Navigation überspringen?
  

Brandenburgische Technische Universität Cottbus

Subnavigation überspringen?
Brandenburgische Technische Universität CottbusBrandenburgische Technische Universität CottbusBrandenburgische Technische Universität Cottbus

Bewertungsdurchschnitte


Firmenübersicht

Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) ist mit rund 8.200 Studierenden die zweitgrößte Hochschule und die einzige Technische Universität des Landes Brandenburg. Sie ist eine auf Forschung ausgerichtete Universität, die zusätzlich auch fachhochschulische Elemente anbietet. Etwa 21 Prozent der Studierenden kommen aus mehr als 100 verschiedenen Ländern der Welt in die Lausitz.

Die am 1. Juli 2013 aus BTU Cottbus und Hochschule Lausitz hervorgegangene Neugründung BTU Cottbus-Senftenberg integriert die Leistungen der beiden Vorgänger-Institutionen und profiliert sich gleichzeitig weiter. So wird in Forschung und Technologietransfer großer Wert auf die Kooperation mit anderen Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, mit regionalen kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie mit großen und weltweit tätigen Konzernen gelegt. Die Fachkräftesicherung im Land wird durch eine Fülle von Maßnahmen unterstützt. Hierzu zählt insbesondere der in 2015 erstmalig begonnene Aufbau von dualen Studiengängen. Zudem fördert die Universität Gründungsbestrebungen. Hierbei hilft sie mit institutionellen Maßnahmen. Durch junge Start-ups entstehen neue Impulse für die regionale Wirtschaft und moderne Kooperationsformen.

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Exzellente Lehre soll mit exzellenter Forschung korrespondieren, auch mit erfolgreichem Wissens- und Technologietransfer in die Gesellschaft und in die Unternehmen der Wirtschaft hinein. Dieses klassische Merkmal einer Technischen Universität kommt auch an der BTU Cottbus-Senftenberg zum Tragen und wird sich noch weiter fortentwickeln.

Die BTU Cottbus-Senftenberg bietet mit mehr als 70 Studiengängen an drei Standorten ein breites Spektrum an arbeitsmarktorientierten Studiengängen. Die Palette reicht von Natur- und Ingenieurwissenschaften über Wirtschafts- und Kulturwissenschaften bis hin zu Gesundheitswissenschaften. Davon können sechs Fächer - Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Architektur, BWL und Informatik - sowohl universitär als auch fachhochschulisch studiert werden. Unsere Gesundheitsstudiengänge, Pflegewissenschaft und Therapiewissenschaften, sowie die drei fachhochschulischen Studiengänge, Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen, können zudem im dualen Studium absolviert werden. Die BTU bietet außerdem individuelle Zeitmodelle an, wie Vollzeit- oder Teilzeitstudium, berufsbegleitende oder weiterbildende Studienformen, um ideale Voraussetzungen zu schaffen, damit die Verbindung von Studium, Karriere, Kinder und Familie möglich wird. Mit neuestem technischen Equipment, guter Betreuung und innovativen Lehrkonzepten garantiert unsere junge, international ausgerichtete Universität eine praxisnahe, zukunftsorientierte Ausbildung.

Benefits

Unterstützungsangebote für Doppelkarrierepaare (Dual-Career-Service)

Familienorientierte Arbeitsbedingungen und familiengerechte Infrastruktur (z.B. Kindertagesstätte, Eltern-Kind-Zimmer, kinderfreundliche Mensen)

Gesundheitsförderung

Sportangebote

Umweltmanagementsystem

3 Standorte

Für Bewerber

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die BTU ist Sozialgefüge, Arbeits- und Lebensraum für etwa 10.000 Menschen. Die Gestaltung
tatsächlicher Chancengerechtigkeit, insbesondere in den Dimensionen der Geschlechtergerechtigkeit,
der Anerkennung und Wertschätzung von Vielfalt (Diversity) und Familie sowie die Gesundheitsförderung
versteht die BTU als hochschulpolitische Querschnittsaufgabe, die sich an alle Hochschulmitglieder
und -angehörige richtet.
Sie ist eine der größten und attraktivsten Arbeitgeberinnen der Region.

Brandenburgische Technische Universität Cottbus Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,11 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 27.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Die Strukturierung der internenen Kommunikationswege ist optimierungsfähig

Pro

Familiäres Klima
Viel junge Menschen
Kreative Arbeitsatmophäre

Contra

Leider etwas bürokratisch durch den Spagat von Wettbewerb in der Wissenschaftslandschaft (unternehmenrisches Denken, Leistungsgedanke) und Abhängigkeit von der öffentlichen Hand (Einhaltung und Nachweis von EU-Normen, Bundes- und Landesvorschriften)

  • 14.Sep. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00
  • 24.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Korrespondiert mit dem Vorgesetztenverhalten

Vorgesetztenverhalten

Teilweise Gutsherrenmentalität, Keine Gleichberechtigung von befristet beschäftigten Kollegen

Kollegenzusammenhalt

Untereinander meist ein freundschaftliches Verhältnis

Interessante Aufgaben

Der Pfad, dem man zu folgen hat ist nur leider starr vorgegeben

Kommunikation

Selbst für die eigene Arbeit wichtige Informationen erhält man teilweise nur auf Nachfrage


Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

Brandenburgische Technische Universität Cottbus
4,11
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Bildung / Universität / FH / Schulen)
3,27
17.104 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,14
1.416.000 Bewertungen