Navigation überspringen?
  
Herz Armaturen Ges.m.b.H.Herz Armaturen Ges.m.b.H.Herz Armaturen Ges.m.b.H.Herz Armaturen Ges.m.b.H.Herz Armaturen Ges.m.b.H.Herz Armaturen Ges.m.b.H.
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

1,38
  • 23.06.2015

Firma ohne Herz

Firma Herz Armaturen Ges.m.b.H.
Stadt Wien
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Finanzen / Controlling

Vorgesetztenverhalten

Von der Geschäftsleitung werden keine Zusagen eingehalten.

Kollegenzusammenhalt

Alle Mitarbeiter schienen sehr eingeschüchtert zu sein

Gleichberechtigung

Gerade als Frau bieten sich einem nur sehr schlechte Karrieremöglichkeiten

Umgang mit Kollegen 45+

Es herrschte eine hohe Fluktuation und meist gingen die Mitarbeiter in schlechtem Einvernehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Firma zahlt oft unter dem Kollektivvertrag.

1,11
  • 01.07.2014
  • Standort: wien

Herz Armaturen Ges.m.b.H.: 1,11 von 5

Firma Herz Armaturen Ges.m.b.H.
Stadt Wien
Jobstatus Ex-Job seit 2011
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Vertrieb / Verkauf
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
3,31
  • 23.04.2014
  • Standort: Wien

Wenn man gut arbeitet ist Herz ein toller Arbeitgeber

Firma Herz Armaturen Ges.m.b.H.
Stadt Wien
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Verbesserungsvorschläge

  • Achten Sie darauf welche Mitarbeiter tatsächlich gute Arbeit leisten und honorieren Sie diese auch dauerhaft. Ebenso sollten Sie Mitarbeiter die sich daneben benehmen etwas mehr in die Mangel nehmen, da dieses wirklich die Arbeitsatmosphäre dämpfen kann.

Pro

Also meine Erfahrung mit Herz war eigentlich ganz positiv. Der Geschäftsführer ist ein sehr netter Herr, der oft sogar Humor beweist. Natürlich hat jeder Mensch seine Pros und Contras aber wer kann denn keine einzige Macke an seinem Chef nennen?

Ich hatte das Glück mich mit vielen Kollegen gut verstanden zu haben und habe dort auch richtige Freundschaften aufgebaut. Natürlich hängt das auch von einem selbst ab ob und wie gut man sich in ein Team eingliedert. Meiner Meinung nach ist für jeden Charakter etwas dabei. Wer sich mit absolut niemandem versteht sollte den Fehler eventuell bei sich selber suchen.

Die Arbeitszeiten sind OK. Je nach Abteilung kann man sich diese sogar einteilen, früher kommen und früher gehen, in meinem Fall war das nicht so da ich in der Administration tätig war und somit die Arbeitszeiten recht unflexibel waren. Allerdings gab es freitags Frühschluss.

Außergewöhnlich gute Leistungen werden vom Geschäftsführer wirklich erkannt und auch mit einmaligen Boni belohnt.

Wenn jemand gut arbeitet und sich nicht alles zu Herzen nimmt wird ein ganz angenehmes Arbeitsleben bei Herz haben. Natürlich gibt es, wie in jeder Firma, Phasen in denen mehr gearbeitet wird und man daher auch etwas länger bleiben muss aber sooo schlimm sind diese Überstunden dann auch nicht. Tatsächlich gibt es Mitarbeiter die seit über 30 Jahren bei Herz tätig sind und die die Firma nie verlassen werden.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.323.000 Bewertungen

Herz Armaturen Ges.m.b.H.
1,70
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Industrie  auf Basis von 39.552 Bewertungen

Herz Armaturen Ges.m.b.H.
1,70
Durchschnitt Industrie
2,98

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 25.02.2014

Einfach nur respektlos

Firma Herz Armaturen Ges.m.b.H.
Stadt Wien
Beworben für Position Leitung Marketing
Jahr der Bewerbung 2013
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Ich habe nach meiner Bewerbung NICHTS von Herz gehört. Auch als ich nach 2 Monaten nachgefragt habe, kam keine Antwort. Ich finde dies eine respektlose Frechheit, dass man nicht Mal eine 0815 Absage bekommt. Bewerber stecken viel Zeit in Bewerbungen. Da sollte es doch das mindeste sein, dass sich eine Firma für das Interesse bedankt, auch wenn man nicht zu einem Interview eingeladen wird.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen