Navigation überspringen?
  

Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.)als Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.)Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.)Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.)
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 13 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    53.846153846154%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    46.153846153846%
    3,11
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,45
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,89

Arbeitgeber stellen sich vor

Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,11 Mitarbeiter
1,45 Bewerber
3,89 Azubis
  • 22.Juli 2019 (Geändert am 26.Juli 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Alle verstehen sich sehr gut. Das Miteinander ist offen und sehr kommunikativ. Jeder hilft jeden, die Stimmung ist sehr fröhlich!

Vorgesetztenverhalten

Unsere Vorgesetzten sind nah am Mitarbeiter. Jeder von ihnen sitzt in einem Büro mit zwei bis vier Mitarbeitern zusammen. Neben dem richtigen Maß an Respekt, kann man ihnen aber auch spaßig alles aus dem Privatleben erzählen. Jederzeit kann man um ein Gespräch bitten. Egal wie viel Arbeit auf dem Tisch liegt, ist auch für private "Wehwehchen" immer Zeit. Bei privaten Problemen, die das Arbeiten schwierig gestalten, sind sie immer verständnisvoll zur Stelle.

Kollegenzusammenhalt

Alle halten zusammen! Kundenverteilungen und Vertretungen anderer Kollegen laufen sehr fair ab. Wenn es mal zu Unstimmigkeiten kommt, werden diese sehr erwachsen und kurzfristig gelöst.

Interessante Aufgaben

In meinem Bereich des Vertriebs, gestalten sich meine Aufgaben immer neu. Natürlich macht man immer Büroaufgaben, Besichtigungstermine.... Aber jeder Termin, jede Immobilie und jeder Kunde ist anders.

Kommunikation

Die Kommunikation im Kollegenumfeld läuft reibungslos. Absprachen mit der Geschäftsleitung verzögern sich terminbedingt ab und an um einige Stunden, sind aber generell immer möglich, sofern man eigenen Antrieb zeigt und sich dafür einsetzt. Wichtige Themen stehen immer an erster Stelle und werden auch schnell gelöst.

Gleichberechtigung

Natürlich hat nicht jeder die gleiche Berechtigung wie die Geschäftsleitung. Bei über 30 Mitarbeitern und unserem Maß an Qualität können wir uns das auch nicht leisten. Dennoch darf jeder der fleißig und zuverlässig ist, sehr selbstständig arbeiten und auch bei Dingen, die abgestimmt werden müssen, ist die Geschäftsleitung offen für Lösungsansätze.

Karriere / Weiterbildung

Wir erhalten regelmäßig Schulungen, welche uns bei gesetzlich relevanten Themen auf den neusten Stand bleiben. Für Weiterbildungen ist die Geschäftsleitung offen für Vorschläge. Da wir viele englisch sprachige Kunden haben, erhalten alle Mitarbeiter einmal die Woche auf Kosten der Firma einen Englischkurs.

Gehalt / Sozialleistungen

Anders als bei anderen Immobilienmaklern erhält man bei Karla Fricke ein Festgehalt. Dieses ist nicht besonders hoch, allerdings erhält man auch die Chance sich durch Provisionen und Prämien viel dazu zu verdienen.
Man erhält einen Fitnesszuschuss, es gibt einen Obst- und Gemüsekorb plus Getränke, Essensgutscheine etc. Auch sonst ist die Geschäftsleitung mit Prämien sehr großzügig.

Arbeitsbedingungen

Eine wunderschöne Stadtvilla in Harvestehude, die Büroräume sind sehr schön. Einziger Nachteil: Hitze im Sommer durch fehlende Klimaanlage.

Work-Life-Balance

Jedem steht es offen, pünktlich zum Feierabend zu gehen. Niemand muss länger bleiben. Jeder, der ergeizig ist, entscheidet für sich und seine Kunden und auch seine Abschlüsse, ob es nicht besser ist, noch länger zu arbeiten. Das rechnet sich für jeden selbst - Eigeninitiative ist für jeden Makler eine wichtige Eigenschaft.

Image

Karla Fricke ist DAS Immobilienunternehmen in Hamburg. Klasse, Qualität, Zuverlässigkeit, Kundenkenntnis, fundiertes Wissen und vieles mehr zeichnen uns aus.

Pro

Offenes und familiäres Arbeiten mit sehr netten Menschen beim Verkauf wunderschöner Immobilien mit sehr interessanten und netten Kunden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.)
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 11.März 2019 (Geändert am 15.Mai 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist katastrophal!
Des weiteren haben viele Mitarbeiter sich psychologische Hilfe holen müssen ehe sie gekündigt haben, da das Miteinander teilweise an Mobbing grenzt, ich denke das sagt Alles.

Vorgesetztenverhalten

In meiner ersten Arbeitswoche habe ich mitbekommen, wie die Geschäftsführung eine meiner Arbeitskolleginnen angeschrien und lautstark beleidigt hat, sodass jeder davon mitbekommen hat.
Respekt gegenüber der Mitarbeiter gibt es leider ganz wenig.
Gegenüber Kaufinteressenten und Auftraggebern ist die Geschäftsführung jedoch komplett, schon fast übertrieben freundlich.

Kollegenzusammenhalt

Es arbeiten zu 95% Frauen bei Karla Fricke, somit gibt es hin und wieder "Zickenkrieg" und Lästereien was das Zeug hält.
Das, muss man wissen, gehört zum Alltag.

Interessante Aufgaben

Einziger Vorteil bei Karla Fricke zu arbeiten ist, dass man viele schöne Immobilien zu Gesicht bekommt. Wie diese Firma einen so guten Namen halten kann bei so einem Umgang, ist mir dennoch ein Rätsel.

Kommunikation

Absprachen werden oft nicht eingehalten.
Was man mit einem Geschäftsführer besprochen hat, wird im nächsten Moment wieder verneint und man selber wird dargestellt als sei man ein Lügner.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist dort ein Fremdwort, es sei denn du bist Millionär.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegschancen gibt es keine.
Dann lieber wechseln.

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlohn.

Arbeitsbedingungen

Wer 2 Minuten zu spät kommt wird vom Empfang aufgeschrieben (es gibt eine geführte Liste) wenn dies häufiger passiert, wird die Zeit von den Urlaubstagen abgezogen. Ob das rechtens ist oder nicht ist total egal.
Alle Mitarbeiter im Haus müssen sich eine mini Küche im Keller teilen wo es nicht mal eine Mikrowelle gibt und nur einen kleinen Kühlschrank.
Im Sommer bei 35 Grad wird nicht mal ein Ventilator aufgestellt und die Fenster müssen zu bleiben.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hauptsache die Geschäftsführung zeigt allen Mitarbeitern den Autoschlüssel Ihres neuen Mercedes C-Klasse AMG während andere nicht wissen, wie sie Ihre Miete zahlen da es bei Karla Fricke nur den Mindestlohn gibt.

Work-Life-Balance

Achtung!
Karla Fricke setzt unbezahlte Überstunden voraus. Wenn man viel Energie und Fleiß in seine Arbeit investiert, könnte es passieren, dass die Geschäftsführung dennoch nur die Fehler sieht.

Verbesserungsvorschläge

  • Einfach mal ein bisschen Menschlichkeit zeigen. Respektvolleres Verhalten den Mitarbeitern gegenüber. Menschen die weniger Geld auf dem Konto haben, sind nicht gleich weniger Wert. Weniger Kontrollzwang der Geschäftsführung. Einen vernünftigen Aufenthaltsraum und Küche.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
  • Firma
    Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.)
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 06.März 2019 (Geändert am 11.März 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hing von der Teamleitung ab!

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsleitung ist einfach nur emotionslos und egoistisch. Es wird schlecht über einen geredet, man wird nie gelobt, sie sind hinterhältig und am allerschlimmsten ist, dass sie nicht mal hinter ihren Mitarbeitern stehen! Wenn man kündigt, sind sie beleidigt und wundern sich auch noch darüber, dass man geht. Es wird nach keiner Lösung gefragt. Gute Mitarbeiter will diese Geschäftsführung nicht halten!

