Navigation überspringen?
  
IntergraphIntergraphIntergraphIntergraphIntergraphIntergraph
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Intergraph
Stadt Wien
Jobstatus Ex-Job
Position/Hierarchie keine Angabe
Unternehmensbereich IT

Vorgesetztenverhalten

Es findet keine strukturierte Kommunikation statt -- kein Feedback. Dürften nie qualifizierte Kräfte gemanaget haben und besitzen auch keine Erfahrung in modernen Unternehmen. Es wird immer herausgestrichen wie familär man ist; in Wirklichkeit eine kleine Klitsche im Konzernverbund.

Pro

Grundsätzlich sehr gute Work-life-Balance; Personen sind vom Umgang sehr nett

Contra

Sehr rückständig, dürften im Sparkurs gefangen sein. Aufgaben auf sehr niedrigen Niveau, also nichts für Leute die anspruchsvolle Arbeit lieben. Für Absolventen die die ersten paar Jahre absitzen müssen, aber geeignet -- nichts für erfahrene Personen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.342.000 Bewertungen

Intergraph
2,39
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT  auf Basis von 88.899 Bewertungen

Intergraph
2,39
Durchschnitt EDV / IT
3,68

Bewerbungsbewertungen

Firma Intergraph
Stadt Wien
Beworben für Position Software Entwickler
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Standardfragen. Ob ich verheiratet bin und ob ich Kinder habe (um sich dann selbst gleich wieder zu entschuldigen, da man ja diese Fragen gar nicht stellen darf) ... was ich so für Hobbys habe
  • Warum hab ich das gemacht, warum das und warum bin ich dort weg. Lebenslauf halt bis aufs letzte analysiert. Ich musste zum zweiten Gespräch Codebeispiele mitbringen

Kommentar

Ich wurde zu zweit Gesprächen eingeladen, wobei das erste ein reiner Persönlichkeits- , und das zweite ein Technikcheckup war.
Es wurde immer schön propagiert, dass man eine tolle Arbeitsatmosphäre hat und wie toll doch das Unternehmen ist und wie weit man sich doch überall auf der Welt verbreitet hat.
Das ist alles schön und gut ... von so einem tollen und großem Unternehmen erwartet man allerdings, dass man gegenüber dem Bewerber Wort hält. Nach dem zweiten Gespräch wurde mir versprochen, dass ich spätestens in der Folgewoche Bescheid bekomme ... 3 Wochen später höre und sehe ich immer noch nix von der Firma. Auch der Personalvermittler, der mich dorthin vermittelte meldet sich einfach nicht mehr. Ganz großes Kino

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen