Navigation überspringen?
  

Hilti Austria GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
Hilti Austria GmbHHilti Austria GmbHHilti Austria GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 104 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    28.846153846154%
    Gut (13)
    12.5%
    Befriedigend (8)
    7.6923076923077%
    Genügend (53)
    50.961538461538%
    2,49
  • 33 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    33.333333333333%
    Gut (6)
    18.181818181818%
    Befriedigend (6)
    18.181818181818%
    Genügend (10)
    30.30303030303%
    3,08
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Hilti Austria GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,49 Mitarbeiter
3,08 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 07.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Versuchen Mitarbeiter zu halten und nicht zu glauben jeder ist ersetzbar! Die meisten guten Mitarbeiter verlassen das Unternehmen nach 2-3 Jahren, da sie signifikant bessere Angebote bekommen!
  • 14.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Know how kan nur mit lang friestigen mitrbeiter siecher geschtelt werden.
  • 02.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • neue Köpfe in die Firma holen. Eine Partei macht es in Österreich gerade vor. Alte Besen kehren einfach nicht mehr gut. auf die Mitarbeitervorschläge eingehen und darauf hören. Das Management glaubt allen ernstes, das sie einen guten Job machen. Das muss revidiert werden. Es stehen vielleicht 5-10% hinter dieser Führung. Der Rest lacht darüber. Faire Ziele ausgeben. Die Leute wissen, dass es zwei Hebel für den Erfolg gibt. Das eine ist der Umsatz, das andere die Kosten. Wenn man die Kosten drükt, kann man nach außen hin erfolgreich sein, was man aber im Betrieb anrichtet wissen nur wir. Hier sollte sich einmal die Zentrale gedanken dazu machen. Aufhören mit diesen Zick Zach Strategie Kurs. Alle Trimester gibt es ein neues Ziel, was bei den Kunden reingepeitscht wird. Faire Löhne zahlen! Keinen Druck auf die Mitarbewiter wegen der 10h ausüben. Seid doch ein Vorbild und dreht die Laptops nach 10h ab. Andere Firmen machen das vor. Aber hier herscht zuviel Angst vor Umsatzverlust. Ehrlich sein was Fluktation betrifft. Es gibt in 2017 eine deutlich höhere Fluktation als davor. Die Techniker vernünftig bezahlen. Hier kündigt einer nach dem nächsten. Fähige Führungsleute an das Ruder holen. Bis auf ein paar kann man das hier echt vergessen.

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 104 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    28.846153846154%
    Gut (13)
    12.5%
    Befriedigend (8)
    7.6923076923077%
    Genügend (53)
    50.961538461538%
    2,49
  • 33 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    33.333333333333%
    Gut (6)
    18.181818181818%
    Befriedigend (6)
    18.181818181818%
    Genügend (10)
    30.30303030303%
    3,08
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Hilti Austria GmbH
2,63
137 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
2,92
52.982 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.704.000 Bewertungen