Kollegenzusammenhalt

Ich habe ein paar sehr nette Kollegen gefunden mit denen ich auch immer noch Kontakt habe! Aber 70% ist hinterhältig.

Interessante Aufgaben

Im Verkauf musst du einfach nur telefonieren. Es wird abgezählt wie viel man telefoniert und du hast null Individualität. Alles muss nach einem Raster laufen und wenn du aus diesem Raster raus willst, wirst du nur zurecht gewiesen. Also in dieser Firma kann man null Kreativität, Spontanität und Individualität erwarten!

Kommunikation

Es wird zwar mit Flowfact gearbeitet, wo alle Mitarbeiter alle Informationen über Kunden sehen können, aber der persönliche Austausch war ziemlich schlecht. Es geht soweit, dass Abteilungsleiterinnen einem etwas ganz Falsches erzählen und man dann beim entscheidenden Moment vor der Geschäftsführung vorgeführt wird! In der wöchentlichen Besprechung der Verkäufer ging es hauptsächlich um‘s Angeben und Prahlen und am meisten ging das von der Geschäftsführung aus.

Gleichberechtigung

Es gibt Lieblingsmitarbeiter, die so was von bevorzugt werden! Die Verkäufer sind sowieso gar nichts wert!

Karriere / Weiterbildung

Man wird null gefördert, keine Schulungen, keine Seminare, NICHTS.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist unfair und schlecht! Man kann nicht verhandeln. Die Prozente der Provision sind niedrig und kein Mensch kann vom monatlichen Fixgehalt leben!

Arbeitsbedingungen

Man kann weder früher gehen noch später kommen. Der Empfang kontrolliert und schreibt auf, wann du kommst, wielange du Pause machst und wann du gehst (wird alles auf einer Tabelle festgehalten). PC‘s sind alt und min. einmal in der Woche stürzt der Server ab. Telefone sind auch alt. Es gibt keine Firmenhandys. Büroräume sind schön. Küche ist minimal ausgestattet. Keine Aufenthaltsräume für Mitarbeiter in der Pause. Firmenwagen sind vorhanden, aber wenn du mit deinem eigenen Auto mal zu einem geschäftlichen Termin fahren musst, werden die Fahrtkosten nicht erstattet (man wird eher ausgelacht).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Innerhalb der Firma wird für die Teamfähigkeit nichts unternommen!

Work-Life-Balance

Überstunden werden weder bezahlt noch einem gedankt. Früher darf man auch nicht gehen bzw. später kommen, wenn man mal am Wochenende oder in der Woche länger gearbeitet hat.
Es gibt Essensgutscheine, die von deinem Gehalt abgezogen werden. Aber man hat nur 30 Minuten Pause und in dieser Zeit findest du weder einen Laden, wo man warm essen kann, noch schaffst du es in 30 Min. inkl. Hin- und Rückfahrt warm zu essen!

Image

Von außen hat die Firma einen guten Ruf, da die Kunden auch immer zufrieden sind. Aber was sich alles innerhalb der Firma abspielt, ist eine Katastrophe. Schlimm an der ganzen Sache ist, dass die Geschäftsführung Kohle ohne Ende macht und die Mitarbeiter davon nichts sehen!

Verbesserungsvorschläge

  • Die Geschäftsführung muss ausgewechselt werden durch Menschen, die menschlich denken und Emotionen und Gefühle haben.

Pro

Nur die Büroräume, das wars.

Contra

So gut wie alles!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.)
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 13 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    53.846153846154%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (6)
    46.153846153846%
    3,11
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    100%
    1,45
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,89

kununu Scores im Vergleich

Karla Fricke Immobilien KG (GmbH & Co.)
2,95
16 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Immobilien / Facility Management)
3,35
35.181 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.625.000 Bewertungen