Navigation überspringen?
  

Coty GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin/Pharma
Subnavigation überspringen?
Coty GmbHCoty GmbHCoty GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 57 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    28.070175438596%
    Gut (10)
    17.543859649123%
    Befriedigend (17)
    29.824561403509%
    Genügend (14)
    24.561403508772%
    2,97
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    18.181818181818%
    Gut (2)
    18.181818181818%
    Befriedigend (3)
    27.272727272727%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,43
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Coty GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,97 Mitarbeiter
2,43 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter sind verunsichert
Keine geht die Extrameile, jeder pfeift schon drauf. Top Management und vor allem HR sehr unbeliebt.

Vorgesetztenverhalten

Miserabel. Null Vertrauen vorhandenen. Keine Inspirierenden Leader. Vor allem HR Direktor Sieht Mitarbeiter nicht als wertvollstes Gut.

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarbeiter gegen das Top Management

Interessante Aufgaben

Die Branche ist schön, die Aufgaben - sofern sie sich nicht laufend ändern - sind interessant

Kommunikation

Nur Top Down, intransparent und kein Miteinander. Wer nicht spurt, kann gerne das Weite suchen.

Gleichberechtigung

Männer sind hauptsächlich in Führungspositionen

Umgang mit älteren Kollegen

Mit 55 Sollte man schon langsam mit einem Abgang rechnen

Karriere / Weiterbildung

Kaum möglich.
Seitens HR weder People Management noch Karriereplanung vorgesehen. Weder national noch international.
Diese Themen werden von der HR Abteilung gänzlich vernachlässigt. Man ist jedoch der Meinung, dass man alles dafür tut.

Gehalt / Sozialleistungen

Kaum Chancen auf Gehaltsentwicklung, weder bei vermehrtem Arbeitsaufwand, noch bei neuer, höherer Stelle.
Es werden immer Ausreden gefunden, warum es jetzt nicht möglich ist.

Arbeitsbedingungen

Alte Büros, Open Space, für Kaffee muss man zahlen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden

Work-Life-Balance

Stellen werden gekürzt, die Arbeit bleibt die Gleiche. Gehaltserhöhung gibts natürlich keine

Image

Man sehe sich die Bewertungen an.

Verbesserungsvorschläge

  • HR Führungsebene ersetzen durch eine Mitarbeiterorientierte Persönlichkeit, die Verständnis für dieBedürfnisse der Mitarbeiter hat und das gesamte HR Management zukunftsorientiert und nachhaltig, wie auch menschlich aufbaut. Karrierepläne, Gehaltsentwicklungen, Employer Branding, Trainings (nicht online) usw.

Pro

Branche und Produkte

Contra

Mehr zuhören, dann wäre viele Probleme gelöst. Ideen von Mitarbeiter aufnehmen und langjährige Erfahrungen nutzen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Coty Germany GmbH
  • Stadt
    Mainz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.Juni 2019 (Geändert am 24.Juni 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Abteilung/ des Teams o.k. bis gut. Abteilungsübergreifend eher durchwachsen. Durch die generelle Arbeits-Überlastung grundsätzlich sehr angespannt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr unterschiedlich.
Direkter Vorgesetzter wahnsinnig gut, darüber & daneben mehr schlecht als recht (mit einigen Ausnahmen).

Kollegenzusammenhalt

Aktuell noch gut - wird aber auch kontinuierlich durch die sehr hohe Fluktuation nach und nach auch noch kaputt gemacht.

Interessante Aufgaben

Sehr spannende Aufgaben mit viel Eigenverantwortung gepaart mit katastrophalen Arbeitsbedingungen/-Prozessen. Durch die Überlastung muss man grundsätzlich viele zusätzliche Aufgaben mit übernehmen, die eigentlich außerhalb der Zuständigkeit liegen.

Kommunikation

Katastrophale Zustände.
Coty schafft es nicht die notwendigen Prozesse aufzusetzen bzw. Medien zu nutzen um alle Mitarbeiter rechtzeitig und regelmäßig auf den aktuellsten Stand zu bringen. Folgefehler/-probleme sind hierdurch vorprogrammiert und seit über 2 Jahren Bestandteil der täglichen Arbeitsroutine.

Gleichberechtigung

Generell gibt es keinen transparenten Karriereplan geschweige denn klare Vorgaben oder rationale Entscheidungskriterien. Beförderungen/Gehaltserhöhungen werden grundsätzlich nur nach viel Druck auf bzw. bei Angst vor potentieller Kündigung durch Vorgesetzten ausgesprochen.
I.d.R. werden Männer hier auch bevorzugt.

Umgang mit älteren Kollegen

Insbesondere ältere Kollegen mit wahnsinnigem Know-how werden hier nicht beachtet bzw. nicht respektvoll behandelt und als Schwach / keine Leistungsträger „degradiert“.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung nur elektronisch via digitalem Coaching-Programm. Sehr schwach für ein Unternehmen dieser Größe. Professionelle Schulungen durch anerkannte externe Partner wurden aufgrund des Kostendruck gänzlich aufgegeben.

Gehalt / Sozialleistungen

Absolutes Gehalt im Branchendurchschnitt. Verschlechtert sich aber drastisch, da Boni seit mehreren Jahren durch unerreichbare Ziele bzw. absolutes Missmanagement der Führungsebene nicht ausbezahlt werden. Bezogen auf Arbeitsvolumen (auch im Vergleich zur Branche) katastrophal. Generell werden bei den jährlichen Gehaltsrunden im
Oktober die Gehälter auch nur im
Schnitt um ca. 1% angehoben. Es sei denn man erhöht wir oben bereits geschrieben den Druck und droht die Kündigung an.

Arbeitsbedingungen

Open Office wird hier völlig falsch gelebt. Durchweg relativ hoher Lärmpegel am Arbeitsplatz da es keine klaren „Benimmregeln“ gibt und jeder macht wie es ihm am besten passt. Da es auf ca. 100 Mitarbeiter auch nur 5-6 Telefonkabinen gibt müssen zum Teil Jahresgespräche oder andere wichtige Kunde Gespräche im Open Office mit Lärm im Hintergrund geführt werden. Das Festnetztelefon verliert auch ständig Netz (auch währen Kundentelefonaten) und WLAN auch nicht flächendeckend in ausreichender Qualität verfügbare.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die gesetzlichen Bestimmungen werden gerade so eingehalten und man ist ein / zwei Initiativen zur CSR alibimäßig beigetreten.
Bei konkreteren Anfragen (z.B. durch Kunden) bekommt man auch keine klare Info (welchen ökologischen Fußabdruck hinterlassen die Produkte, etc.). Bei der Entwicklung von Produktneuheiten wird auch kein Fokus auf die Verbesserung der Nachhaltigkeit der Produkte gelegt.

Work-Life-Balance

Unmenschliche Arbeitsbedingungen.
Offene Stellen werden i.d.R. aus Kostendruck (wegen starker Umsatzeinbrüche) nicht nachbesetzt und auf verbleibenden Mitarbeiter verteilt. Die Stellen die nachbesetzt werden dürfen, bleiben i.d.R. mehrere Monate zwecks mangelnder adäquater Bewerbungen offen. Überstunden werden grundsätzlich ignoriert und es wird keine Perspektive aufgezeigt, wie man in diesem Punkt wieder in „normales“ Fahrwasser kommen will.

Image

Starke Markennamen sind aufgrund der Distanz und starken Markenrührung der Lizenzgeber letzter Anker für Coty. Image sowohl intern als auch extern sehr schlecht. Bei den Advantage Studien schneidet coty auch seit Jahren auf dem letzten Platz ab.

Verbesserungsvorschläge

  • klare Ausrichtung der Geschäftsstrategie
  • Geschäft wieder in den Griff kriegen (starke Umsatzverluste in den letzten Jahren)
  • Mitarbeiter wieder mehr in den Vordergrund setzen und wertschätzend/respektvoll behandeln
  • ehrliche und offene/transparente Kommunikation einführen und durch Vorgesetzte leben
  • Entweder offene Stellen wieder nachbesetzen bzw. wieder aufstocken um Arbeitslast pro Mitarbeiter auf ein normales Maß zurückzuführen und Fluktuation zu stoppen oder Gehältern entsprechend erhöhen

Pro

- spannende Aufgaben
- viel Eigenverantwortung
- schnelle Aufstiegschancen durch Fluktuation
- teilweisen sehr nette Kollegen
- Firmenwagen Richtlinie (auch das wird aber bereits überarbeitet und verschlechtert)

Contra

- kein klarer Plan der Geschäftsführung bzw. keine ausreichende Transparenz über Strategie
- hohe Fluktuation
- starke Überlastung des einzelnen Mitarbeiter
- andauerndes Gefühl ungerecht/benachteiligt behandelt zu werden, weil man nicht genügend Druck ausübt bzw. seine eigenen Interessen vertritt
- keine wirkliche Weiterentwicklung möglich
- Bonus-Ziele nicht erreichbar

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Coty
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 20.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird stetig daran gearbeitet die Mitarbeiter mit verbesserten Arbeitsumfeld zu motivieren. Hierzu zählen höhenverstellbare Tische, Renovierungen der Räumlichkeiten und zunehmende Verbesserungen. Die Büros sind ordentlich und jeder Mitarbeiter hat einen Tisch mit entsprechendem Freiraum. Durch Laptops ist man mobil und kann auf dem gesamten Campus arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Ist je nach Vorgesetztem individuell. Aktuell nach meinem Empfinden: top! Vorgesetzter unterstützt, fördert, gibt Feedback (konstruktiv) und motiviert.

Kollegenzusammenhalt

Obwohl es nicht immer perfekt läuft und zahlen nicht so kommen wie man es sich erhofft hat ist die Stimmung und der Zusammenhalt untereinander top.

Interessante Aufgaben

Aktuell in der Umbruchphase kommen viele neue Facetten und Ideen auf Coty zu. Daher wandelt sich die Organisation und somit auch die anfallenden Aufgaben.

Kommunikation

Ausbaufähig! Innerhalb des Teams bereits deutlich besser geworden - zwischen den einzelnen Abteilungen besteht großes Potential der Verbesserung. Allerdings wird hier deutlich hart an Maßnahmen gearbeitet. Es wurden neue Meetings eingeführt zum Austausch und eine offene Atmosphäre initiiert.

Gleichberechtigung

Egal welches Geschlecht, Sexuelle Orientierung oder,.... es lebe die Vielfalt. Das ist ein triftiger Grund bei Coty zu arbeiten: Individualität. Hier kann man sich ausleben.

Umgang mit älteren Kollegen

Bisher keine Probleme. Ältere Kollegen aber sehr rar. Durchschnittsalter 25-35.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten je nach Bereich gegeben.

Gehalt / Sozialleistungen

neben einer entsprechenden Entlohnung sind auch Altersvorsorge und Bonus Teil des Pakets.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung absolut zeitgemäß sowie der Arbeitsplatz und die Arbeitsmittel.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Ziele von Coty hierzu sind hochgesetzt und es wird stets immer wieder auch intern betont.

Work-Life-Balance

Hier könnte noch mehr gehen. Aktuell heißt es bei Coty: "Work hard" - das "play hard" fehlt noch. Wenig Initiativen zur Verbesserung des Wohlbefindens. Aber was gut funktioniert: die Abstimmung zum Thema Homeoffice. Sehr viele Kollegen nutzen dies bereits. Zudem bei 40 Stunden Woche 37 Tage Urlaub.

Image

Nummer 1. Marktführer weltweit in Parfüm, Nummer 2 in professioneller Salonpflege (Haare) und Nummer 3 in Massenmarkt Kosmetik. Entsprechend sind die Marken bekannt und das Image positiv.

Verbesserungsvorschläge

  • Fokus auf Benefits ausbauen: Wieso ist Coty mein Wunscharbeitgeber? Produkte zum testen / Mitarbeiterverkauf, Work-Life-Balance Modelle mehr ausleben.

Pro

Stimmung, Zusammenhalt, Diversity, Kollegen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Coty Inc.
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 57 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    28.070175438596%
    Gut (10)
    17.543859649123%
    Befriedigend (17)
    29.824561403509%
    Genügend (14)
    24.561403508772%
    2,97
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    18.181818181818%
    Gut (2)
    18.181818181818%
    Befriedigend (3)
    27.272727272727%
    Genügend (4)
    36.363636363636%
    2,43
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Coty GmbH
2,88
68 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin/Pharma)
3,13
67.862 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.936.000 Bewertungen