Navigation überspringen?
  

MAHLE Filtersysteme Austria GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Industrie
Subnavigation überspringen?
MAHLE Filtersysteme Austria GmbHMAHLE Filtersysteme Austria GmbHMAHLE Filtersysteme Austria GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 47 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    23.404255319149%
    Gut (14)
    29.787234042553%
    Befriedigend (19)
    40.425531914894%
    Genügend (3)
    6.3829787234043%
    3,08
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,43
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

MAHLE Filtersysteme Austria GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,08 Mitarbeiter
4,43 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 29.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unsozialer Umgang mit langjährigen Mitarbeitern.

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte haben teilweise keine Fachkompetenz in ihrem Verantwortungsbereich.

Interessante Aufgaben

Breites Betägungsfeld.

Gleichberechtigung

Kaum Frauen in Führungspositionen. Genau so wenig in operativen Tätigkeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Diese werden kategorisch aus dem Unternehmen gedrängt.

Work-Life-Balance

Bereitschaft für Überstundenpuschalen werden vorausgesetzt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    MAHLE Filtersysteme Austria GmbH
  • Stadt
    St. Michael bei Bleiburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Arbeitsatmosphäre

Geprägt von Kuschen, Kriechen und "nicht meine Firma, ich mach nur einen Job"

Vorgesetztenverhalten

Wer muckt - fliegt

Kollegenzusammenhalt

Chef, ich weiß was ...

Kommunikation

Das Gesagte ist nicht das Gelebte ...

Gehalt / Sozialleistungen

Besserer Durchschnitt in der Branche

Arbeitsbedingungen

Schöne Arbeitsplätze, Ergonomie passt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sehr gut

Verbesserungsvorschläge

  • Blöder Spruch, aber es ist so - "früher war es besser" Deutsche Führungskräfte sollten in Deutschland arbeiten

Pro

Die wunderbare Umgebung

Contra

Zentralelastigkeit, kein Lobbying für den sehr guten Standort

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MAHLE Filtersysteme Austria GmbH
  • Stadt
    St. Michael bei Bleiburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 05.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch oftmalige Umstrukturierung der Organisation ist man gedrungen seine Anprechpartner selbst wieder zusammen zu finden. Es werden Aufgabenpakete/Prozesse eingeführt ohne dass diese klar im Werk an die Schnittstellen weiter verbreitet werden.

Vorgesetztenverhalten

Kontakt auf Augenhöhe. Wenn der Schuh drückt wird zugehört. Schade ist nur dass die obere Management-Ebene taub und stur ist.

Kollegenzusammenhalt

Unter den Kollegen wird Hilfsbereitschaft groß geschrieben.

Interessante Aufgaben

Trifft für mich auf jedenfall zu. Es wird nie langweilig.

Kommunikation

Vereinbarungen nur auf schriftlicher Ebene möglich. Alles mündliche hat keine Handschlagqualität

Umgang mit älteren Kollegen

Hier kann ich nichts dazu sagen

Karriere / Weiterbildung

Man muss sich beweisen, sowie überall anders auch. Es werden intern teilweise Stellen ausgeschrieben, welche im Vorfeld aber schon vergeben worden sind. Man muss eben Geduld haben.

Gehalt / Sozialleistungen

Bei den Gehältern ist man im unterdurchschnittlichen Bereich unterwegs. Versprochene Aufstufungen werden kaum bis gar nicht durchgeführt und wenn doch, dann dauerte es ewig. Mitarbeiter kündigen und wandern ab da zurzeit die Konjunktur anzieht und die Angebote in der Umgebung verlockend sind.

Arbeitsbedingungen

Beim Thema EDV scheint es so als würde man der Zeit 10 Jahre hinten nachhinken. ZB zwei Monitore zu bekommen ist fast unmöglich/war fast unmöglich. Es findet aktuell eine Besserung statt.

Work-Life-Balance

Durch die 38,5h Woche und dem Vorteil dass man in Kärnten wohnt, kann man soweit nicht besonders klagen.

Image

Beim Thema Lohn wirds nocht viel positives Feedback geben. Als Arbeitgeber an sich ist Mahle doch in Ordnung

Verbesserungsvorschläge

  • Offener für Gehaltsverhandlungen werden -> bei den guten Mitarbeitern nicht sparen. Büros modernisieren (ist zumindest schon im Gange)

Pro

Beständigkeit am Markt.. durch Umstrukturierungen und „Altproduktausmistungen“ Platz für neues schaffen. Weiter so!

Contra

Das System wo Verbesserungsvorschläge eingebracht werden können ist Katastrophe. Teilweise dauert es über ein Jahr bis hier eine Rückmeldung stattfindet bzw. bekommt man auch des öfteren keine. Es kam auch vor dass Vorschläge abgelehnt wurden und 2 Monate später umgesetzt worden sind.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MAHLE Filtersysteme Austria GmbH
  • Stadt
    St. Michael bei Bleiburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 47 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (11)
    23.404255319149%
    Gut (14)
    29.787234042553%
    Befriedigend (19)
    40.425531914894%
    Genügend (3)
    6.3829787234043%
    3,08
  • 3 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,43
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

MAHLE Filtersysteme Austria GmbH
3,17
50 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Industrie)
3,06
108.682 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.118.000 Bewertungen