Navigation überspringen?
  

Bell Deutschland GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Bell Deutschland GmbH & Co. KGBell Deutschland GmbH & Co. KGBell Deutschland GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    30%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (3)
    30%
    Genügend (2)
    20%
    2,85
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Bell Deutschland GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,85 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 22.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Irgendwie müsste mal ein Ruck durch das Unternehmen gehen. Motivierende Maßnahmen oder Ansprachen könnten helfen...

Pro

Der Umgangston ist höflich, wenn auch distanziert.

Contra

Das Betriebsklima ist nicht gut, die Bezahlung schlecht und eine Gehaltsentwicklung ist bestenfalls in Minischritten möglich. Man hat monatlich neue Kollegen, weil so viele Leute dort kündigen. Die Geschäftsführung lässt sich kaum einmal sehen. Das Unterehmen wirkt irgendwie total unkoordiniert. Es ist sogar verboten, in der Mittagspause mal im Internet etwas nachzuschauen, weil jegliche private Nutzung verboten ist - das kenne ich aus anderen Firmen nicht.

  • 10.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nur wenn Mitarbeiter individuell fair entlohnt werden, wird man auch einmal längerfristig ein Team haben, das das Unternehmen aus dem schwierigen Fahrwasser bringt.
  • Man sollte in zeitgemäße Büros investieren.
  • Die Unternehmensleitung sollte offener kommunizieren.

Pro

Überstunden sind verboten.

Contra

Gehaltlich, so wird es ständig mitgeteilt, gibt es aufgrund der schlechten Ertragslage kaum Spielraum. Leistung wird nicht belohnt. Im Gegenteil: es werden jährlich umfangreiche Zielvereinbarungen mit den Mitarbeitern geschlossen, ohne dass das Erreichen belohnt wird. Über vieles kann man nur den Kopf schütteln: z.B. wird das Modell des Firmentelefons an der Hierarchiestufe festgemacht. Da die Ertragslage von der Unternehmensleitung ständig als angespannt dargestellt wird, hangelt man sich im Grunde immer nur von Einsparprogramm zu Einsparprogramm. Entsprechend ist das Klima schlecht und die Fluktuation sehr hoch.

  • 18.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die Einhaltung der publizierten Führungsgrundsätze wäre ein großer Fortschritt. Vernünftige, zeitgemäße Büros mit annehmbaren klimatischen Bedingungen im Sommer. Offenere Kommunikation.

Pro

Auf die Einhaltung der Arbeitszeiten wird geachtet, Überstunden sind strikt verboten. Der Umgangston ist höflich. Im Personalverkauf gibt es günstig Wurstwaren.

Contra

Die Kommunikation ist sehr schlecht, man weiß nie, was die Unternehmensleitung vorhat. Die Hälfte der Belegschaft muss im Container arbeiten, obwohl Jahr für Jahr erzählt wird, dass dies Provisorium nun bald Geschichte sei. Mitarbeiter werden teilweise ohne erkennbaren und erklärten Grund degradiert oder ausgetauscht.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 10 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    30%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (3)
    30%
    Genügend (2)
    20%
    2,85
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Bell Deutschland GmbH & Co. KG
2,85
10 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Nahrungsmittel / Land / Forstwirtschaft)
2,83
25.659 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,15
2.142.000 Bewertungen