Navigation überspringen?
  

Sovendus GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  5 Standorte Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?
Sovendus GmbH: Wir sind sportlich - beim B2RUN 2017 in KarlsruheSovendus GmbH: Freitags essen wir gemeinsam zu MittagSovendus GmbH: Wir sind Sovendus

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    59.259259259259%
    Gut (6)
    22.222222222222%
    Befriedigend (3)
    11.111111111111%
    Genügend (2)
    7.4074074074074%
    3,84
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,17
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Angefangen mit der Gründung des Wein-Shops "Genussreich" durch Oliver Stoll im Jahre 1988, woraus sich später "Gutscheinconnection" entwickelte, hat sich die Idee des Sovendus-Netzwerks bis heute zu einer starken Marke etabliert. Seit 2011 heißen wir "Sovendus", das Unternehmen ist seither nicht nur an Mitarbeitern gewachsen, sondern auch an Ideen, Innovationen und Konzepten.

Sovendus ist heute Marktführer für Checkout-Marketing mit einem europäischen Partnernetzwerk von mehr als 1.000 E-Commerce Unternehmen. Wir entwickeln innovative, datenbasierte Marketinglösungen zur Shopper-Aktivierung und vereinen dabei künstliche Intelligenz mit 10 Jahren Know-How im Online-Marketing. Mit unserer Marktkompetenz, unseren Services und unseren leistungsstarken Produkten bieten wir unseren Kunden und Partnern stets hochrelevante Angebote. Und die andernorts oft nur vorgetäuschte Kultur der offenen Tür ist bei uns gelebte Wirklichkeit. Jeder ist Teil eines Teams und arbeitet mittendrin – vom Praktikanten bis zur Geschäftsführung.

Klingt gut? Bewirb dich direkt über unsere Karriere-Website!

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

125

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir bieten vier Kernprodukte an:

  1. Sovendus Sales:
    Wir hosten ein hochwertiges und geschlossenes Online-Gutschein-Netzwerk von mehr als 1.000 Partner-Shops mit über 3,4 Mio. Online-Käufern monatlich.
    Nach dem Online-Einkauf in unseren Partner-Shops erscheint auf der Checkout-Seite ein individuell gestalteter Dankeschön-Banner. Mit einem Klick gelangt der Online-Käufer zur Gutschein-Auswahlseite, wo er sich den Gutschein eines anderen Partnershops aussuchen kann. Unsere Partnershops empfehlen sich also gegenseitig Kunden und profitieren daher von dem geschlossenen Netzwerk, das wir zur Verfügung stellen.

  2. Sovendus Select
    Hier können unsere Partnershops ihre Checkout-Seite nutzen, um ihre Kundenbindung zu stärken und zusätzlichen Umsatz zu generieren. Wir bieten ein Produktportfolio von über 1.000 Vorteilsangeboten an, wie Tageszeitungen, Zeitschriften, Probierpakete, etc. Ein Online-Käufer kann sich nach abgeschlossenem Kauf eines dieser Produkte aussuchen, wofür wir den Onlineshop verprovisionieren.

  3. Sovendus Mail
    Wir verfügen über einen Newsletterverteiler von 1,6 Millionen Abonnenten. Unsere Partnershops können bei uns gezielte Kampagnen buchen, um hierüber zu werben.

  4. Sovendus Leads
    Ein Online-Käufer hat die Möglichkeit sich auf der Checkout-Seite eines unserer Partnershops nicht nur einen Gutschein auszuwählen, sondern sich auch für einen Newsletter der Partner direkt anzumelden. Unsere Partnershops gewinnen somit neue Newsletterabonnenten.

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Wöchentliche Yoga-Stunde mit zwei unterschiedlichen Terminen
  • Gemeinsames Catering-Mittagessen jeden Freitag mit allen Kollegen und Kolleginnen am Standort
  • Je Gebäude gibt es eine Küche mit Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher und Mikrowelle
  • Kaffee, Tee, Wasser und Club Mate Cola for free
  • Gesponserte Teilnahme an den Firmenläufen wie B2RUN oder Baden-Marathon
  • Weihnachtsfeier, 2-wöchentliche After-Work
  • Weiterbildung

5 Standorte

Impressum

https://www.sovendus.de/de/impressum/

Für Bewerber

Bewerbungstipps

Auswahlverfahren

Je nach Position durchläufst Du verschiedene Schritte im Bewerbungsprozess. In der Regel gibt es ein Telefon-Interview zum ersten Kennenlernen und anschließend ein persönliches Vorstellungsgespräch.

Unser Ziel dabei ist es, nicht nur mehr über Dich herauszufinden wie Deine Persönlichkeit, Deine Stärken; wir wollen uns gleichzeitig auch Dir vorstellen, damit Du einen umfassenden Eindruck von uns bekommst.

FAQ

Du oder Sie?

Bei Sovendus duzen sich alle - Mitarbeiter, Führungskräfte und Geschäftsleitung. Wir versuchen unsere Duz-Kultur auch schon in den Stellenanzeigen und auf unserer Karriere-Website zu vermitteln. Darum freuen wir uns, wenn Du uns auch schon in Deiner Bewerbung mit Du und Vornamen ansprichst.

Wie bewerbe ich mich bei Sovendus?

Unter jedem ausgeschriebenen Job findest Du einen Link zu unserem Bewerbungsformular. In der Job-Ausschreibung ist für eventuelle Fragen vor Deiner Bewerbung Dein Ansprechpartner vermerkt.

Bewerbungen per E-Mail (außer Initiativbewerbungen per E-Mail) oder per Post nehmen wir aus Datenschutzgründen nicht entgegen.

Bitte bewerbe Dich also auf einen ausgeschriebenen Job ausschließlich online.

Was gehört in meine Bewerbung?

Wir freuen uns über vollständige Bewerbungsunterlagen, um einen möglichst umfassenden Einblick von Dir zu bekommen. In eine vollständige Bewerbung gehören für uns:

Ein vollständiger Lebenslauf;Relevante Zeugnisse und Qualifikationsnachweise;Weitere Dokumente wie beispielsweise Dein Portfolio für Positionen im Bereich User Experience;Dein Gehaltswunsch;Dein Kündigungszeitraum.

Ein Anschreiben ist nicht notwendig. Hilfreich ist für uns aber, wenn Du uns kurz zu Deiner Bewerbung schreibst, was Dich konkret an der Stelle und an Sovendus interessiert.

Kann ich mich gleichzeitig auf mehrere Stellen bewerben?

Du kannst Dich auf mehrere Stellen bewerben. Wichtig ist für uns dabei, dass wir in Deinen Unterlagen nachvollziehen können, wie die Stellen auf Dich passen und aus welchen Gründen Dich beide interessieren.

Wie sieht Euer Bewerbungsprozess aus?

Je nach Position durchläufst Du verschiedene Schritte im Bewerbungsprozess. In der Regel gibt es ein Telefon-Interview zum ersten Kennenlernen und anschließend ein persönliches Vorstellungsgespräch.

Unser Ziel dabei ist es, nicht nur mehr über Dich herauszufinden wie Deine Persönlichkeit, Deine Stärken; wir wollen uns gleichzeitig auch Dir vorstellen, damit Du einen umfassenden Eindruck von uns bekommst.

Wie lange muss ich auf eine Antwort von Euch warten?

Nach abgeschickter Bewerbung erhältst Du eine automatisiert verschickte E-Mail unseres Bewerbungstools, das Dir den Eingang Deiner Bewerbung bestätigt. Wir geben uns Mühe, innerhalb weniger Tage nach Eingang Deiner Bewerbung zu antworten. Auch ein Feedback nach einem Telefoninterview oder Bewerbungsgespräch geben wir Dir so schnell wie möglich.

Sollte es Dir einmal zu lange dauern, zögere bitte nicht, bei Deinem HR-Ansprechpartner nachzufragen.

Gibt es feste Einstiegstermine?

Nein. Alle Positionen, die wir ausgeschrieben haben, sind in der Regel ab sofort zu besetzen. Natürlich ist uns bewusst, dass nicht jede Bewerberin oder jeder Bewerber sofort verfügbar ist, sondern Kündigungszeiten einzuhalten sind. Wir sprechen also gern mit Dir über Deinen Wunsch-Starttermin.

Wie sieht es mit den Reisekosten aus?

Wir erstatten Dir Deine Reisekosten in Höhe eines Bahn-Tickets in der 2. Klasse. Wie Du Deine Kosten erstattet bekommst, erklären wir Dir nach einem Vorstellungsgespräch bei uns.

Habt Ihr einen Dresscode bei Sovendus?

Nein, keine Sorge. Du kannst Dich so kleiden, wie Du es für Deinen Job für angemessen hältst. Die meisten kommen recht leger.

Sovendus GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,84 Mitarbeiter
3,17 Bewerber
0,00 Azubis
  • 30.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Angenehmes, kollegiales Arbeitsklima, hierarchieübergreifendes Duzen, Vorgesetzte haben nur selten Autoritätskomplexe

Vorgesetztenverhalten

Insgesamt ganz okay, aber es fehlt doch oft Anerkennung bei reichlicher oder erfolgreicher Arbeit. Auch ganz allgemein positive Signale werden dem einzelnen nur sehr sparsam gespendet. Kritik kommt zwar meist freundlich, aber oft hartnäckig und nicht selten auch unbegründet. Es kam bei einigen schon vor, dass völlig unbegründete Vorhaltungen nicht zurückgenommen werden. Unspezifisch maulige Stimmung vom Vorgesetzten führt bei manchen Kollegen zu Verunsicherung.
Viele innerbetriebliche Fragen (Prozessabläufe, Scrum-Anpassungen, Weiterbildung, Karriereplanung) werden wegen ungerklärter Zuständigkeit ziellos hin und hergeschoben oder versanden sofort.

Kommunikation

Nicht nur aufgrund des aktuell schnellen Wachstums sind viele Dinge, Arbeitsabläufe und Konjunkturberichte kaum strukturiert und oft unklar

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist deutlich unter dem branchen-Durchschnitt und nicht der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens angemessen. Manche Kollegen sind deswegen gegangen (allderings wurde manchen NACH ihrer Kündigung mehr geboten). Es gibt eine finanzielle Förderung zur privaten Rentenfinanzierung.

Arbeitsbedingungen

Es gibt viele freie Getränke und Freitags für alle ein sehr Gutes Essen, immer wieder betriebliche Veranstaltungen (Sommer- und Weihnachtsfeier, After-Work-Partys), private Nutzung von WLAN und Internet am Arbeitsplatzrechner - so wird der Arbeitsplatz zum zweiten Zuhause und man kommt gerne her.
Aber man sitzt bis zu 7 Personen in einem Raum mit offenen Türen, die Ablekung ist enorm! Gebündelte Kommunikation (Sprechzeiten, Respekt vor konzentrierter Arbeit) ist nicht drin,so wird man auch einfach am Platz angesprochen und immer wieder aus der Arbeit herausgerissen. Das liegt wohl am schnellen Wachstum der letzten Jahre und der Umzug in eine neues Gebäude steht bevor. Hoffentlich gibt es dann kleine Räume mit geschlossenen Türen.
Wir werden immer wieder umgesetzt werden darüber erst spät informiert und haben keine Mitgestaltungsmöglichkeit.

Work-Life-Balance

Homeoffice wäre oft möglich, wird aber meist nicht erlaubt, geschweige denn angeboten. Die Vertrauensarbeitszeit von 40 Wochenstunden wird praktisch von allen und immer überschritten, ein Ausgleich muss selber eingefordert werden. Hier wäre proaktive Unterstützung vom Vorgesetzten eine schöne Geste.
28 Tage Urlaub erscheinen etwas knapp.

Image

Ich habe das Gefühl, unser Unternehmen wirkt seriös. Ich sage gerne, wo ich arbeite.

Verbesserungsvorschläge

  • Bei guter Leistung finanzielle Anpassung, bei sehr guter Leistung starke finanzielle Anpassung Weg vom Grossraum

Pro

Bisher gute Freiräume in der Gestaltung des Arbeitsalltags

Contra

Anerkennung der Leistung (finanziell und verbal) wird vernachlässigt,
Homeoffice wird nicht angeboten o. eingeplant

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sovendus GmbH
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Alle gehen toll miteinander um!

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt innerhalb der Standorte ist top. Standortübergreifend ist man manchmal ein bisschen weit auseinander

Kommunikation

Es gibt eine Menge Versuche und Prozesse um die Kommunikation zu verbessern, man darf alles erfragen und es gibt keine Geheimnisse. Aber natürlich versickern manchmal Informationen in hektischen Zeiten.

Gleichberechtigung

Eine von zwei Mitgliedern der Geschäftsführung ist eine Frau!

Umgang mit älteren Kollegen

N/A

Karriere / Weiterbildung

Viele Mitarbeiter haben eine starke Bindung zum Unternehmen und wenn beide Seiten sich einigen, gibt es die Möglichkeit Aufgabengebiete zu wechseln, sich weiterzuentwickeln, etc.

Arbeitsbedingungen

In Karlsruhe leiden wir gerade etwas unter Platzmangel, das wird sich aber bald ändern. Generell wird viel unternommen um das Arbeiten angenehm zu gestalten! Und an der Arbeitsplatzaustattung wird nicht gegeizt.

