Navigation überspringen?
  

CTA Chemie- und Tankanlagenbau GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
CTA Chemie- und Tankanlagenbau GmbH & Co. KGCTA Chemie- und Tankanlagenbau GmbH & Co. KGCTA Chemie- und Tankanlagenbau GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,39
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

CTA Chemie- und Tankanlagenbau GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,39 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Okt. 2016 (Geändert am 30.Okt. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

- häufiges Lob
- regelmäßige Firmenevents und tagtägliches gemeinsames Mittagessen tragen zum positiven Betriebsklima bei

Gleichberechtigung

Jeder Mitarbeit wird gleich und gerecht behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es arbeiten viele ältere Menschen dort. Auch schauen gern ehemalige Kollegen vorbei,die sich gern an die zeit bei CTA erinnern

Work-Life-Balance

Es kommt ganz auf die Position an. Bei vorhersehbaren Terminen über nimmt gern mal ein Kollege die Aufgaben. Generell findet sich immer jemand, der mal einspringt. Manchmal kommt kurz vor Feierabend noch ein LKW rein, der für eine nächste Baustelle beladen werden muss, da ist ganz verständlich,dass dies noch erledigt wird,sodass die Baustelle am nächsten Tag alle Dinge parat haven und der Prozess weiter laufen kann.

Image

CTA wird mit Projekten weltweit angefragt, daher kann das image gar nicht mal so schlecht sein ;)

Pro

Kollegen zusammenhält, firmenevents, flache Hierarchien

Contra

Teilweise schwierige Kommunikation zwischen den einzelnen Abteilungen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    CTA Chemie- und Tankanlagenbau GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
  • 15.Dez. 2014 (Geändert am 06.Jan. 2015)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund stets hersschenden akuten Termindrucks, ist die Atmosphäre oftmals sehr angespannt. Selbst verschuldete oder gemachte Fehler werden entweder solange wie möglich kaschiert oder anderen MA angehängt.

Vorgesetztenverhalten

Die Nähe zum arbeitenden Personal fehlt leider völlig, sodass notwendige Bearbeitungszeiten stets falsch eingeschätzt werden.

Entscheidungen werden sehr gerne aufgeschoben.
Darüberhinaus herrscht generell eine "Beratungsresistenz" sowie die Offenheit für neue/Alternative Wege.

Interessante Aufgaben

Als Ingenieur / BoS / MoS, etc. ist man häufig unterfordert.

Gleichberechtigung

Es gibt klare, eingefahrene Sturkturen: Jeder Geschäftsbereichsleiter hat seine Lieblinge, an die er nichts kommen lässt - Leider.
Konsequenzen für Fehlverhalten werden nicht gezogen.

Kleines Plus: Als Zeitarbeiter in der Montage werden Personen jeglicher Hautfarbe und nationaler Zugehörigkeit vorbehaltlos eingesetzt.

Stichwort Frauenquote: Diese könnte etwas höher sein!

Umgang mit älteren Kollegen

ein Großteil der Belegschaft ist 45+ und der Umgang ist stets freundlich und zuvorkommend

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden ermöglicht. Dies geschieht jedoch von Geschäftsbereich zu Geschäftsbereich unterschiedlich, sodass ein starkes Ungleichgewicht herrscht.
Es gibt einen fixen Weiterbildungsplan, der am Jahresanfang erstellt wird und an dem sich sklavisch orientiert wird. Persönliche Wünsche werden leider viel zu wenig berücksichtigt.

Stichwort Aufstiegschancen: Diese existieren leider - auch aufgrund der Organisationsstrukturen - wenig.

Gehalt / Sozialleistungen

unterdurchschnittlich
(selbst für ein mittelständisches Unternehmen)

Sozialleistungen -

Arbeitsbedingungen

Durch eine seit einigen Jahren laufende schrittweise Sanierung der Arbeitsräume, werden die Arbeitsplätze modernisiert.
Leider ist bei dieser Planung nicht genug Rücksicht auf die Pausengestaltung genommen worden, sodass z.B. der Platz am "Mittagstisch" nicht für alle MA ausreicht.

Work-Life-Balance

work-life-balance ist leider ein Fremdwort.

Überstunden werden vorrausgesetzt und sind leider an der Tagesordnung. Entlohnung oder Ausgleich gibt es nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Steigerung der Reaktionsfähigkeit durch Reorganisation der Geschäftsführung: Ein kleines, mittelständisches Unternehmen mit "uneindeutiger" jedoch viel zu großer Geschäftsführung ist ineffektiv und führt zu einem Wasserkopf der viele notwendige Entscheidungen über Wochen ausdiskutieren muss und zu sinnfreien Machtspielen innerhalb der Unternehmensführung.
  • Anpassung der Gehälter an den (ost-)bundesdeutschen Durchschnitt, bzw. Umsetzung des oftmals gepriesenen Slogans:" leistungsgerechte Bezahlung"!
  • Modernisierung der Denkweise im Betrieb (Stichwort Changemanagement) Nur weil man Dinge schon immer so gemacht hat, heißt es nicht, dass man sie nicht optimieren kann/sollte)
  • Zielsetzung: work-life-balance (Möglichkeit der Arbeitszeitverlagerung, des Home-Offices, oder der Teilzeitarbeit [nach Elternzeit], etc.)
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    CTA Chemie- und Tankanlagenbau GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,39
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

CTA Chemie- und Tankanlagenbau GmbH & Co. KG
3,39
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,25
148.093 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.613.000 Bewertungen