Welches Unternehmen suchst du?
AVL Deutschland GmbH Logo

AVL 
Deutschland 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,5
kununu Score264 Bewertungen
69%69
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,1Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

47%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 205 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Entwicklungsingenieur:in38 Gehaltsangaben
Ø60.400 €
Berechnungsingenieur11 Gehaltsangaben
Ø72.000 €
Projektmanager:in11 Gehaltsangaben
Ø76.500 €
Gehälter für 30 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
AVL Deutschland
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
AVL Deutschland
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Reimagining Motion

Wer wir sind

Die im Jahr 1976 gegründete Vertriebsgesellschaft wurde ab 1993 mehr und mehr zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen. Als 100% Tochter der AVL List verwandelt das Unternehmen nun seine Visionen in Wirklichkeit und setzt neue Standards durch die tägliche Arbeit am Puls der Automobilindustrie.

Die Geschäftsbereiche der AVL Deutschland lassen sich in drei Bereiche unterteilen:

1. Powertrain Engineering

2. Instrumentation and Test Systems

3. Advanced Simulation Technologies

An den elf Standorten (Aachen, Bensheim, Bietigheim-Bissingen, Heilbronn, Ingolstadt, Karlsruhe, Köln, München, Stuttgart und Wolfsburg – mit Headquarter Mainz-Kastel) perfektionieren die MitarbeiterInnen die Antriebsstrangsysteme der Zukunft - vom Verbrennungsmotor über das Getriebe bis zu neuen Technologien wie Hybridmotoren, Batterien, Elektromotoren und Software. Durch herausfordernde Aufgabenstellungen arbeitet das Unternehmen aktiv an der modernen und vernetzten Welt der Automobilität mit.

Geschäftsführer: Roland Jeutter, Jan Marek und Rainer Schwöbel

Produkte, Services, Leistungen

Die AVL, mit dem Hauptsitz in Graz, ist eines der weltweit führenden Mobilitäts-Technologieunternehmen für Entwicklung, Simulation und Testen in der Automobilindustrie und in anderen Branchen. Ausgehend vom gelebten Pioniergeist liefert das Unternehmen Konzepte, Lösungen und Methoden für eine grüne, sichere und bessere Welt der Mobilität.

Als globaler Technologieanbieter reicht das Angebot der AVL von Simulation, Virtualisierung und Testautomatisierung für die Produktentwicklung bis hin zu ADAS/AD und Fahrzeugsoftware. Das Unternehmen kombiniert modernste und hochskalierbare IT-, Software- und Technologielösungen mit ihrem Anwendungs-Know-how und bietet seinen Kunden damit umfangreiche Werkzeuge in Bereichen wie Big Data, künstliche Intelligenz, Cybersecurity oder Embedded Systems.

Darüber hinaus strebt AVL ein sicheres und komfortables Fahrerlebnis für alle an und bringt ein umfassendes Verständnis von assistierten und automatisierten Fahrfunktionen in verschiedenen Fahrzeugen und Umgebungen ins Spiel.

Perspektiven für die Zukunft

AVL erweitert stetig ihr Portfolio an hochwertigen Methodiken und Technologien in den Bereichen Fahrzeugentwicklung und -erprobung. Mit einem ganzheitlichen Ansatz - von der Ideenfindungsphase bis zur Serienproduktion - deckt das Unternehmen Fahrzeugarchitekturen und Plattformlösungen einschließlich der Auswirkungen neuer Antriebssysteme und Energieträger ab.

Um die Vision einer klimaneutralen Mobilität zu erreichen, treibt AVL innovative und kosteneffiziente Lösungen für alle Anwendungen voran - von traditionellen über Hybrid- bis hin zu Batterie- und Brennstoffzellentechnologien.

Kennzahlen

MitarbeiterAVL Konzern: 10 700, AVL Deutschland GmbH: 1000
UmsatzAVL Konzern: 1,6 Mrd. EUR

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 210 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    67%67
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    66%66
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    56%56
  • ParkplatzParkplatz
    51%51
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    47%47
  • HomeofficeHomeoffice
    43%43
  • InternetnutzungInternetnutzung
    34%34
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    32%32
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    29%29
  • RabatteRabatte
    25%25
  • FirmenwagenFirmenwagen
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    21%21
  • EssenszulageEssenszulage
    15%15
  • CoachingCoaching
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    10%10
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    7%7
  • KantineKantine
    5%5

Was AVL Deutschland GmbH über Benefits sagt

Unsere Mitarbeiter sind Unikate und machen AVL zu dem, was wir sind. Damit sie sich rundum wohlfühlen, bieten wir eine Vielzahl an Benefits:

Work – Life Balance:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten / Home Office
  • Gesundheitscheckup
  • Fitnessprogramm

Compensation:

  • Attraktive Vergütung
  • Bonussystem
  • Zuschuss zur privaten Altersvorsorge

Integration und Onboarding:

  • Mentorenprogramm
  • Jährliche Mitarbeiterevents
  • "Boxenstopps" mit offenem Feedback
  • "Team Excellence", damit ihr euch als Team weiterentwickelt - wir bringen die Themen auf den Prüfstand
  • Umfangreiche Einarbeitung mit Follow-Ups

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Faszination und Leidenschaft für Antriebsstrangsysteme

Mit Ihrem Know-how und Engagement möchten wir einen entscheidenden Beitrag für die bezahlbare und umweltfreundliche Mobilität von morgen leisten. Teilen Sie mit uns diese Faszination und Leidenschaft? Dann lassen Sie uns gemeinsam dieses Ziel erreichen!

Technologie der Zukunft & spannende Aufgabenstellungen

Träumen Sie davon, Ihre Visionen in realen und zukunftsweisenden Entwicklungsprojekten umzusetzen? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Als kompetenter und hoch spezialisierter Partner unterstützen wir unsere anspruchsvollen Kunden in allen Phasen der Entwicklung neuer Antriebstechnologien. So können Sie täglich Ihr Know-how neu unter Beweis zu stellen.

Individuelle Karriereplanung

Wir betrachten die Karriereplanung als eine Frage der individuellen und persönlichen Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unser Anliegen ist es, jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter optimal zu fördern und Ihnen all die Unterstützung zu geben, die Sie zum Erreichen Ihrer Ziele benötigen. Wie sieht Ihre Karriereplanung aus und wie können wir Sie dabei unterstützen?

Unsere Unternehmensstrukturen sind durch flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege gekennzeichnet. Als eigentümergeführtes Unternehmen in dritter Generation, verbinden wir Tradition mit Innovationsgeist und bewahren uns den allgegenwärtigen, familiären Spirit. Unser Teamzusammenhalt ist unsere Stärke und macht uns zu dem, was wir sind.

Wer auf der Suche nach einer neuen Herausforderung ist und die Zukunft der Mobilität aktiv mitgestalten möchte, ist bei AVL Deutschland an der richtigen Adresse.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Einsatzgebiete sind genauso vielfältig wie unsere Mitarbeiter.

Powertrain Engineering

Der Bereich AVL Powertrain Engineering ist ein kompetenter Partner der weltweiten Automobilindustrie und Mobilitätsbranche für die Entwicklung innovativer Antriebssysteme. Von Dieselmotoren bis zu Elektroantrieben, von alternativen Kraftstoffen bis zur Steuerungssoftware, von Getrieben bis zu Batterien – AVL arbeitet seit mehr als 60 Jahren mit Unternehmen auf der ganzen Welt zusammen. Einzigartige Synergien von AVL Messtechnik und Testsystemen sowie modernen AVL Simulationstechnologien ermöglichen die Entwicklung hochkreativer, ausgereifter und anwendungsspezifischer Lösungen für die Kunden der AVL, damit sie ihren künftigen Marktanforderungen gerecht werden können.

Mess- und Testsysteme

Die Notwendigkeit zur Reduzierung von CO₂-Emissionen, die zunehmende Komplexität von neuen Antriebssystemen sowie das Erreichen einer möglichst hohen Prozesseffizienz sind – zusammen mit der notwendigen und schnellen Einführung neuer Modelle – einige der wichtigsten Herausforderungen, denen sich die Automobilindustrie derzeit sowie in absehbarer Zukunft gegenüber sehen wird.

Advanced Simulation Technologies

Leistungsfähige, multidimensionale Simulationsplattformen, die auf Basis des Engineering-Wissens der AVL entwickelt wurden, leiten zu praktischen, anwendungsorientierten Lösungen.

Zentrale Funktionen

Controlling und Finance, Projektmanagement, HR, Einkauf und Logistik, Marketing, Vertrieb und Kommunikation, IT und Administration

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Spezialisten auf ihren individuellen Fachgebieten, Persönlichkeiten mit hoher Wissbegierde und Veränderungsbereitschaft, Trendsetter mit Innovationsgeist, leidenschaftlichem Engagement und Teamfähigkeit.

Da unsere Tätigkeitsbereiche sehr vielfältig sind, suchen wir auch Absolventen der unterschiedlichsten Fachrichtungen:

  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau
  • Informatik
  • Mechatronik
  • Fahrzeugbau
  • BWL
  • Finance
  • Applikation
  • Autonomes Fahren
  • Fahrzeugentwicklungsprozesse
  • Antriebsstrangentwicklung
  • Prüf - und Testsysteme

...aber auch Quereinsteiger sind bei uns willkommen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei AVL Deutschland GmbH.

  • Frau Jessica Haben

  • Neben Ihrer authentischen und aussagekräftigen Bewerbung freuen wir uns auf begeisterte und engagierte neue AVL Unikate, die zusammen im Team etwas bewegen.

  • Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden:
    Tel.: +49 6134 7179-8009
    E-Mail: HR-Recruiting@avl.com

    Ihr HR-Recruiting Team

  • Für einen schnelleren Bewerbungsprozess bitten wir Sie, sich ausschließlich über unsere Online-Plattform zu bewerben.

    Alle Stellen finden Sie unter: avl.de/karriere

    Dort laden Sie Ihren Lebenslauf, Ihr Anschreiben sowie alle weiteren relevanten Dokumente hoch.

  • Telefoninterviews, Vorstellungsgespräche, Assessment-Center, Tests, Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten

Berufsbilder

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich habe AVL als Arbeitgeber erlebt der den MA viel persönliche Freiheit in der Arbeit gibt. Das findet ggf nicht jeder gut, aber in meinen Augen gibt es einen die Freiheit den Weg zur Lösung weitgehend selbst zu bestimmen und zu finden. Es gibt schon "Leitplanken" in denen man sich bewegen muss (Richtlinien, Vorgaben, templates,..) - aber es gibt keinen streng durchgetakteten Workflow in dem "jeder Handgriff" vorgeschrieben ist.
Selbstständiges eigenverantwortliches Arbeiten
Der Zusammenhalt der Mitarbeiter ist echt top. Man hat wenig mit den Vorgesetzten zu tun und man kann sich die Arbeit selbst einteilen.
Bewertung lesen
Der Kaffee und Wasser war kostenlos…die Aufgaben WAREN recht interessant
Bewertung lesen
Es wird auf die Bedürfnisse des Angestellten eingegangen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 90 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich kann die AVL Deutschland GmbH als Arbeitgeber leider nicht empfehlen.
Sobald irgendwas nicht komplett nach Vorstellung läuft, werden Mitarbeiter in der probezeit direkt gekündigt. Dass die Gründe hierfür teilweise außerhalb des Machtsbereicht des Mitarbeiters liegen (Bsp. verlangsamte Einarbeitung durch Probleme der IT, Überlastung der Vorgesetzten oder fehlendem Feedback) liegen, spielt keine Rolle. Möglichkeiten zur Lösung dieser Probleme werden nicht gesucht, sondern der Mitarbeiter vor vollendete Tatsachen gestellt.
Wertschätzung sieht anders aus.
Bewertung lesen
Die Unternehmenspolitik, die Ahnungslose Führungsebene, die Inkompetente Buchhaltung (viele Prozesse waren unendlich kompliziert und langwierig, die Bereitschaft trotz konkreter Vorschläge daran etwas zu ändern nicht vorhanden)
Bewertung lesen
Karriere und Weiterbildungen werden vom Arbeitgeber nicht anerkannt bzw. ermöglicht. Gehaltserhöhungen finden nur kollektiv statt und nicht individual nach Leistung und Einsatz
Bewertung lesen
Management verhalten
Bewertung lesen
Die Konkurrenz innerhalb der Firma zerstört sowohl Geschäftsfelder, als auch die guten Beziehungen zwischen kollegen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 79 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Sich mehr bemühen gute und erfahrene Angestellte zu halten, anstatt sich zu wundern warum es mit den neuen Angestellten nicht so gut funktioniert.
Bewertung lesen
Besondere Leistung muss entlohnt werden da sonst die Motivation nach lässt.
Gehälter sollten für die gleiche Tätigkeit auch relativ gleich sein.
Bewertung lesen
Der Ansatz, Arbeiten auszulagern sollte nochmal überdacht werden
Bewertung lesen
Teamgeist sollte gestärkt werden
- Kommunikation auf Augenhöhe zw. Geschäftsführung und Mitarbeitern
- Angemessene Vergütung für langjährige Mitarbeiter
- Anzahl der Projektmitarbeiter dem realen Arbeitsaufwand anpassen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 75 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von AVL Deutschland ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 65 Bewertungen).


