Navigation überspringen?
  

netspirits Online Marketingals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?
netspirits Online Marketingnetspirits Online Marketingnetspirits Online Marketing
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 20 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    80%
    Gut (1)
    5%
    Befriedigend (3)
    15%
    Genügend (0)
    0%
    4,17
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,73
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

netspirits Online Marketing Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,17 Mitarbeiter
4,73 Bewerber
0,00 Azubis
  • 05.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Viele Kollegen mit sehr gutem, positiven Mindset. Vor allem die Geschäftsführung pflegte eine sehr motivierende Kommunikation. Leider seitens des Vorgesetzten viel Demotivation und negative Stimmung, aufgrund unausgeglichenen Verhaltens und negativem Mindset. Das übertrug sich auch auf die Atmosphäre. Eigene Probleme sollten nicht zu Problemen von Mitarbeitern gemacht werden.

Vorgesetztenverhalten

Respektvoller Umgang seitens der Geschäftsführung. Leider nicht seitens des direkten Vorgesetzten der Social Media Abteilung. Ihm fehlte es an Führungsqualitäten, Sozialkompetenz und einen professionellen Umgang mit Mitarbeitern. Starker Profilierungsdrang, großes Ego. Von flachen Hierarchien war hier keine Spur, stattdessen kam es immer wieder zu Machtspielchen. Erfolge und gute Leistungen wurden in meinem Fall nicht anerkannt und wertgeschätzt. Fokussiert wurde sich überwiegend auf Negatives statt Positives. Dem Vorgesetzten mangelte es an Kritikfähigkeit und der Bereitschaft zu Veränderungen. Neue Ideen und Einflüsse, die ich einbrachte, wurden nicht wirklich beachtet. Besonders unangenehm waren regelmäßige Kontrollen von Arbeitsweisen und Arbeitszeiten.

Kollegenzusammenhalt

Insgesamt ein tolles Team mit motivierender Atmosphäre und einem familiären Zusammenhalt – auch seitens der Geschäftsführung. Andere Abteilungen machten auf mich einen harmonischen Eindruck. Nicht so meine Abteilung aufgrund genannter Punkte. Der geringe Zusammenhalt zeigte sich auf Teamevents oder in täglichen Mittagspausen, denen sich vor allem der Vorgesetzte häufig entzog. Er vermittelte immer wieder einen internen Konkurrenzkampf bei dem auch vermehrt schlecht über andere Abteilungen und Kollegen gesprochen wurde. Nach Außen wurde die Abteilung immer als harmonisch und besonders positiv dargestellt. Mein Eindruck war ein anderer.

Interessante Aufgaben

Sehr breites Aufgabenfeld mit überwiegend spannenden Großkunden. Leider innerhalb der Abteilung zu wenig Chancen sich einzubringen. Der Vorgesetzte war nicht bereit Verantwortung abzugeben und musste auch in direkten Kundengesprächen immer die Führung behalten. Das wirkte auch nach Außen sehr unprofessionell. Eigenständiges Arbeiten war aus diesen Gründen nur begrenzt möglich. Immer wieder gab es auch Phasen, in denen nichts zu tun war. Phasen, für die man sich dennoch rechtfertigen musste.

Kommunikation

Innerhalb des Teams und in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen war die Kommunikation stets familiär und professionell. Innerhalb der eigenen Abteilung fehlte es seitens des Vorgesetzten oft an Kommunikation. Auf Rückfragen wurde kaum eingegangen, Absprachen waren mangelhaft und das Einbringen eigener Ideen war nicht möglich.
Gegen Ende gab es viele falsche Versprechen und unwahre Anschuldigungen seitens des Vorgesetzten bei denen Situationen subjektiv falsch interpretiert wurden. Bis kurz vor der Kündigung wurde mir ein freundschaftlicher und vertrauter Umgang, sowie ein sicherer Arbeitsplatz vermittelt. Aufgrund dieses unehrlichen Umgangs war netspirits für mich leider menschlich sehr enttäuschend.

Karriere / Weiterbildung

Möglichkeiten zur Weiterbildung sind vorhanden, dennoch kaum Wertschätzung bei (auch privatem) Interesse zur Weiterbildung. Meine Anstellung wirkte wie eine Übergangslösung. Es gab viele strukturelle Veränderungen und schwierige Phasen, in denen man auf mich angewiesen war. Als sich diese Phase änderte, folgte auch schon die Kündigung.
Besonders enttäuschend: Immer wieder wurde mit meiner Social-Media-Reichweite geworben, ich baute der Agentur ein weiteres Netzwerk auf und mir wurde karrieretechnisch seitens des Vorgesetzten über Monate viel versprochen. Zusätzlich wurde bis kurz vor Ende stark von meinem Wissen & meiner Expertise profitiert, was rückblickend einen fragwürdigen Eindruck hinterlässt. Trotz allem scheute man nicht vor einer kurzfristigen Kündigung zurück. Ein sicherer und ehrlicher Arbeitsplatz sieht anders aus.

Gehalt / Sozialleistungen

Angemessenes, aber eher durchschnittliches Gehalt, dafür mit vielen Bonis und Extras. Die Geschäftsführung war stets bemüht weitere Anreize zu schaffen.

Arbeitsbedingungen

Positiv sind Räumlichkeiten, Austattung und Verpflegung (bspw. mit Frühstück oder Obstkörben). Dennoch fehlte es an Kleinigkeiten wie etwa Kopfhörern, so dass man zum Arbeiten auf privates Equipment zurückgreifen musste. Einen versprochenen Arbeitslaptop habe ich nie erhalten.

Work-Life-Balance

Es gibt flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Home-Office. Arbeitszeiten & Aufgaben müssen täglich exakt protokolliert werden. Immer wieder musste ich mich für diese Zeiten gegenüber des Vorgesetzten rechtfertigen. Unbezahlte Überstunden wurden als verpflichtend angesehen. Sie werden zwar zeitlich ausgeglichen, immer wieder musste ich den Vorgesetzten darauf aber ansprechen und diesen Zeitausgleich einfordern. Dass Mitarbeiter auch ein Privatleben haben und eigene Projekte oder Nebentätigkeiten haben wurde zwar akzeptiert, aber in meinem Fall ohne Rücksicht und Verständnis. Es entstand für mich der Eindruck als müsste der Arbeitgeber in allen Belangen an erster Stelle stehen. Das hat für mich nichts mit einer gesunden Work-Life-Balance zu tun.

Image

Die Agentur hat ein gutes Image in ihrer Branche und gegenüber Kunden.

Verbesserungsvorschläge

  • Es wäre wünschenswert, dass die Geschäftsführung stärkere Einblicke in die Abteilungen erhält und Führungskräfte besser ausbildet. In meinem Fall lag es an einer einzigen Person, die mein Bild dieses eigentlich vorbildlichen und modernen Arbeitgebers nachträglich negativ geprägt hat. Das muss in meinen Augen nicht sein. Auch wäre es erfreulich, wenn die Firma auf einzelne Mitarbeiter stärker einginge und deren Interessen neben netspirits berücksichtige – gerade wenn bereits zur Einstellung bekannt ist, dass der Mitarbeiter weitere eigene Projekte verfolgt. Dazu gehört es für mich auch, sich an Versprechen und vertrauliche Absprachen zu halten. Mir wurde anfangs versichert, ich müsse keine Bedenken haben, wenn ich meine Arbeitszeiten korrekt einhalte. Letzten Endes war genau das ein Kündigungsgrund. Auch dass mein Vorgesetzter mir bis kurz vor Kündigung ein freundschaftliches und vertrauliches Verhältnis vorgespielt hat und die Kündigung somit aus dem „Nichts“ kam, empfinde ich als respektlos. Diesen unehrlichen Umgang mit Mitarbeitern hat netspirits in meinen Augen nicht nötig.
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    netspirits GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 08.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Contra

Verhalten und Kompetenz der Geschäftsführer

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    netspirits GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Feedback und jede Form der konstruktiven Bewertung wird hier gerne gesehen. Gerne würde ich (GF) besser nachvollziehen, wie dein Feedback zustande kam. Das netspirits Team freut sich täglich über gratis Frühstück, Obst, Getränke und hat viel persönliche Freiheiten. Die Vergütung ist im Marktvergleich absolut angemessen und wer sich "zeigt" kann sich über erfolgsabhängige Boni freuen. In monatlichen Mitarbeitergesprächen hast du die Chance Feedback zu geben, deine Ziele zu äußern und gemeinsam mit deinem Vorgesetzten/Vorgesetzter deine Karriere zu planen. Auch obliegt es dir, deine Weiterbildung voranzubringen, indem du dein von netspirits gestiftetes Weiterbildungsbudget sinnvoll einsetzt. Zudem hat jeder im Team die Möglichkeit den Austausch mit der GF zu suchen - so dass wir Hürden beseitigen können und dich dabei unterstützten im Job, im Leben und bei deiner Karriere voranzukommen. Zu guter Letzt: Das Jahr 2018 ist mit das erfolgreichste für netspirits seit der Firmengründung - daher kann ich bereits deine Überschrift zur Bewertung nicht nachvollziehen. Ich bitte ich dich, um mehr konkrete Hinweise, wie du zu deinen persönlichen Bewertungsergebnissen gekommen bist. Denn nach solch einer Bewertung sehe ich es als fair an zu erläutern, was dich persönlich so unzufrieden macht. Danke vorab dafür und ich hoffe, es geht bergauf für dich und deine Laune! Wo ich kann, unterstütze ich dich gerne dabei - Dein Christian Tembrink

Christian Tembrink
PR & Marketing

  • 08.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Meine Vorgesetzten behandeln mich stets mit Respekt.

Kollegenzusammenhalt

In den Abteilungen herrscht ein super Arbeitsklima.

Interessante Aufgaben

Mein Aufgabenfeld ist sehr breit gefächert und da ich keiner Abteilung direkt zugeordnet bin schwanken meine Aufgaben erheblich. Es gibt Spannende Projekte, doch viele Dinge sind operativ.

Kommunikation

Es wird offen und ehrlich miteinander kommuniziert.

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben beinahe keine älteren Kollegen. Trotzdem werden alle gleich behandelt!

Karriere / Weiterbildung

Die verschiedenen Abteilungen bieten ein breites Arbeitsfeld. Man kann sich überall Fortbilden, doch wenn man alles beherrscht, geht es nur in kleinen Schritten voran.

Gehalt / Sozialleistungen

Für einen Werkstudenten ist das Gehalt angemessen. Bei Steigerung des Know-hows würde ich mir aber eine proportionale Steigerung des Gehalts wünschen.

Arbeitsbedingungen

Wir haben elektrische Tische, Obstkörbe und Frühstück. Einen hervorragend guten Computer habe ich allerdings nicht.

Work-Life-Balance

Für mich als Pendler wird es mit der Zeit leider doch knapp. Ich bin den ganzen Tag unterwegs und erfahre daher eine durchschnittliche Work-Life-Balance

Verbesserungsvorschläge

  • Werkstudenten nur noch für eine bestimmte Abteilung einstellen

Pro

Offenherzige und sympathische Menschen!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    netspirits GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 20 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    80%
    Gut (1)
    5%
    Befriedigend (3)
    15%
    Genügend (0)
    0%
    4,17
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,73
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

netspirits Online Marketing
4,24
23 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet / Multimedia)
3,86
54.229 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.425.000 Bewertungen