Navigation überspringen?
  

W. & L. Jordan GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
W. & L. Jordan GmbHW. & L. Jordan GmbHW. & L. Jordan GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 56 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    37.5%
    Gut (12)
    21.428571428571%
    Befriedigend (14)
    25%
    Genügend (9)
    16.071428571429%
    3,3
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,11
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

Arbeitgeber stellen sich vor

W. & L. Jordan GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,3 Mitarbeiter
4,11 Bewerber
0 Azubis
  • 07.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Konflikte werden weder angesprochen noch gelöst, sondern dürfen im Sand verlaufen. Realistische Ziele / Mitarbeitergespräche sind seit Jahren von der Zentrale angeordnet, werden aber nicht erledigt. Wie soll Mann/Frau da wachsen und Möglichkeiten zur Verbesserung bekommen? Anregungen für wichtige Entscheidungen werden ständig von den Kollegen gegeben, jedoch sehr selten in der Vorgesetztenebene angenommen, geschweige denn umgesetzt.

Kommunikation

Unter den Kollegen prima, von der Führungsebene eher mangelhaft.

Karriere / Weiterbildung

Da keine Mitarbeitergespräche geführt und auch keine Stellenbeschreibungen gemacht werden, weiß der Einzelen kaum was für Karriere möglich wäre. Zudem werden Aufsteiger die wollen gerne geblockt - die könnten ja besser sein und was bewegen.

Arbeitsbedingungen

Pausenraum für kompletten Innendienst nicht vorhanden, Klimaanlage für die Hälfte der Mitarbeiter nicht vorhanden, die dürfen bei über 30° immer noch Bestleistungen erbringen. Wenigstens gibt es auf Kosten der Firma Mineralwasser.

Image

Image nach außen ist im allgemeinen sehr groß, es hapert jedoch an der Umsetzung im Innen. Das bekommt der Verbraucher / Kunde leider am Ende zu spüren.

Verbesserungsvorschläge

  • Endlich mal die Probleme anpacken und lösen, auch wenn es Geld kostet. Wachstum ist gut und schön, aber nicht auf Kosten der Mitarbeiter. Schon gar nicht wenn man gesagt bekommt das mehr Umsatz kommen muss, zeitgleich jedoch die Prämien nicht gezahlt werden. Wo ist da die Motivation?

Pro

Trotz der genannten Probleme ist ein selbstbestimmtes arbeiten und weitgehend freies handeln möglich, was den Spaß an der Arbeit selbst nicht trübt.
Urlaub und Sozialleistungen sind gut, es wurde in diesem Fall einiges getan in den letzten beiden Jahren für den Arbeitgeber.

Contra

Mangelnde Kommunikation.

Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
2
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
4
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
4
Karriere / Weiterbildung
3
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4
Work-Life-Balance
3
Image
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    W. & L. Jordan GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der Niederlassungen sicher gut, im Umgang zwischen den einzelnen
Abteilungen können wir besser werden.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen dürfen besser kommuniziert werden.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen sicher gut, im Umgang zwischen den einzelnen
Abteilungen können wir besser werden.

Interessante Aufgaben

ohne Ende.....

Kommunikation

Bleibt leider manchmal auf der Strecke, daran wird aber gearbeitet !

Gleichberechtigung

Ich kenne keinen Fall im Unternehmen, der dagegen sprechen würde!
Das einzige, ja wir haben in den Führungspositionen wenig Frauen aber eine Quote ist auch keine Lösung !

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird viel getan um auch im Alter, im Beruf und im Unternehmen bleiben zu können !

Karriere / Weiterbildung

Wir sind innerhalb der Niederlassungen, relativ kleine Einheiten dadurch ist die Karriere am Standort nicht immer möglich, wenn wir aber offen sind bieten sich Möglichkeiten auch in anderen Niederlassungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr ist immer gut, betrachtet man aber die Branche sind wir gut ausgestattet.

Arbeitsbedingungen

Es gibt immer Möglichkeiten der Verbesserung, gute realistische Vorschläge werden auch umgesetzt und wenn nicht durch den direkten Vorgesetzten, dann nicht zögern den nächsten anzusprechen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ja wir fahren zu viel Kilometer, und verkaufen auch LVT.
Auch wir können uns nicht allen Gegebenheiten entgegen stellen, dass wäre sonst wieder schlecht für das Sozialbewusstsein aller Mitarbeiter!

Work-Life-Balance

Ist sicher zu verbessern, hier ist aber auch Selbstverantwortung gefragt !

Image

Leider durch die ein oder andere Bewertung hier etwas getrübt.
Innerhalb der Branche aber beneidet und geachtet.

Verbesserungsvorschläge

  • Vielleicht eine neutrale Vertrauensperson zu benennen, die sich offen den Vorschlägen der Mitarbeiter stellt und mögliches umsetzt.

Pro

Vielfältige Aufgaben und der Willen für alle Verbesserungen bewirken zu wollen !
Achtung natürlich im Rahmen des machbaren !

Contra

Die Zeit sich zu nehmen, um den besten Weg für Verbesserungen zu finden.
Manchmal werden Entscheidungen zu schnell getroffen.

Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
4
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
3
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
4
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4
Work-Life-Balance
3
Image
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    W. & L. Jordan GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 13.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung hat sich über die letzten Jahre stets verschlechtert. Immer mehr Kollegen kündigen. Leider auch viele, die dafür gesorgt haben, dass trotz der vielen wideren Umstände ein durchaus angenehmes Arbeiten möglich war. Es wird dringend Zeit etwas zu ändern! Man siehe allein den Verlauf der Bewertungen in jüngster Zeit in Dichte und Stimmung!

Vorgesetztenverhalten

Da reicht ein Wort. Katastrophe!

Kollegenzusammenhalt

Erstaunlicherweise gut. Man versucht sich gegen die vielen Probleme zu verbünden. Leider werden durch die ungleiche Verteilung von Resorucen und Gehälter auch viele Gerüchte verbreitet und es herrscht eine gewisse Skespsis untereinander. Man möchte sich keinem so richtig anvertrauen, weil irgendwo alles auf einen zurück kommt!

Interessante Aufgaben

Es gibt immer etwas zu tun

Kommunikation

Man versucht verkrampft eine seriöse Struktur aufzubauen, doch ein gewisser Prokurist hat über die letzten Jahre sehr viel an sich gerissen und schlecht ausgeführt oder nicht zu ende gebracht.

Gleichberechtigung

Gut dass ich ekine Frau oder vom Alter her älter bin. Meine Rückenschmerzen kommuniziere ich nicht, da ich nicht der erste Kollege wäre dem dann zumindest doofe Sprüche endgegen gebracht werden

Umgang mit älteren Kollegen

Man versucht das Team so frisch wie möglich zu halten... Über die vielen Zeitarebtsfirmen kommen eher junge Leute und über den normalen Bewerbungsweg wird nicht gesucht. Die, die schon älter sind werden gern strenger beäugt, selbst die, die schon sehr viel für die Firma getan haben

Karriere / Weiterbildung

Es wird einem nichts geboten, um mit Hilfe der Firma weiterzukommen. Wenn muss alles in Eigenregie geschehen und ob man danach dann auch eine besser bezahlte oder attraktivere Aufgabe bekommt ist völlig offen und wohl auch eher unwahrscheinlich, da gewisse Positionen lieber über Vitamin B besetzt werden!

Gehalt / Sozialleistungen

Man hat zwar einen ziemlich sicheren Job (zumindest die Festangestellten), aber muss dafür viele Abstriche im Gehalt in Kauf nehmen. Neuerdings versucht die Firma über, meiner Meinung nach, zweifelhaften Methoden Steuern zu sparen und diese vermiedenen Ausgaben, als Ersatz für ehemaliges Weihnachts- & Urlaubsgeld den Mitarbeitern zukommen zu lassen. Wirklich profetieren wird wohl wer anders....

Arbeitsbedingungen

Das nötigste muss reichen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich erkenne viel Potenzial etwas mehr für die Umwelt zu tun. Aber alles was mehr Geld kostet als aktuell ist unerwünscht. Selbst das jetzige Budget ist den Herren zu viel.

Work-Life-Balance

Die Geschäftsleitung hält wehement an der 41-Stunden Woche fest. Dazu kommen unnötig lange Pausen (über dem gesetzlichen Rahmen), dazu gern noch überstunden und je nach auftragslage muss man auch mal am Wochenende antreten.

Image

In meinem Bekanntenkreis hat man mich lange Zeit beneidet, obwohl ich immer mit am wenigsten verdient habe. Aber die Entwicklung der letzten Jahre lässt immer mehr negative Stimmen aufkommen und mittlerweile beneide ich viele meiner Freunde um deren ehemals als nicht so tolle Arbeit empfundene Jobs!

Verbesserungsvorschläge

  • Das massive Wachstum weniger stark priorisieren und endlich mal einen konstruktiven Plan für die Zukunft schmieden, damit nicht noch mehr gute Leute gehen und durch immer wieder wechselnde Leiharbeiter ersetzt werden. Selbst die, die dann irgendwann übernommen werden, gehen teilweise wieder von selbst, weil die Arbeit für das gezahlte Gehalt einfach nicht zusammen passt! HÖRT DOCH EINFACH MAL AUF EURE MITARBEITER!!!!!!!

Pro

Pünktliche ZAhlung vom Gehalt. Da gab es nie Probleme.

Contra

Die letzten Jahre haben viel Kaputt gemacht

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
1
Umgang mit älteren Kollegen
2
Karriere / Weiterbildung
2
Gehalt / Sozialleistungen
2
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
2
Image
3

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    W. & L. Jordan GmbH
  • Stadt
    Kassel
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 56 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    37.5%
    Gut (12)
    21.428571428571%
    Befriedigend (14)
    25%
    Genügend (9)
    16.071428571429%
    3,3
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,11
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

kununu Scores im Vergleich

W. & L. Jordan GmbH
3,31
57 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,2
144.321 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,34
3.032.000 Bewertungen