Navigation überspringen?
  

TMS Trademarketing Service GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
TMS Trademarketing Service GmbHTMS Trademarketing Service GmbHTMS Trademarketing Service GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 66 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (25)
    37.878787878788%
    Gut (11)
    16.666666666667%
    Befriedigend (9)
    13.636363636364%
    Genügend (21)
    31.818181818182%
    3,07
  • 103 Bewerber sagen

    Sehr gut (97)
    94.174757281553%
    Gut (2)
    1.9417475728155%
    Befriedigend (3)
    2.9126213592233%
    Genügend (1)
    0.97087378640777%
    4,69
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,39

Arbeitgeber stellen sich vor

TMS Trademarketing Service GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,07 Mitarbeiter
4,69 Bewerber
4,39 Azubis
  • 16.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Egal um was es geht, recht macht man es den Vorgesetzten nie... Die Gebietskoordinatoren wollen es so, die Bereichsleiter wollen es anders. In einem sind sie sich aber einig. Schuld ist immer die Servicekraft!

Vorgesetztenverhalten

Hier kann ich natürlich nur von meiner GKO berichten, da gibt es aber nichts zu meckern. Man fühlt sich auf Augenhöhe, Fragen werden kompetent beantwortet. BL's sind so Leute für sich. Theoretiker wie sie im Buche stehen... meist abgehoben und eingebildet. Da gibt es aber selbstverständlich auch Ausnahmen.

Kollegenzusammenhalt

Mit Kollegen kommt man nur in Kontakt, wenn man eine/n GKO hat, der mit allen in seinem Bereich zuständigen Servicekräften mal etwas organisiert (wie zB Weihnachtsfeier). Ansonsten trifft man ganz selten mal einen Kollegen, wenn man beispielsweise zusammen einen Markt in Krankheits- oder Urlaubsvertretung übernehmen muss.

Interessante Aufgaben

Oft wird Ware einfach nur nach Plan verräumt, wenn zB an Weihnachten oder Ostern dann auch mal Ware ausgepackt und präsentiert/dekoriert werden darf, wird es auch interessant. Ansonsten ist es jede Woche "nur" neue Ware die verräumt wird.

Kommunikation

Die Kommunikation mit den GKO's klappt eigentlich super. Die Bereichsleiter wechseln ständig und als Servicekraft erfährt man oft zuletzt, wer gerade für einen der aktuelle Ansprechpartner ist.

Gleichberechtigung

Ehrlich gesagt... im Bereich Merchandising muss man belastbar und je nach Markt auch ein dickes Fell haben. Die Kisten mit der Ware sind meist schwer und auf Paletten meist auch hoch gestapelt. In den Märkten in denen man die Ware und den Kaffee verräumt trifft man leider sehr oft auf Marktpersonal die einen spüren lassen, was man derer Meinung nach als Servicekraft wert ist... dafür ist der Mindestlohn einfach viel zu wenig. Kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld, nicht mal Mitarbeiterprozente auf entsprechende Ware.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen müssen ebenso wie die jüngeren körperliche Arbeit leisten.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich den A**** aufreißt und mehr leistet als am Ende vergütet wird, dann bekommt man mit viel Glück auch mal den Posten als GKO angeboten, wenn man weiterhin so "zuverlässig" bleibt. Ist meiner Erfahrung nach aber nur das Vortäuschen einer Motivation um noch mehr Leistung aus einem zu locken.

Arbeitsbedingungen

Man pendelt von Markt zu Markt. Das ist nicht jedermanns Sache, aber man kommt natürlich auch viel rum.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Abgesehen davon, dass man viel mit dem Auto unterwegs ist... ich würde am liebsten Null Sterne geben wenn ich an die Ware denke. Die Ware befindet sich in Kisten. Zusätzlich wird jedes einzelne Produkt nochmal extra in Plastikfolie verpackt. Den Sinn dahinter kann man suchen, den gibt es aber nicht. Textilien ok, da könnte man aber alles in eine Tüte stecken, nicht aber einzeln in Haufenweise Plastikfolie. Ich habe sogar schon Ware die in Kartons verstaut ist, aus Folie auspacken müssen.

Work-Life-Balance

Lässt sich ganz gut miteinander kombinieren wenn man seine festen Märkte, also auch feste Zeiten, hat. Da man allerdings ohne Springermärkte oft nicht auf seine Stunden kommt, kann es sein, dass man morgens einen Anruf oder Nachricht bekommt, dass man noch andere Märkte übernehmen muss.

Image

Bisher habe ich auch von anderen Angestellten aus anderen Bereichen nur schlechtes gehört. Ich muss allerdings dazusagen, dass TMS unterschiedliche Unternehmen mit Servicekräften versorgt. Daher kann ich nur zum Image des Bereiches den ich betreue was sagen.

Verbesserungsvorschläge

  • Wer sich die Kritikpunkte durchliest und konstruktiv an die Sache geht, wird von allein erkennen, wo Handlungsbedarf besteht.

Pro

Die Zahlungen erfolgen pünktlich, jedoch verliert man schnell den Überblick beim Kilometergeld.

Contra

Es ist sehr zeitaufwendig alle Stunden und Kilometer in seiner freien Zeit in der Fieldservice App einzutragen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • Firma
    TMS TRADEMARKETING SERVICE GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 17.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gerade alleine ständiger Druck

Vorgesetztenverhalten

GKO herablassend, abwertend, verständnislos, vergreift sich gerne im Tonfall

Kollegenzusammenhalt

Könnte besser sein.

Interessante Aufgaben

keine

Kommunikation

Fragen werden nicht verständlich genug erklärt.

Gleichberechtigung

mir wird als neue und als frau nicht geglaubt.

Umgang mit älteren Kollegen

keine erfahrung

Karriere / Weiterbildung

Als Neuling wird man gerne ins kalte Wasser geschmissen. Richtig gefördert wird man nicht.

Gehalt / Sozialleistungen

kommt pünktlich.

Arbeitsbedingungen

ständiger Druck das möglichst viel Ware rausgeräumt wird, obwohl nicht genügend Platz.es wird vorausgesetzt, daß volle und schwere Chaps alleine von der Palette genommen werden können

Umwelt- / Sozialbewusstsein

sozial geht es so.

Work-Life-Balance

ist ok.

Image

nicht sonderlich gut

Verbesserungsvorschläge

  • Arbeitsabläufe verständlich erklären. Mitarbeiter als Mensch und nicht als Roboter sehen.

Pro

pünktliche Lohnzahlung.

Contra

die Fehlersuche des Außendienstes. Teilweise wird trotz Platzmangel zuviel Ware bestellt und z.b. Saisonware viel zu früh geliefert

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    TMS TRADEMARKETING SERVICE GmbH
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 12.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

chillig

Vorgesetztenverhalten

abwesend bis ignorant

Kollegenzusammenhalt

minus Null

Interessante Aufgaben

vergiss es...

Kommunikation

eine Kommunikation ist schwierig bis unmöglich

Karriere / Weiterbildung

Null

Gehalt / Sozialleistungen

Diesen Monat wieder 25 Stunden gekürzt. Fair? Nein. Diese Arbeit wurde geleistet.

Arbeitsbedingungen

schwierig für Frauen

Work-Life-Balance

nicht vorhanden

Image

Das ist nicht mehr die Firma, bei der ich angefangen habe.

Verbesserungsvorschläge

  • "Back to the Roots"....Es war einmal.....eine Firma, in der alle aufeinander zählen konnten. Lang, lang ist es her. Seid euch bewußt, dass das menschliche Material euer Kapital ist. Jede Maschine wird besser gewartet als eure Mitarbeiter. Ihr seid ein Dienstleistungsunternehmen. Ihr steigt und fallt mit dem Personal. Wäre schön, wenn ihr hin und wieder einmal darüber nachdenkt. a

Pro

Mittlerweile nichts mehr

Contra

So ziemlich alles.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    TMS Trademarketing Service GmbH
  • Stadt
    Frankfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 66 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (25)
    37.878787878788%
    Gut (11)
    16.666666666667%
    Befriedigend (9)
    13.636363636364%
    Genügend (21)
    31.818181818182%
    3,07
  • 103 Bewerber sagen

    Sehr gut (97)
    94.174757281553%
    Gut (2)
    1.9417475728155%
    Befriedigend (3)
    2.9126213592233%
    Genügend (1)
    0.97087378640777%
    4,69
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,39

kununu Scores im Vergleich

TMS Trademarketing Service GmbH
4,06
173 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,60
47.674 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.176.000 Bewertungen