Navigation überspringen?
  

Tortissimo GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Baugewerbe / Architektur
Subnavigation überspringen?
Tortissimo GmbHTortissimo GmbHTortissimo GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,73
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Tortissimo GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,73 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Nov. 2015
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten gehen auf die Bedürfnisse der Angestellten ein und nehmen sich jederzeit Zeit bei Fragen oder Problemen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter Kollegen ist sehr gut, sodass man auch über die Arbeitszeit hinweg gemeinsam etwas unternimmt (Eis essen im Sommer, Besuche von Weihnachtsmärkten, ...)

Umgang mit älteren Kollegen

Bei Tortissimo bekommt jeder eine Chance, wenn er sie auch nutzen möchte: Das Alter spielt hier keine Rolle und so findet man junge als auch ältere Arbeitnehmer.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen bei Tortissimo sind sehr gut: Gut ausgestattete Arbeitsplätze (min. 2 Monitore) mit leistungsstarkem Computer, Klimaanlage in jedem Büro und kleine Büroeinheiten, die fachlich zusammenliegen.

Work-Life-Balance

Die Balance zwischen Arbeit und Freizeit ist durch das vorhandene Stundenmodel ideal, da man langfristig planen kann. Bei spontanen Terminen ist kurzfristiger Urlaub oder Stundenabbau möglich.

Image

Das Image bei Tortissimo ist ein wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie und so legt man auch wert darauf, dass sich jeder wohlfühlt und mit der Firma identifizieren kann.

Pro

Das durchaus gute Klima im Unternehmen, der freundschaftliche Umgang miteinander während und über die Arbeitszeiten hinaus sowie das vielfältige Aufgabenfeld an dem man sich selbst entwickeln kann macht Tortissimo zu einem arbeitnehmerfreundlichen Unternehmen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Tortissimo GmbH
  • Stadt
    Allendorf (Lumda)
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 18.Aug. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schlecht, schlechter, am schlechtesten! Man legt sich Sonntag Abend schon mit Bauchweh ins Bett

Vorgesetztenverhalten

Die Führung ist prinzipiell erst einmal objektiv, lässt sich jedoch leider leicht vom Marketing-Abteilungsleiter bereden. Hat man keine eindeutig vorweisbaren Indizien sitzt man auf verlorener Position und ein Gespräch sorgt nicht für Klärung sondern es hacken dann plötzlich alle nur noch auf einem herum

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen jeden.
Jeder schielt mit Schweißperlen auf der Stirn nach links und rechts. Hauptsache man kann auf die Fehler von anderen zeigen um von sich selbst abzulenken!

Interessante Aufgaben

Sehr sehr toll!
Sehr vielseitig und interessant.
Vor allem aber auch Aufgaben an denen man wachsen kann
(ABER leider auch sehr schnell scheitern und zwecks Anpfiff bei der Führung im Büro landen kann!)

Kommunikation

Marketingführung schiebt unterschwellig immer wieder geschickt die Verantwortung an Grafiker um ja keine Verantwortung zu übernehmen wenn Fehler entstehen

Gleichberechtigung

Als Neuling oder Frischling keine Chance sich irgendwo mal einzubringen weil vom Rest der Kollegen grundprinzipiel erst einmal alles direkt in der Luft zerissen und schlecht geredet wird

Umgang mit älteren Kollegen

Damen die wirklich noch grün hinter den Ohren sind und keinerlei schlechte Lebenserfahrung gesammelt haben da Mami und Papi immer da waren, erweisen teils den Alteingesessenen keinerlei Respekt und präsentieren dies auch offen vor dem Rest der Kollegen

Karriere / Weiterbildung

Hin und wieder finden Backseminare statt oder aber Schulungen bei denen gerne alle teilnehmen dürfen.
Ganz nett...

Gehalt / Sozialleistungen

- immer Stress
- immer Ärger
- immer Angst Job zu verlieren (gewollte Angstpolitik der Führung!)
- immer gegenseitiges Niedermachen
- immer Frust (weil grundprinzipiel IMMER etwas falsch gemacht wurde und die Führung auch gezielt nach Fehlern sucht)
- permanente Anmacherei der Kollegen
- permanent wirscher Umgangston
Für all diese Punkte VIIIIIIIIIEL zu wenig. Anhaltspunkt: Als Maurer oder Schreiner verdient man mehr!

Arbeitsbedingungen

Neuste Mac's, sehr gute Bildschirme bei denen man nicht Kopfschmerzen bekommt und die Augen tränen, sehr guter Plotter, sehr hochwertige Drucker oder canner etc... Die Wartung der Geräte lässt allerdings SEHR zu wünschen übrig, leider!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Alle versuchen darauf zu achten um möglichst effizient und umsichtig mit den Materialien umzugehen.

Work-Life-Balance

38,5 Std/Woche. TOP!

Image

Das Arbeitsklima und der Umgangston im Marketing sowie Grafik/PR-Bereich gelangt immer mehr nach außen. Es kratzt langsam an der Fassade...

Verbesserungsvorschläge

  • Oben genannte Punkte abarbeiten!

Pro

- Führung hört sich immer erst beide Seiten an
- genug Parkmöglichkeiten für alle Angestellten
- sehr saubere Toiletten
- kostenlos Kaffe, Mocca, Latte M. etc.
- schöne Umgebung um Mittags spazieren zu gehen
- ruhige Lage
- Mitarbeiter erhalten Rabatte
- Schulungen und Seminare kostenlos
- keine Überstunden
- 38,5 Std. Woche
- Urlaubsanträge gehen ohne Probleme über den Tisch
- pünktliche Zahlung des Gehalts
- Altersvorsorge mit versch. Optionen
- sehr vielseitige und interessante Aufträge

Contra

- die verschiedenen Abteilung greifen nicht ineinander sondern arbeiten gegeneinander
- jeder schielt nach dem Fehler anderer um von den Eigenen abzulenken
- wirscher Umgangston
- manche teilen aus, können aber nichts einstecken
- Beschwerden gehen idR sofort an die Führung anstatt das Gespräch zu suchen
- Wut, Stress, Frust etc. wird idR immer am letzten Glied in der Kette ausgelassen
- ZU streng was Raucherpausen angeht (es darf nur in den Pausen geraucht werde, ergo morgens eine und nachmittags eine)
- zu viel Getuschel hinterrücks
- neue Ideen sind nicht gerne gesehen und werden direkt schlecht geredet
- als Neuling KEINE Chance in einer "Gruppe" Fuß zu fassen da aus Prinzip gegenüber allem Neuen Abwehrhaltung eingenommen wird
- permanentes Gefühl in eine Falle zu tappen sobald ein neuer Auftrag reinkommt und bearbeitet werden muss
- Teamwork = Fremdwort
- ALLES, wirklich ALLES hat grundprinzipiell Priorität 1 und muss am besten Weihnachten vor einem Jahr fertig sein
- zu viele Projekte auf einmal (man blickt aus lauter Informationsüberflutung irgendwann nicht mehr durch)
- Unkoordinierte Urlaube (3 gehen in Urlaub dafür muss der letzte der Abteilung deren Aufträge dann auch noch übernehmen!)
- muss man ein Projekt eines Kollegen übernehmen, gibt es keine Übergabe
- jeder Mitarbeiter hat tagein tagaus Angst den Job gekündigt zu bekommen
- Führungsstil der Firma ist Angstpolitik (quasi: wenn Mitarbeiter Angst haben den Job zu verlieren strengen sie sich mehr an!)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Tortissimo GmbH
  • Stadt
    Allendorf (Lumda)
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 2 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    3,73
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Tortissimo GmbH
3,73
2 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Baugewerbe / Architektur)
3,26
44.541 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.677.000 Bewertungen