Im eigenen Team sehr gut, über Abteilungsgrenzen und Geschäftsbereiche hinweg stark abhängig. War vor den Corona Maßnahmen wesentlich besser.
4
Bewertung lesen
Unser Team war Super, auf die direkten Kollegen konnte man sich blind verlassen, der Zusammenhalt war herausragend.
4
Bewertung lesen
Im eigenen Team
5
Bewertung lesen
Hier hilft jeder jedem.
5
Bewertung lesen
Leider hat hier die Corona Situation dafür gesorgt, dass nur noch Mitarbeiter, die auf technischer Ebene zusammenarbeiten auch guten Kontakt halten können.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 65 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von AVL Deutschland ist Vorgesetztenverhalten mit 3,1 Punkten (basierend auf 72 Bewertungen).


Abhängig vom Vorgesetzten werden die regelmäßigen MA-Gespräche mehr oder weniger ernst genommen. Es gibt viele gute Teamleiter, aber halt auch welche die mit der Aufgabe Personalführung nicht zurechtkommen.
3
Bewertung lesen
Das Unternehmen braucht dringend eine Umstrukturierung.
1
Bewertung lesen
Oft werden Dinge angekündigt, die dann nicht weiter verfolgt werden. Informationen werden gerne mal an einzelne Mitarbeiter gestreut, auch wenn diese alle betreffen. Vorgesetzte werden viel zu stark durch Führungsmeetings in Beschlag genommen und bekommen so viel zu wenig aus dem eigenen Team mit.
3
Bewertung lesen
Die Summe an Leitern die sich für den Menschen im Team interessieren ist sehr dünn. Themen aus Mitarbeitergesprächen werden nicht wirklich umgesetzt oder ernst genommen
1
Bewertung lesen
Eigentlich okay soweit, doch die Zahlen müssen "auf Teufel komm raus" stimmen, was sich in enormem Druck ausdrückt
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 72 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 59 Bewertungen).


Innerhalb der AVL Deutschland sehr flache Hierarchien, daher abhängig der aktuellen Position nur bedingt möglich.
Wenn ein Wechsel zu anderen Geschäftsbereichen bzw. zur Muttergesellschaft AVL List in Frage kommt dann i.O.
3
Bewertung lesen
Bei einem Telefonat mit dem Standort-Leiter wurde mir mitgeteilt, dass es sich negativ auf meine Karriere auswirken wird, wenn ich weiterhin kritische Themen anspreche und Hinterfrage.
1
Bewertung lesen
Karriere ist schwierig, die Möglichkeiten sind beschränkt. Weiterbildung muss man aktiv einfordern und hartnäckig bleiben. Vieles wird auf fehlendes Budget geschoben um dann an anderer Stelle Geld ohne Sinn und Verstand rauszuhauhen.
2
Bewertung lesen
Keine chance
1
Bewertung lesen
keine Weiterbildung, (vom Kunden bezahltes) Tagesgeschäft geht vor
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 59 Bewertungen lesen
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.

oder