Navigation überspringen?
  

Wirtgen Group / Vögele / Hamm / Klemmannals Arbeitgeber

Deutschland Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
Wirtgen Group / Vögele / Hamm / KlemmannWirtgen Group / Vögele / Hamm / KlemmannWirtgen Group / Vögele / Hamm / Klemmann
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 53 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (14)
    26.415094339623%
    Gut (12)
    22.641509433962%
    Befriedigend (18)
    33.962264150943%
    Genügend (9)
    16.981132075472%
    3,16
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    33.333333333333%
    Befriedigend (3)
    50%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    2,53
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

Arbeitgeber stellen sich vor

Wirtgen Group / Vögele / Hamm / Klemmann Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,16 Mitarbeiter
2,53 Bewerber
0 Azubis
  • 27.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

+moderne Büros
+top ausgestattet

-Großraumbüro mit 40+ Mitarbeitern
-teilweise Tische direkt an den Gängen
-wenig Privatsphäre
-90% aller websites sind gesperrt (teilweise sogar technisch relevante Seiten)

Kollegenzusammenhalt

-Wenig kollegiales Verhältnis
-geht meistens nicht über das Zusammenarbeiten hinaus
-Kritik wird oft nur hinter vorgehaltener Hand geäußert

Interessante Aufgaben

+Viele technisch interessante Aufgaben mit moderner Soft- und Hardware

Gleichberechtigung

-Klassische Trennung von Männern in Konstruktion/Entwicklung und Frauen im Personalwesen

Karriere / Weiterbildung

-Es wurde keine Übernahme angeboten

Gehalt / Sozialleistungen

-keine Tarifverträge bei irgendeiner Gewerkschaft
-Verträge weichen teils stark voneinander ab
-klassische "Knebelverträge"
-kein gehalt während des Schreibens der Bachelor/Masterarbeit trotz 40h Woche

Arbeitsbedingungen

+moderne Büros
+Klimaanlage und Heizung

-Großraumbüros
-hohe Lärmbelastung

Work-Life-Balance

-Sehr lange Arbeitstage
-Überstunden werden erwartet aber selten vergütet (auch nicht durch zusätzliche Freizeit)

Image

+Es wird Viel für das Image getan
+nach Außen hin wird sehr auf die Selbstdarstellung geachtet

-dafür werden Abstriche bei der Belegschaft gemacht

Verbesserungsvorschläge

  • Fairere Vergütung Bessere Work/Life-Balance Den Mitarbeitern mehr Freiräume lassen

Pro

Moderne Bürogebäude und modernes und aufgeräumtes Werk
Sehr gute Ausstattung

Contra

Gehalt
Arbeitszeiten
Umgang mit Mitarbeitern
Freizeit/Urlaub

Arbeitsatmosphäre
2
Vorgesetztenverhalten
3
Kollegenzusammenhalt
2
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
2
Umgang mit älteren Kollegen
3
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
2
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2
Work-Life-Balance
1
Image
3

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Wirtgen GmbH
  • Stadt
    Windhagen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 05.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

durch Großraumbüro ohne Trennwände und ohne Fenster eher unangenehm. Homeoffice und flexibel arbeiten ebenfalls nicht möglich.

Vorgesetztenverhalten

Direkter vorgesetzter ist fair - hohe Vorgesetzte haben Führungsstil der 80 - nur Überstunden zählen - bloß keine Verantwortung abgeben.

Kollegenzusammenhalt

Sobald man integriert ist - arbeiten in der Gruppe ist gut.

Interessante Aufgaben

So viel zu tun, dass das Aufgabengebiet zur Erledigung klein bleibt.

Kommunikation

Jeder macht sein Ding - oft vom Kollegen bis zur Geschäftsführung

Gleichberechtigung

ist gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

keine Nachteile - jedoch auch keine Vorteile, zB Altersteilzeit etc.

Karriere / Weiterbildung

Kaum vorhanden - wird von oben herab bestimmt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt gut, Sozialleistungen schlecht.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro mit festen Arbeitszeiten ist nicht zeitgemäß.
IT kontrolliert alles - Internetzugang ist nicht Standard.
Interne Video-Konferenzen nur in speziellen Räumen möglich - nicht vom eigenen Platz aus.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Außer betrieblicher Altersvorsorge keinerlei soziale Leistungen - eher ungewöhnlich für solch großen Konzern.

Work-Life-Balance

feste Büro Zeiten, kaum Laptops, kein Diensthandy, Homeoffice nicht möglich, Überstunden verfallen am Ende des Monats - sind aber Voraussetzung.

Image

Sehr gut, dafür wird viel getan. Speziell den Kunden gegenüber - Close to our customers wird gelebt!

Verbesserungsvorschläge

  • Beratung zu modernen Arbeitsweisen einholen - flexibel und Leistungsorientiertes Arbeiten sind die Zukunft!

Pro

Kundenorientierung
Sicherer Arbeitgeber

Contra

Alte Strukturen in der Arbeitsweise - nicht zeitgemäß!

Arbeitsatmosphäre
3
Vorgesetztenverhalten
3
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
3
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
2
Gehalt / Sozialleistungen
2
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2
Work-Life-Balance
1
Image
4

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Wirtgen GmbH
  • Stadt
    Windhagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 05.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Gleichberechtigung

An der Stelle sei erwähnt, dass es in der Abteilung momentan niemanden mit Kindern gibt. Meines Erachtens wäre die Abteilung aufgrund der nicht vorhandenen Flexibilität bzgl Arbeitszeiten und auch aufgrund üblicherweise erwarteten Überstundenanzahl wohl nicht die beste Option für berufstätige Mütter (zumindest wenn man nicht um die Ecke wohnt)

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es in der Branch insg. nicht allzu viele.

Karriere / Weiterbildung

Ein paar kostenlose Seminare mehr für alle Mitarbeiter wäre sicherlich erfreulich.

Gehalt / Sozialleistungen

Aufgrund fehlender Tarifbindung ist das Gehalt grds. Verhandlungssache. Sozialleistungen/Mitarbeiterrabatte etc. gibt es in der Branch keine (zumindest keine die vertraglich fixiert oder betragsmäßig kommuniziert werden). Offiziell gibt es eine Altersvorsorge, bei der, abhängig von der Höhe des Gewinns, ein nicht näher definierbarer Betrag bei einem örtlichen Sparkassen-Fonds hinterlegt wird. Ich persönlich erachte diese nach vorsichtiger kaufm. Beurteilung daher als nicht vorhanden.

Auch werden Wasser, Kaffee, Milch und Kaffeemaschine vom Arbeitgeber nicht zur Verfügung gestellt und müssen von den Mitarbeitern selbst mitgebracht oder vor Ort bei einem Getränkelieferanten (auf eigene Kosten) bestellt werden. In der Küche steht zwar eine Filtermaschine, die sich theoretisch etwa 40 Personen teilen müssten. Jedoch verzichte ich in der Regel auf die Benutzung derselben.

Arbeitsbedingungen

Gute IT-Ausstattung und -Betreuung

Work-Life-Balance

Vertraglich werden 40 Stunden pro Woche vereinbart (ohne Bezugnahme auf einen TV). Als realistische Kernarbeitszeit (ohne Pausen) sollte man hier bei uns etwa 45 Stunden pro Woche einplanen. Erfahrungsgemäß wird dies rank-unabhängig von allen der Abteilung zugeordneten Mitarbeitern erwartet.

Überstunden verfallen bei uns in der Steuerabteilung mit Ablauf jeder Kalenderwoche und sind damit mit dem Gehalt abgegolten.

Pro

Alle 2 Jahre globale Accounting/Tax/Compliance Meetings, im Rahmen derer man sich mit vielen Anprechpartnern der betreuten Konzerngesellschaften austauschen kann.

Arbeitsatmosphäre
3
Vorgesetztenverhalten
3
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
3
Kommunikation
2
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
2
Karriere / Weiterbildung
2
Gehalt / Sozialleistungen
3
Arbeitsbedingungen
4
Work-Life-Balance
2
Image
3

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    WIRTGEN GROUP Holding GmbH
  • Stadt
    Windhagen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 53 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (14)
    26.415094339623%
    Gut (12)
    22.641509433962%
    Befriedigend (18)
    33.962264150943%
    Genügend (9)
    16.981132075472%
    3,16
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    33.333333333333%
    Befriedigend (3)
    50%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    2,53
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

kununu Scores im Vergleich

Wirtgen Group / Vögele / Hamm / Klemmann
3,1
59 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,4
46.383 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,34
3.032.000 Bewertungen