Navigation überspringen?
  
CPI GmbHCPI GmbHCPI GmbHCPI GmbHCPI GmbHCPI GmbH
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma CPI GmbH
Stadt Leck
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Image

Führender Anbieter in der Branche, sehr hohe Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen.
Sehr gute Kundenbindung

1,91
  • 16.09.2015

Buchmarkt schrumpft

Firma CPI GmbH
Stadt Leck
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Ordner werden nach Jahren wiederverwendet, wenn der ursprüngliche Inhalt entsorgt wurde. Computer sind teilweise uralt, ebenso Bürostühle.

Vorgesetztenverhalten

Leider keine klare Linie, selbst überarbeitet und unzufrieden wegen mitarbeiterabbau und zuwenig Personal

Gleichberechtigung

Es gibt keine Frauen in der GF.

Karriere / Weiterbildung

Schulungen werden nicht durchgeführt, höchstens in der Produktion. Da es in Leck kaum Arbeitsplätze gibt, wird das als Druckmittel benutzt um die Mitarbeiter gefügig zu machen.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.324.000 Bewertungen

CPI GmbH
2,80
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Druck / Papier / Verpackung  auf Basis von 7.642 Bewertungen

CPI GmbH
2,80
Durchschnitt Druck / Papier / Verpackung
2,89

Bewerbungsbewertungen

1,00
  • 25.04.2014

Gott sei Dank: Nein Danke.

Firma CPI GmbH
Stadt Leck
Beworben für Position Programmierer
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Im Januar 2014 meine Bewerbung (online) eingereicht. Erst nach Rückfrage erhielt ich eine Eingangsbestätigung. Ende Februar nachgefragt. Aussage: Alles noch am laufen. Mitte März erneut nachgefragt. Auf Grund von Produktionsproblemen in einem Werk wäre keine Zeit gewesen sich um die Bewerbungen zu kümmern. Produktionsprobleme? Ich wollte nicht als Drucker zu denen sondern in die IT. Schon diese Antwort hat mich stutzig gemacht.
Ende März wieder mal nachgefragt. Diesmal gab es gar keine Antwort mehr. Auch die Telefonnummer vom "Direktor Personalwesen" scheint in das Nirwana zu gehen. Heute, fast Ende April, taucht die gleiche Stellenanzeige wieder auf und die Firma sucht erneut.
Alles in allem nicht gerade so wie ein Profi arbeiten würde. Hoffe die machen das mit ihren "Kunden" nicht auch so.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen