Navigation überspringen?
  

BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Verkehr / Transport / Logistik
Subnavigation überspringen?
BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KGBLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KGBLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 156 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (49)
    31.410256410256%
    Gut (38)
    24.358974358974%
    Befriedigend (35)
    22.435897435897%
    Genügend (34)
    21.794871794872%
    3,10
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    32.142857142857%
    Gut (5)
    17.857142857143%
    Befriedigend (7)
    25%
    Genügend (7)
    25%
    3,11
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,10 Mitarbeiter
3,11 Bewerber
0,00 Azubis
  • 21.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Arbeitsklima finde ich sehr schlecht, kein Wunder bei solchen Vorgesetzten. Die Leute fühlen sich von morgens bis abends von den Führungskräften kontrolliert und beobachtet. So stelle ich es mir im Knast vor. Verdammt warum darf man hier keine 0 Sterne hier vergeben

Vorgesetztenverhalten

Auch hier, verdammt warum darf man keine 0 Sterne vergeben. Telefonieren am Arbeitsplatz, kurz eine Rauchen während der Arbeitszeit, mit dem Privathandy telefonieren, am Arbeitsplatz einen kurzen Smalltalk führen?? ALLES VERBOTEN!! Das wäre ja alles verkraftbar, wenn es alle einhalten würden. Aber gerade jene Schichtführer und Koordinatoren welche die Mitarbeiter (die diese Vorschriften missachten) beobachten und nach oben melden, brechen diese Vorschriften selbst. Abmahnungen wegen solchen Vergehen bekommen aber natürlich nur die gewerbl. Mitarbeiter auf der Fläche!! Was ich da schon erlebt habe glaubt dir kein Mensch.

Kollegenzusammenhalt

Warum trotzdem 3 Sterne?? Weil der Galgenhumor von den Alteingesessenen auf der Fläche manchmal zum Brüllen ist.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben??? Naja...

Kommunikation

Ich habe zwar noch nicht so viele Berufsjahre auf meinem Buckel, aber soviel kann ich dazu sagen, hier könnte man zu diesem Thema einen Lehrfilm drehen wie es ist wenn es absolut nicht funktioniert.

Umgang mit älteren Kollegen

Die werden hier relativ klein gehalten, obwohl sie bestimmt nicht schlechter abschneiden würden. Ich bin zwar selbst jung, aber dieser Jugendwahn finde ich schon bescheuert.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man die aktuellen Führungskräfte bewertet, ist die Fa. im Bezug Karriere DAS Sprungbrett. Wo bitteschön kann man ohne gewisse Ausbildung, Vorbildung in Führungsposition gelangen?

Gehalt / Sozialleistungen

Das Weihnachtsgeld ist solala, ca. 40% des Gehalts

Work-Life-Balance

Auch hier, verdammt warum darf man keine 0 Sterne vergeben. Das Privatleben ist in dieser Fa bei solch einer miesen Schichteinteilung nicht planbar. Die Mitarbeiter stehen andauernd am Aushang um zu sehen, ob sich an der Einteilung wieder etwas geändert hat. Es kann vorkommen das man 2-3 Mal hintereinander Früh/Spät oder Nachtschicht arbeiten muss. Freundin und Freundeskreis war schon öfters stinkig auf mich.

Image

Das viele Kolleginnen und Kollegen negativ auf die Fa eingestellt sind, verwundert mich nicht mehr

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führungskräfte sollten permanent geschult werden, gerade in puncto Menschenführung mangelt es heftigst. Noch besser wäre es halt Leute in Führungsebene zu bringen, die das gewisse Etwas schon vorab mitbringen. Wie kann es sein, dass Mitarbeiter die es drauf haben, klein gehalten werden, aber gleichzeitig Leute die es an alles Mangelt, immer wieder auf der Karriereleiter steigen. An alles ist vielleicht übertrieben, denn unqualifiziert rumschreien und Kolleginnen und Kollegen anschwärzen können sie ja. Aber eigentlich kann mir das alles Wurscht sein, bis in ein paar Wochen bin ich hier eh weg.

Contra

Das würde hier den Rahmen sprengen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    BLG LOGISTICS GROUP Offenburg
  • Stadt
    77652 Offenburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 13.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Fühle mich durch ständige Überwachung gemoppt ....,

Vorgesetztenverhalten

Wie schon behandelt ..., keiner von den Supervisior hat irgendeine Ausbildung .., keine Menschenführung .., Problembehandlung .....
Die werden einfach gierig auf die Lohngruppe.., wollen auch mal was zu melden haben .
Dazu ..., bei Fehltritten ..., Abmahnung nach Meldung ....etc
Und sowas is Disziplinarischer Vorgesetzter ..., ne Lachnummer ......,
Noch schlimmer ... es werden welche zum MOP gekrönt.., die haben so gerade eben die Hafenfachschule geschafft ..., können nicht mal Deutsche Rechtschreibung...., Grammatik...
Furchtbar .....

Kollegenzusammenhalt

Naja ......,

Interessante Aufgaben

Sehr vielfältig..., gibt rote ..., gelbe ...., und auch viele schwarze Autos......, von der Verbrecherbande Vw , MB und Co
Das gute ist ..., die werden rein und sogar rausgefahren aus dem Schiff ......sehr Interessant

Kommunikation

Über Funk geht das echt gut .....

Gleichberechtigung

Nasenfaktor

Umgang mit älteren Kollegen

Eine Frechheit ......., man hat schon eine Art Schonarbeitsplatz / Schwerbehinderte geschaffen BMV ...., in dem aber Gesunde Kollegen eingesetzt gewesen sind ....
Firma hat schnell gemerkt .., zu teuer .., fast alle wieder an der Front .

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung gleich Null ......, Lohngruppe erreicht ...., mehr brauchst du nicht ..., noch fragen ......

Gehalt / Sozialleistungen

Wenn man eine hohe Lohngruppe hat ist das schon ne Hausnummer ...., dafür ist man aber oft an den Wochenenden .., oder in Üstd dort ....,
Fit u Fun ist auch ne Gute Sache .....

Arbeitsbedingungen

Geht so......, wenn man seine Arbeit macht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Überall brennt das Licht nach Feierabend ...., keiner macht das aus ...., was dort an KW verschwendet wird ..., unbezahlbar.

Work-Life-Balance

Schichtarbeit ....., da geht gar nix

Image

Verkaufen sich nach Außen hin als der Arbeitsplatz schlechthin.

Verbesserungsvorschläge

  • Also ich bin dort schon ü 20 Jahre ..., egal was ich schreibe ..., es wird sich nix ändern . Aber ...man sollte Supervisior abschaffen ..., und Ausgebildete Meister aus Lager und Logistik Zentral einsetzen ...., das Operative über Vorarbeiter .

Pro

Ich muss sagen ... die Pünktlichkeit der Überweisung ......., Note 1
Mitarbeiter Parkhaus ..., im Winter nie kratzen ..., im Sommer schön kühl .., Hut ab !

Contra

Dafür reicht der Platz leider nicht aus ..., Negative Punkte stehen ja schon oben.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    BLG Logistics Group AG & Co. KG
  • Stadt
    Bremerhaven
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 06.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Momentan nicht gut. Viele alte Strukturen wurden eingerissen, aber der Schritt in eine neue Richtung wird nicht konsequent verfolgt.

Vorgesetztenverhalten

Ziele werden gesetzt, häufig sind sie jedoch nicht sehr "smart" und werden auch auf gar keinen Fall hinterfragt oder angepasst.

Kollegenzusammenhalt

In den meisten Bereichen herrscht im Kollegium und auf Arbeitsebene dennoch ein gutes Klima. Alle sitzen in einem Boot.

Interessante Aufgaben

Kommt stark auf den Vorgesetzten . In der Regel hat man jedoch Freiraum zur Erledigung der Aufgaben. Durch die Unternehmensgröße sind meistens auch viele spannende Projekte möglich.

Kommunikation

Enorm schwierig. Entscheidungen werden nicht begründet oder aus Angst vor kritischen Rückfragen gar nicht kommuniziert. Im Hintergrund spielt sich viel ab, man wird häufig vor vollendete Tatsachen gestellt.

Gleichberechtigung

Weibliche Führungskräfte haben sich ein dickes Fell angeeignet. Interne Mitarbeiter, die bereits die Ausbildung im Unternehmen gemacht haben, werden klein gehalten. Externe Neuzugänge erhalten bei gleicher Qualifikation meist ein höheres Gehalt.

Umgang mit älteren Kollegen

Teilweise Einstellung erfahrenerer Kollegen. Häufig jedoch "Jugend forscht". Für 10. / 25. / 40. Betriebsjubiläum gibt es kleine Aufmerksamkeiten.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man eine gute Führungskraft hat, stehen einem viele Möglichkeiten offen. Dies ist jedoch nirgends geregelt. Selbst beim neuen und extern ausgezeichneten Fachkarrierekonzept ist es dem Vorgesetzten möglich, gute Mitarbeiter klein zu halten, wenn er es will.

Gehalt / Sozialleistungen

Corporate benefits, VWL, qualitrain, BAV, Zuschüsse sind in einem Dschungel aus Betriebsvereinbarungen geregelt. Immerhin gibt es sie. Man muss sich jedoch selbst darum kümmern. Große Gehaltssprünge sind mit viel Aufwand verbunden. Nicht zufriedenstellend.

Arbeitsbedingungen

Zentralfunktionen werden gut ausgestattet. Moderne Workshopräume werden zur freien Nutzung angeboten. In der Operations gibt es häufig eher ältere Technik und kaum Wissen über weitere Angebote.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist in letzter Zeit gestiegen. Energiemanagement-Zertifizierung erfolgt in der Operations. Müll wird jedoch nicht getrennt.

Work-Life-Balance

In Ordnung. Personalabteilung gibt Warnungen bei Arbeitszeitüberschreitung raus. Urlaubsplanung ist meist Teamsache und wird selten vom Vorgesetzten geprüft.

Image

Im Raum Bremen gut bekannt, da zu 50% öffentlich. Anderswo häufig gar nicht geläufig.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Meinung der Mitarbeiter hören. Eine Vision teilen, hinter der alle im Unternehmen stehen können. Konsequente Verfolgung von Verbesserungsmaßnahmen. Aktives Feedback und positiven Umgang mit Fehlern erlernen.

Pro

Den Zusammenhalt im Kollegium und die Bandbreite, die die BLG als globaler Arbeitgeber bietet.

Contra

Kommunikation, Einbeziehung und Wertschätzung der Mitarbeiter (vorallem in der Operations), fehlende Entwicklung langjähriger Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BLG Logistics Group
  • Stadt
    Bremen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 156 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (49)
    31.410256410256%
    Gut (38)
    24.358974358974%
    Befriedigend (35)
    22.435897435897%
    Genügend (34)
    21.794871794872%
    3,10
  • 28 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    32.142857142857%
    Gut (5)
    17.857142857143%
    Befriedigend (7)
    25%
    Genügend (7)
    25%
    3,11
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG
3,10
184 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Verkehr / Transport / Logistik)
3,09
71.046 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,35
3.100.000 Bewertungen