Navigation überspringen?
  
BS Anne Frank BegegnungsstätteBS Anne Frank BegegnungsstätteBS Anne Frank BegegnungsstätteBS Anne Frank BegegnungsstätteBS Anne Frank BegegnungsstätteBS Anne Frank Begegnungsstätte
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Bewerbungsbewertungen

1,10
  • 24.03.2015

Sehr enttäuschend, unseriös und schlimm

Firma BS Anne Frank Begegnungsstätte
Stadt Frankfurt am Main
Beworben für Position Praktikant
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Der Herr fragte mich nach bisherigen Tätigkeiten und Praktika. Ausserdem hat es ihn interessiert, welche ethnische Herkunft ich habe. Was ich sehr interessant und ironisch finde. Schliesslich ist es eine Begegnungsstätte über Anne Frank. Das hat Anne Frank nicht verdient- Ausserdem hatte ich stets das Gefühl, dass der Herr nur 10 Prozent von dem verstanden hat, was ich ihm sagte er sprach mit gebrochenem Deutsch und hatte keine Ahnung, wovon er redete

Kommentar

Unseriös, schlimm und unprofessionell

Ich hatte im letzten Jahr hier ein Bewerbungsgespräch und ich muss sagen, dass es an sich nicht so schlecht gewesen ist. Ich wurde von dem Herrn, der das Interview führte, befragt.

Er spricht und sprach in gebrochenem deutsch und hat wohl nichts verstanden, was ich ihm sagte. Das hätte mich schon stutzig machen sollen.

Was man genau machen musste im Praktikum konnte er mir nicht vermitteln. Vielmehr bekam ich das Gefühl, dass er PraktikantInnen suchte, die alles machen sollten, was er nicht hinbekam.

Das ist an sich nicht schlimm, schließlich dürfen Praktikantinnen auch Erfahrungen machen. Doch nun kommt das peinliche und dreiste.

Er hat mir die Hand gegeben und gesagt, dass ich das Praktikum absolvieren dürfe. Am Abend kam dann eine Standardabsage. Ich habe nachgehackt. Doch seitdem nichts mehr gehört bzw. gelesen

das steht extrem konträr zu den Leitsätzen der BS Anne Frank-
Es tut mir leid, dass ich einen negativen Bericht schreiben muss. Normalerweise tue ich das nie. Ich hatte bisher auch keinen Anlass dazu.

Ich bin aber froh, dass es zu keinem Praktikumsverhältnis kam. Ich bin mir sicher, dass es mit dem Herrn noch Probleme gegeben hätte. Nicht nur auf Grund der Kommunikationsschwierigkeiten und seiner dreisten Art ...

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen