen

Manche Büros sind sehr gut ausgestattet. Fast alle Büros haben eine Klimaanlage und sind nur mit ein oder zwei Leuten besetzt. Darin ist arbeiten möglich. Dann gibt es Büros in denen Teams zu viert sitzen müssen, um sich gegenseitig, Zitat: "zu befruchten und zu helfen". Darin ist kein konzentriertes Arbeiten möglich.
Die Computer sind auf sehr gutem Niveau und den Aufgaben entsprechend.
Die Lärmbelastung ist völlig OK, wenn man 3300Hz Piepen nicht hört oder es nicht stört. Dieses Alarmpiepen hört man immer wieder, den ganzen Tag.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Zum Thema Soziales: ja, die Firma füttert auch Leute durch, die nichts von ihrem Job verstehen und trotzdem noch da sind.
Zum Thema Umwelt: Eine eigene Lötwelle, dauerlaufende PC und Klimaanlagen sind sehr nett aber nicht besonders umweltbewusst.
Fair Trade gibt es, glaube ich, nicht in der Branche. Es wird gerade im Einkauf auf jeden Cent geachtet, auch unabhängig der Qualität.

Work-Life-Balance

Es gibt eine Kernarbeitszeit für alle, die aber nicht für alle gilt. Überstunden und Urlaub kann normalerweise problemlos genommen werden, wenn der Antrag nicht künstlich verzögert wird, da er auf dem Tisch des Vorgesetzten verstaubt.
Auch Homeoffice ist möglich, für ausgewählte MA.

Image

Die Mitarbeiter reden nach Außen immer gut über die Firma. Mit der Realität hat das aber oft nichts zu tun.

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch der GL und der meisten Abteilungsleiter. Einführung vernünftiger Entwicklungsstrukturen, Projektierungspläne, realistische Projektzeiten, neuer Tools ohne den Tabellen-Charme der 90er.

Pro

Das ich dort nicht mehr bin. Es gab viele Chancen und noch mehr Potenzial in der Firma, welches ungenutzt und unbeachtet verstaubte.
Die Branche ist sehr schön, man kann auf sehr vielen schönen Yachten und Schiffen arbeiten.

Contra

Man muss auf sehr vielen schönen Yachten und Schiffen arbeiten, da man durch zu kurze Entwicklungen gezwungen ist Techniker hinterher zu schicken.
Die Entscheidungsgeber sind oft die Stimmung und die Glaskugel der Vorgesetzten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Böning Automationstechnologie GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Ganderkesee
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 14.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind toll. Und bringen Kuchen und Eis mit

Kollegenzusammenhalt

Jeder Kollege ist entweder einTest, eine Strafe oder ein Geschenk...
Und manchmal gibt es Kuchen

Gleichberechtigung

Frauen haben es sehr gut. Die dürfen uns Männern sogar Kaffee kochen.

Umgang mit älteren Kollegen

Alte Leute werden gut gepflegt. Und auch sie bekommen manchmal Kuchen

Karriere / Weiterbildung

Die Mitarbeiter brauchen gar keine Fortbildung da jeder alles kann.
Manche können sogar Kuchen backen

Gehalt / Sozialleistungen

Geld kommt pünktlich. Manche die eh schon astronomisches Gehalt bekommen erhalten sogar noch Bonuszahlungen.

Arbeitsbedingungen

Es gibt Klima Anlagenund Wasserkocher fürs Wohlbefinden.
Außerdem drehen sich die Stühle.
Und es gibt manchmal Kuchen

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Kuchen

Pro

Alles

Contra

Das Ex-Kollegen hier so böse böse Bewertungen machen.Seid die weg sind ist es hier so schön.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Böning Automationstechnologie GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Ganderkesee
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

katastrophal!

Vorgesetztenverhalten

... der/die "Vorgesetzte(n)" ist/sind der eigentliche Konfliktfall! Entscheidungen werden willkürlich und ohne erkennbaren Sinn getroffen und geändert. Entscheidungen werden hinter dem Rücken der zuständigen Person getroffen. Beleidigungen gehören zur Tagesordnung.

Kollegenzusammenhalt

viele Kochen ihr eigenes Süppchen und lassen sich niemals in die Karten schauen... es gibt mehrere kleine Gruppierungen die gerne unter sich bleiben. Andere Bereiche sind offener und umgänglicher. Viele haben Angst vor willkürlichen Entscheidungen und deren meist endgültigen Konsequenzen.

Interessante Aufgaben

es gibt durchaus Interessante Aufgaben mit viel Potential, die dann mitunter durch einzelne "Bauchentscheidungen" unerträglich gemacht werden.

Kommunikation

sehr chaotisch und ohne Struktur!

Gleichberechtigung

Frauen haben keine Chancen auf gehobene Positionen!

Umgang mit älteren Kollegen

ok

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung/Fortbildung/Kurse... diesen Begriff gibt es Bereich der GL nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

ok, wenn man sich gut verkaufen kann...

Arbeitsbedingungen

IT, Lager und Produktion machen einen, in ihrem Rahmen möglichen, guten Job! Werden aber auch leider oft durch einige wenige maßgeblich gestört.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt kann ich nicht beurteilen. Soziale Aspekte sind Tagesform und Nasenfaktor abhängig. Steht jemand nicht 100% hinter allen Entscheidungen der GL, ist man automatisch gegen das Unternehmen und wird auch entsprechend Behandelt!

Work-Life-Balance

ok, mit einigen wenige Ausnahmen!

Image

ich habe niemanden getroffen, der wirklich zufrieden ist... Auch der Kontakt zu Kunden/Partnern ect. war eher schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch der GL

Pro

Interessante Technik, hoher technologischer Anspruch...

Contra

schlechte Umsetzung der gesetzten Ansprüche, keine erkennbaren Strukturen, teilweise unerträgliche "Vorgesetzte", angespannte Atmosphäre.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Böning Automationstechnologie GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Ganderkesee
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 5 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    20%
    Genügend (3)
    60%
    2,14
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Böning Automationstechnologie GmbH & Co. KG
2,14
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Forschung / Entwicklung / Wissenschaft)
3,28
20.631 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.612.000 Bewertungen