Work-Life-Balance

Man KANN nahezu jederzeit Urlaub nehmen, stundenweise Dinge erledigen, etc. Jedoch gibt es weite Phasen, in denen die Arbeitslast steigt.

Image

Unser Image reicht nicht an unsere Realität heran. Wir sind richtig toll!

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Mitarbeiter einstellen, mehr Mitarbeiter behalten und noch größer werden :-)

Pro

Als Mitarbeiter erhalten wir richtig viel zurück. Im Standort Karlsruhe gibt es zweimal die Woche eine qualitativ hochwertige Yogastunde, jeden Freitag ein großes gemeinsames Mittagessen von einem vorzüglichen Caterer, plus ein lockeres Treffen alle zwei Wochen Abends.
Es wird viel gefordert von den Mitarbeitern, Mitdenken und Mitarbeiten ist erwünscht, so kann man im Unternehmen wachsen.

Contra

Manchmal gehen sehr gute Mitarbeiter, die man vielleicht mit zusätzlichen Anreizen hätte halten können. z.B. mehr Urlaubstage, flexiblere Arbeitszeiten, Homeoffice-Vereinbarungen?

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Sovendus GmbH
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Arbeitsatmosphäre

Mal versucht ein lockeres Image nach außen und innen zu geben. Leider bröckelt der Lack rasch ab, wenn man etwas genauer hinter die Kulissen schaut. Daher sind aber viele Mitarbeiter frustriert und haben innerlich gekündigt.

Vorgesetztenverhalten

Von Misstrauen und Kontrollzwang geprägt. Sofern man keine eigene Meinung hat, funktioniert es aber.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt sehr tolle Kollegen hier. Aber auch einige unehrliche und intrigante Personen. So wie in den meisten Firmen.

Interessante Aufgaben

Keine spannenden Produkte. Keine Produktentwicklung. Das Produktportfolio kann man nach kürzester Zeit auswendig rauf- und runter beten.

Kommunikation

Von oben nach unten wie ein konservatives Unternehmen. Oftmals kommen wichtige Informationen bei den Mitarbeitern nicht an, so dass diese vor den Kopf gestoßen werden.

Gleichberechtigung

Wer die Meinung der Geschäftsführung teilt und sich beliebt macht, wird gefördert. Egal ob Männlein oder Weiblein.

Umgang mit älteren Kollegen

Obwohl sich das Unternehmen in der online Welt befindet, wird älteren Mitarbeitern mehr vertraut als Jungen, obwohl diese mehr wissen haben.

Karriere / Weiterbildung

Keine Entwicklungschancen, auch wenn diese immer besonders beginnt werden. Anspruch versus Wirklichkeit.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr mau. Gehaltserhöhung quasi nicht möglich, und wenn dann nur marginal. Benefits wie in anderen Unternehmen in er Region gibt es nicht.

Arbeitsbedingungen

Gute büromöbel und Monitore. Allerdings etwas steril gehalten. Funktional aber keine Wohlfühlen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Überhaupt nicht vorhanden. Nur was Geld bringt, wird gemacht.

Work-Life-Balance

Bei manchen sehr gut. Andere wiederum werden verheizt, bis sie krank werden.

Image

Gutscheine und Zeitungsabos haben immer was von Druckerkolonne. Nach den Datenschutzskandalen im globalen Internetbusiness sehr zweifelhaftes Image hinsichtlich des Geschäftsmodells.

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Vertrauen und weniger Kontrolle
  • bessere Kommunikation im Inneren
  • anständige Löhne
  • mehr in den Entwicklung von Produkten setzen anstatt nur auf die kurzfristige Gewinnmaximierung zu achten
  • mehr Wertschätzung der Mitarbeiter

Pro

- nette Kollegen
- interessante Branche --> man macht für Kontakte in die Branche des eCommerce

Contra

- Bezahlung der Mitarbeiter
- keine Wertschätzung der Mitarbeiter
- dass man nicht zuhört
- Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit, zum Beispiel offene Kommunikation versprechen und in der Praxis mit Autorität und Misstrauen vorgehen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Sovendus GmbH
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Bewertungsdurchschnitte

  • 27 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    59.259259259259%
    Gut (6)
    22.222222222222%
    Befriedigend (3)
    11.111111111111%
    Genügend (2)
    7.4074074074074%
    3,84
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,17
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Sovendus GmbH
3,77
30 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet / Multimedia)
3,85
50.450 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.174.000 Bewertungen