Workplace insights that matter.

Login
EMAG Gruppe Logo

EMAG 
Gruppe
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,3Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 100 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche Maschinenbau (3,4 Punkte).

Alle 100 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die EMAG Gruppe ist der weltweite Technologieführer, wenn es um Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme zur Bearbeitung von scheibenförmigen, wellenförmigen und kubischen Werkstücken geht.
Ob Drehmaschinen, Schleifmaschinen, Verzahnungsmaschinen, Laserschweißmaschinen oder Bearbeitungszentren – die EMAG Gruppe bietet für nahezu jeden Anwendungsfall die optimale Fertigungslösung.
EMAG deckt das gesamte Technologiespektrum ab und ist so Partner bei der Realisierung kompletter Prozessketten im Bereich Getriebe-, Motoren- und Fahrwerkskomponentenfertigung. Flexibilität, Schnelligkeit und die Nähe zum Kunden garantieren dabei eine einzigartige Wettbewerbsposition.

Produkte, Services, Leistungen

Die EMAG Gruppe gehört zu den wenigen Herstellern von Fertigungssystemen, welche die gesamte Prozesskette von der Weich- bis zur Hartbearbeitung abdecken können. Durch den Zugriff auf ein sehr breites Technologiespektrum (Drehen, Bohren, Fräsen, Verzahnen, Schleifen, Laserschweißen, ECM-Entgraten, PECM-Bearbeiten, Automatisierung) realisiert EMAG komplette Prozessketten in den Bereichen Getriebe-, Motoren- und Fahrwerkskomponentenfertigung sowie auch im Non-Automotive-Sektor. Die EMAG Gruppe ist durch die Vielzahl an Technologien und dem Know-how in der Prozessauslegung für die kommenden Anforderungen im Bereich der Energieeffizienz und Umwelttechnologie sehr gut aufgestellt. Projekte von der Mittel- bis zur Großserie mit Fertigungsstückzahlen größer 100.000 werden bei EMAG abgewickelt.

Lösungsorientierte Organisation
Unserem Kunden, ob klein oder groß, wird dank des umfangreichen Fertigungs- und Automatisierungs-Know-Hows stets die Antwort auf seine Kernfrage gegeben, wie er am besten die Produktivität steigert. Dabei reicht das Angebot von standardisierten Maschinen bis zur maßgeschneiderten Systemlösung.

Perspektiven für die Zukunft

Die Persönlichkeit der Menschen steht für uns im Vordergrund. Jeder Mensch ist individuell und verfolgt seine persönlichen und beruflichen Ziele. Wir möchten unsere Mitarbeiter/-innen entsprechend fördern und fordern, wobei die Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine wichtige Rolle spielt.

Der technologische Fortschritt hat im letzten Jahrzehnt eine rasante Entwicklung erfahren. So wie die Technologie immer tiefer unseren Alltag prägt und die Entwicklung neuer Kompetenzen erfordert, so gilt dies umso mehr für ein modernes Industrieunternehmen. Es gehört daher zur Philosophie unseres Unternehmens, die persönliche Weiterentwicklung eines jeden unserer Mitarbeiter nicht nur zu unterstützen, sondern auch zu fördern. Neben der Möglichkeit von internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten garantieren wir durch einen engen persönlichen Kontakt mit unseren Mitarbeitern eine nachhaltige Mitarbeiterförderung und bieten eine langfristige Perspektive innerhalb unseres weltweiten Unternehmensnetzwerks.

Gerade unsere globalen Aktivitäten bieten vielfältige Chancen der persönlichen Entwicklung: von der Mitarbeit in internationalen Teams oder der Leitung von Projekten in China, Indien oder USA bis hin zu der Möglichkeit, in einem unserer Tochterunternehmen im Ausland zu arbeiten. Sie entscheiden selbst, wohin Sie sich entwickeln möchten, wir unterstützen Sie dabei.
Mit gezielten Persönlichkeitsentwicklungsmaßnahmen und einer zielgerichteten beruflichen Planung gehen wir auf unsere Mitarbeiter/-innen ein und sind bei der Umsetzung der persönlichen und beruflichen Ziele ein kompetenter Ansprechpartner. Dabei werden wir von dem eigenen EMAG CAMPUS mit zielorientierten Schulungen standortübergreifend unterstützt.
Für Menschen – von Menschen
Für uns steht die Entwicklung unserer Mitarbeiter im Vordergrund. Wir fördern eine Unternehmenskultur, in der ein motivierendes Arbeitsklima herrscht, und unterstützen jeden Mitarbeiter, seine beruflichen Ziele mit uns zu verwirklichen. Neben verschiedenen Programmen zur eigenen Förderung und Weiterbildung unterstützen wir einen gesunden Lebensstil und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Aus diesem Grund bieten wir zahlreiche Kooperationen und Events für unsere Mitarbeiter/-innen und deren Familien.

Kennzahlen

Mitarbeiter3.439 Mitarbeiter/-innen weltweit
Umsatz673 Mio. € im Geschäftsjahr 2018

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 95 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    63%63
  • ParkplatzParkplatz
    58%58
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    54%54
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    52%52
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    51%51
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    45%45
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    42%42
  • EssenszulageEssenszulage
    41%41
  • InternetnutzungInternetnutzung
    35%35
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    33%33
  • DiensthandyDiensthandy
    31%31
  • HomeofficeHomeoffice
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    24%24
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    18%18
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    18%18
  • CoachingCoaching
    11%11
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    4%4

Was EMAG Gruppe über Benefits sagt

  • Zahlreiche freiwillige Sozialleistungen
  • EMAG Forumsveranstaltungen für Mitarbeiter/-innen und Kunden
  • Betriebsferien (z.B. an Weihnachten)
  • Kostenlose Freizeitkurse zur Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Sportturniere
  • Zuschüsse für Arbeitsplatzbrille, ergonomische Bürostühle und Tische
  • Entwicklungsprogramme für Führungskräfte
  • Überdurchschnittlich hohe Ausbildungsquote mit Übernahmegarantie
  • Internationales Traineeprogramm
  • Nachwuchsentwicklungsprogramm "EMAG Advanced"
  • EMAG Academy für Weiterbildungen
  • Zielvereinbarung und Gewinnbeteiligungsmodelle
  • Nachhaltige Personalpolitik
  • Praktikumsangebote
  • Flexibe Arbeitszeitgestaltung
  • Sonderurlaub bei familiären Ereignissen
  • Kinderbetreuung in den Ferienzeiten
  • Jubilarfeste
  • EMAG Familientage
  • Lebensarbeitszeitmodelle

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die EMAG Gruppe zeichnet sich unter den Herstellern von Fertigungssystemen dadurch aus, die gesamte Prozesskette von der Weich- bis zur Hartbearbeitung abzudecken. Dabei ist es EMAG in den letzten Jahrzenten immer gelungen, sein Know-how systematisch zu erweitern und neue Märkte für sich zu erschließen.

Als zentraler Erfolgsfaktor sehen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Während die Beschäftigungszahlen in der Branche seit Mitte der 90er Jahre leicht schrumpfen, verzeichnet die EMAG Gruppe im selben Zeitraum einen Personalzuwachs. Rund zehn Prozent der Mitarbeiter sind Auszubildende, die nach erfolgreichem Abschluss im Unternehmen Beschäftigung finden. Umfangreiche Weiterbildungsprogramme unter dem Dach des EMAG CAMPUS und der stetige Wissensaustausch innerhalb des Unternehmens sorgen dafür, dass die EMAG Mitarbeiter über den eigenen Tellerrand hinausblicken, um den Kunden stets innovative und technologisch ausgereifte Lösungen bieten zu können.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Die EMAG Gruppe bietet sehr vielseitige Einsatzmöglichkeiten und Aufgabengebiete.

Gesuchte Qualifikationen

Die gesuchten Qualifikationen sind immer abhängig von der zu besetzenden Position und Aufgabe.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei EMAG Gruppe.

  • Sie möchten sich bewerben? Besuchen Sie uns unter www.emag.com und bewerben Sie sich über unseren Karrierebereich. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und wünschen Ihnen dabei viel Erfolg.
    Bei Rückfragen können Sie uns gerne kontaktieren unter:
    Tel.: +49 (0) 7162 17-0
    Wir freuen uns auf Sie!

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über www.emag.com und senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung über unser Bewerbermanagementsystem.

    Zu unseren offenen Stellenangeboten:
    https://www.emag.com/de/karriere/stellenangebote.html

  • Das Auswahlverfahren unserer Bewerber ist abhängig von der jeweiligen Position.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Mehr und mehr kommt das Wir-Gefühl zurück.
Bewertung lesen
das nur er der größte ist
Bewertung lesen
Meinen Standort gibt es nicht mehr. Was soll man da noch "gut" oder "schlecht" finden? Ich habe rechtzeitig den Absprung geschafft und würde nie wieder einsteigen.
Bewertung lesen
Zukunftsorientiertes Denken und Handeln auf aktuelle, wirtschaftliche Ereignisse.
Bewertung lesen
Sehr umfangreicher Ausbildungsinhalt der auch im Betrieb gut vermittelt wird.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 41 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die gesamte Struktur der "Gruppe". Letztendlich eine Art Franchise-Konzept, aber auch das nur halbherzig. Führungskultur wie in den 80ern. Sachverstand wird permanent von Karrieristen blockiert oder ausgebremst, die dann, wenn es brenzlig wird, hinschmeißen oder "weggelobt" werden. Ich wurde aus Kostengründen gezwungen, die "Pflicht" zu untererfüllen, während man nach außen die "Kür" verkaufte.
Bewertung lesen
Das deine Arbeit nicht geschätzt wird
Bewertung lesen
fehlende Wertschätzung
2 Klassen Mentalität
Unflexibles Zeitsystem
Betriebsrat setzt sich nur beding für die Belange der Belegschaft ein
Fehler werden immer weiter geschoben
Fehlverhalten von Vorgesetzten wird toleriert oder "weggeschwiegen"
Bewertung lesen
Kommunikation über alle Ebenen, Weiterbildung nicht möglich
Bewertung lesen
Kein moderner / zeitgemäßer Führungsstil von ganz oben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 36 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte in Mitarbeiterführung schulen (oder ggf. Austauschen)
Rückhalt für die Mitarbeiter
Themen offen kommunizieren
"WIR" Gefühl stärken (aktuell arbeitet jede Abteilung gegeneinander)
Weniger auf "Berater" hören, die nur Chaos und Unruhe stiften
Keine Einteilung in Produktive und Unproduktive Mitarbeiter vornehmen
Wertschätzung der "Unproduktiven Mitarbeiter" (bspw. Logistik und Instandhaltung)
Bewertung lesen
Regelkommunikation einführen,
Gruppenübergreifende Wissensplattform erstellen
Schulungsangebot Aktiv fördern und Verbessern.
Einarbeitung Verbessern z.B. Patenprogramm
Lösungen entwickeln für Mitarbeiter, die nicht häufig am Standort sind.
Bewertung lesen
Fehler aus der Vergangenheit werden aktuell Stück für Stück wieder beglichen, die RIchtung passt.
Bewertung lesen
Chefs austauschen. Innovationen werden sehr schlecht angenommen
Bewertung lesen
Das Beste wäre, dicht zu machen. Die Strukturen sind verkrustet, die "Unternehmerfamilie" hat die Führung längst an windige Zahlendreher ohne Interesse oder auch nur Kenntnis vom Produkt abgegeben. Harte Entscheidungen wie Standortschließung werden ohne jegliche Professionalität kommuniziert, wenn denn überhaupt. EMAG kann froh sein, wenn keine Sabotage stattfindet.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 36 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,9

Der am besten bewertete Faktor von EMAG Gruppe ist Interessante Aufgaben mit 3,9 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Die Auszubildenden werden je nach Ausbildungsberuf auch aktiv mit in der Fertigung eingebunden, haben jedoch immer Zeit für die Erledigung von schulischen Aufgaben sowie für das Durchführen eigener Messversuche und Experimente zur Festigung des eigenen Verständnisses
5
Bewertung lesen
Aufgaben sind einer Herausforderung wert, jedoch ohne Wertschätzung
4
Bewertung lesen
Es ist kein Projekt wie das andere. Aus diesen Grund gibt es eine Menge an interessanten Aufgaben.
3
Bewertung lesen
Wird die Arbeit ordentlich erledigt, darf man sich über relativ viel Freiraum freuen und kann selbst dafür sorgen, dass die eigenen Aufgaben abwechslungsreich sind und Spaß machen. Das Arbeitspensum empfinde ich im Normalfall als angemessen. Punktuell kann natürlich auch mal mehr zu tun sein.
3
Bewertung lesen
Sind Vorhanden aber Änderungen an den Abläufen dauern zu lange (von 9 Monate und länger)
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 23 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von EMAG Gruppe ist Kommunikation mit 2,7 Punkten (basierend auf 25 Bewertungen).


Seitens Geschäftsführung und Übergeordneten Vorgesetzten leider Deutlich zu wenig Kommunikation über aktuelle Vorgänge, Kennzahlen oder geplante Veränderungen. Auch Informationen an für die Kunden erreichen diese nur selten. Standortübergreifend werden Probleme gerne ausgesessen.
1
Bewertung lesen
Unternehmensentscheidungen werden leider oft ohne Einbindung erfahrener Führungskräfte im stillen Kämmerlein getroffen. Kein Wunder, dass diese oft scheitern.
1
Bewertung lesen
Die EMAG Leipzig Ist eine Information-Hol-Firma. Benötigte Informationen muss holen. Wie man von ihrer Existenz erfahren soll ist mir immer noch schleierhaft.
2
Bewertung lesen
Gibt es nicht in der Firma.
Vieles wird nur kurz auf dem Gang gesprochen und dann vergessen.
1
Bewertung lesen
... wenig bis gar nicht vorhanden. Entscheidungen werden von "Oben" herab getroffen. Die ausführenden Mitarbeiter müssen dann die Fehlentscheidungen ausbaden. Auch die Kommunikation zwischen den Abteilungen ist extrem schlecht, Die Abteilungen wissen die meiste Zeit nicht, welche Teile denn nun in der Endmontage benötigt werden. Es gibt zwar tägliche Gesprächsrunden, da wird dann aber alles schön geredet.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 25 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 17 Bewertungen).


Ohne Beziehungen gibt es hier keine Aufstiegschancen. Hier gilt das Motto "Wer schleimen kann kommt weiter". Diese Philosophie zieht sich durch alle Führungsebenen. Lehrgänge und Qualifizierungen werden nur sehr zögerlich bewilligt. Private Weiterbildungen (Techniker/Meister) sind hingegen sehr gerne gesehen, werden aber nicht gefördert/bezuschusst. Techniker (ob fachlich qualifiziert oder nicht) werden immer bevorzugt.
1
Bewertung lesen
gibt es nicht
1
Bewertung lesen
Weiterbildungsmaßnahmen werden nicht gelebt. Interne Schulungen sind meist Nutzlos.
1
Bewertung lesen
War vor Jahren gut, ist aber zwischenzeitlich leider etwas verkümmert.
2
Bewertung lesen
Aufstiegsmöglichkeiten sind so gut wie nicht vorhanden. Auch werden kaum sinnvolle Angebote zur Weiterbildung gemacht/genehmigt. Es sei denn man macht die Weiterbildung unabhängig von der Firma.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 17 Bewertungen lesen

Gehälter

47%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 93 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Techniker:in7 Gehaltsangaben
Ø51.700 €
Vertriebsingenieur:in6 Gehaltsangaben
Ø59.500 €
Dreher:in5 Gehaltsangaben
Ø37.200 €
Gehälter für 19 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
EMAG Gruppe
Branchendurchschnitt: Maschinenbau

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Ohne klare Abläufe arbeiten und Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
EMAG Gruppe
Branchendurchschnitt: Maschinenbau
Unternehmenskultur entdecken

Awards