Navigation überspringen?
  

be.beyond

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?
be.beyondbe.beyondbe.beyond
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

be.beyond Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,38 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 28.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • 22.Apr. 2016 (Geändert am 03.Mai 2016)
  • Mitarbeiter

Pro

Ideen und Verbesserungsvorschläge werden sich zumindest angehört, meistens jedoch nicht weiter verfolgt.
Das Gehalt kam immer pünktlich, Urlaubstage waren von der Anzahl her in Ordnung.

Contra

Es fällt schwer, Positives zu finden. Die Ausbildung wurde extrem schlecht begleitet und sich nur in einer Grauzone der abzudeckenden Themen bewegt, die man lernen sollte.
Azubis werden gern für das Support-Telefon verschlissen und lernen so zwar Kundenkontakt, aber kaum HTML oder CSS Kenntnisse geschweige denn JavaScript (das wird gerne mal an die PHP Entwickler weiter gegeben, die ihrerseits auch nicht zur hilfsbereiten Sorte gehören und einem wenig bis nichts von dem was sie tun erklären, sodass man nichts lernt).

Wünsche zur Positionsveränderung / Bitten um andere Aufgabenfelder werden zwar angehört aber nicht umgesetzt. Man wird in eine Form gepresst in die man sich zu fügen hat.

Flexible Arbeitszeiten gibt es trotz extremer Verkehrssituationen und täglicher Staus nicht, dieses wird als "altmodisch" abgetan.
Verspätet man sich bei der haarsträubenden Verkehrslage um Willich gegen 8 Uhr dann doch, wird man sofort auf sein Fehlverhalten hingewiesen.
Wer hingegen früher als 8 Uhr auf der Arbeit ist hat "Pech" und "schenkt" diese Arbeitszeit der Firma.
Überstunden werden gerne angeordnet; diese werden weder finanziell noch mit Freizeit vergütet. Auch Arbeiten am Wochenende kommen gerne mal vor.

Lob oder positive Reviews zu abgeschlossenen Projekten gibt es kaum bis gar nicht; zwar finden morgendliche (sehr unregelmäßige) Meetings statt, jedoch wird kaum auf die Leistung der beteiligten Mitarbeiter hingewiesen.

Auch wer programmiert wird zum Beantworten des ständig und in allen Büros klingelnden Support-Telefons herangezogen, sodass man stetig aus der Arbeit gerissen wird.

Unzulänglichkeiten der Kollegen aus einer Abteilung werden regelmäßig auf die Kollegen anderer Abteilungen abgewälzt, es gibt kaum Verantwortungsbewusstsein für Projekte oder selbst verantwortete Fehler.

Urlaubsanträgen muss ständig hinterher gelaufen werden.

Es gibt Lieblinge in der Firma die in allem bevorzugt werden. Der kollegiale Zusammenhalt teilt sich sehr stark zwischen "alt-Mitarbeitern" aus der Anfangszeit, die gut miteinander können, und jüngeren Mitarbeitern die oft nur schlecht integriert werden.
Unterm Strich ist das Arbeitsklima ein Graus.

  • 25.Aug. 2015
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

be.beyond
3,38
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Internet / Multimedia)
3,80
33.995 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.406.000 Bewertungen