Navigation überspringen?
  

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärungals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Bundeszentrale für gesundheitliche AufklärungBundeszentrale für gesundheitliche AufklärungBundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 9 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    11.111111111111%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (5)
    55.555555555556%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    2,66
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,70
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,66 Mitarbeiter
1,70 Bewerber
0,00 Azubis
  • 14.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ist die Arbeitsatmosphäre leider nicht so gut. Es sind viel zu viele Mitarbeiter befristet. Das frustriert die Befristeten, weil Sie keine Perspektive bei der BZgA haben, das frustriert die unbefristeten, weil sie immer wieder neue Leute einarbeiten müssen und sich an neue Kollegen gewöhnen müssen.

Vorgesetztenverhalten

Es mangelt leider absolut an dem Einsatz, Mitarbeiter zu entfristen. Sind die befristeten Mitarbeiter weg, wird wieder der nächste Mitarbeiter befristet eingestellt. Dies alles für Tätigkeiten, die absolut da sind und welche auch keine befristeten Projekte sind. Entscheidungen werden oft nicht transparent gemacht.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist sehr gut. Dadurch, dass fast alle befristete 2-Jahres-Verträge haben, sitzen alle im gleichen Boot und das schweisst zusammen.

Interessante Aufgaben

Die BZgA hat sicher eine Fülle von interessanten Aufgaben. Leider ist es jedoch oft nicht erwünscht, dass junge Leute neue Ideen miteinbringen oder die Aufgaben ein bisschen mehr zeitgemäß gestalten. Es gibt die typischen Beamten, die man sonst nur aus dem Fernseher kennt und die den typischen Spruch "das machen wir aber seit 30 Jahren so" wie eine Religion verinnerlicht haben.

Kommunikation

Kommunikation fehlt leider an vielen Stellen und macht Ziele, Vorhaben, Projekte etc. nicht gerade transparenter.

Gleichberechtigung

Ich glaube, gerade "wiedereinsteigende" Mütter werden nicht, wie evt. in anderen Unternehmen, benachteiligt.

Umgang mit älteren Kollegen

"Geschätzt" werden die Mitarbeiter im Allgemeinen nicht so sehr, wie sie es sollten

Karriere / Weiterbildung

Die Hälfte der Mitarbeiter ist nur befristet eingestellt und wird quasi alle 2 Jahre ausgetauscht. Hier kann man keine Karriere-Möglichkeiten erwarten.
Auch an der Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter besteht nur wenig Interesse. Externe Schulungen, wie beispielsweise IT-Schulungen werden gar nicht angeboten.
Ab und zu werden Inhouse-Schulungen angeboten. Die Angebote sind jedoch sehr begrenzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Positiv: Die Gehälter werden pünktlich gezahlt.
Hat man einen Bachelor-Abschluss, wird auch vernünftig bezahlt.

Ansonsten lebt man dort in einer 2-Klassen-Gesellschaft. Hat man 20 Jahre Berufserfahrung, ist dies nicht viel wert. Hat man einen Bachelor-Abschluss und noch nie eine Firma von innen gesehen, steigt man direkt sehr viel höher ein, auch wenn andere das gleiche oder gar mehr leisten.
Eine Gehaltserhöhung über die üblichen Erfahrungsstufen, die man automatisch irgendwann bekommt, ist nicht zu erwarten. Das passiert nur seeeehr selten mal.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind oft sehr klein, es fehlt eine Klimaanlage. Die Büros auf der Sonnenseite erreichen im Sommer unangenehm warme Temperaturen, in denen es sich kaum arbeiten lässt.
Es fehlen auch Standards, wie zB ein Feuermelder oder ähnliches. Auch Parkplätze gibt es leider nicht genug. Eine Kantine ist auch nicht vorhanden. Die Computer sind recht zeitgemäß.

Work-Life-Balance

Durch die Gleitzeitregel bekommt man gewisse Freiheiten eingeräumt. Mehr Work-Life-Balance gibt es aber auch nicht.

Image

Die BZgA hatte sicher mal ein besseres Image. Aber wenn man dort arbeitet, fällt einem auf, was alles schief läuft und man kommt aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus. Wäre dies ein Unternehmen in der freien Wirtschaft und würde nicht von den Steuergeldern der Gesellschaft leben, die BZgA wäre schon sehr lange vor die Wand gefahren. Aber Dank Steuergelder geht es immer weiter.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte unbedingt von dieser hohen Anzahl der Befristungen herunter. Viele Dinge werden von sehr guten und fähigen Mitarbeitern angefangen, doch dann muss dieser gehene, jemand neues kommt und die Sachen werden nur noch teilweise fotgeführt. Es geht so unheimlich viel Wissen verloren und es ist für die fest angestellten Mitarbeiter unheimlich anstrengend, jedes Mal wieder jemand neues einzuarbeiten.

Pro

Die Gleitzeitregelung.

Contra

Die hohe Anzahl an Befristungen, die schlechten Aufstiegsmöglichkeiten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 28.März 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Selektieren: Die AN herauswerfen, die verhindern, dass produktiv gearbeitet wird.

Pro

Gleitzeit, Bezahlung nach TVöD

Contra

Die Einstellung vieler AN, die dazu beiträgt, dass bestehende, destruktive und unmotivierte Strukturen bestehen bleiben und sich durchsetzen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 27.März 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 9 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    11.111111111111%
    Gut (1)
    11.111111111111%
    Befriedigend (5)
    55.555555555556%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    2,66
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,70
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
2,56
10 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
3,37
120.756 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.273.000 Bewertungen