Navigation überspringen?
  

DACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Textilbranche
Subnavigation überspringen?
DACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KGDACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KGDACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    27.272727272727%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (6)
    54.545454545455%
    2,56
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

DACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,56 Mitarbeiter
2,50 Bewerber
0,00 Azubis
  • 05.Juni 2018 (Geändert am 10.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Umgang unter Kollegen gut, Umgang von Führungsebene mit Mitarbeitern unterschiedlich - basierend auf persönliche Sympathie und das kann stark fluktuieren. Ein Mitarbeiter der an einem Tag von der Geschäftsleitung mit hohen Tönen gelobt wird, kann im nächsten Monat vor seiner Kündigung stehen. Der häufige Personalwechsel durch Kündigung seitens der Arbeitgebers bringt viel Misstrauen und Unruhe in das Arbeitsklima.

Vorgesetztenverhalten

Man hat den Eindruck die Führungsebene weiß selbst nicht was sie will. Durch restriktive Maßnahmen will man Mitarbeitereffizienz steigern (Arbeitszeiten ausdehnen, Gleitzeit abschaffen, geringer Urlaubsanspruch), durch ständige Umstrukturierung, Umplanung und Personalwechsel will man Firmenwachstum voranbringen. Das Ergebnis ist jedoch Demotivation, höherer Arbeitsaufwand für alle.

Kollegenzusammenhalt

Schwierig zu beurteilen, da Personalwechsel sehr häufig ist. Die meisten sind nach 2-3 Jahren weg, sie werden gekündigt oder kündigen selbst.

Interessante Aufgaben

Aufgrund der überschaubaren Firmengrösse ist die Arbeit abwechslungsreich und man bekommt teilweise interessante Aufgaben.

Kommunikation

Viel chaotisches Hin und Her sowie und sehr viel Kommunikation durch Unentschlossenheit der Führungsebene. Es werden ständig Punkte festgelegt, die in der nächsten Woche wieder verworfen werden. Oder es wird zu einem Thema gar nichts kommuniziert nach dem Motto „macht mal“, dann in einer Hau-Ruck Last-Minute Aktion wird alles komplett neu gestaltet mit doppeltem und dreifachem Arbeitsaufwand sowie Kosten.

Umgang mit älteren Kollegen

Mitarbeiterwertschätzung durch Vorgesetze gibt es nicht, längjährige Loyalität zählt hier gleich null. Besser ist es, immer wieder neue Mitarbeiter einzustellen, denn sie sind in der Probezeit hochmotiviert, bis sie merken wie der Landen wirklich läuft

Karriere / Weiterbildung

Fortbildungen werden nicht erwünscht. Der Mitarbeiter hat die Fähigkeiten mitzubringen oder selbst zu erlernen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt is für die Firmengrösse OK, aber generell unterdurchschnittlich für alle Positionen.
Sozialleistungen wie Altersvorsorge oder vermögenswirksame Leistung gibt es nicht.

Arbeitsbedingungen

Top moderne Büros, höhenverstellbare Tische und modernste technische Ausstattung. Die Arbeitsplätze und Pausenräume sind hell und freundlich gestaltet.

Work-Life-Balance

Hier gibt es auch immer wieder veränderte Aussagen. Grundsätzlich wird erwartet, dass man Überstunden macht um die Zeit für Kaffee Kochen, Gespräche im Flur, und sogar Meetings, nachzuholen, denn diese zählen als Freizeit, nicht Arbeitszeit.
Die reguläre Arbeitszeiten sind Mo bis Fr 8 - 17 Uhr, aber Meetings werden gerne um 16:30Uhr gelegt, auch oft spontan, und gehen bis 18:00Uhr oder 19:00Uhr. Hier wird erwartet, dass Mitarbeiter für die Firma leben und ihr Privatleben zu dem Zweck umplanen.

Image

Nach außen wirkt die Firma größer als Sie ist, die Online Präsentation ist professionell und das CI gut durchdacht.

Verbesserungsvorschläge

  • Klare Aufgabenbereiche, klare Strukturen und vor allem mehr Mitarbeiterschätzung würde auch die Arbeitseffizienz und Arbeitsleistung der Mitarbeiter steigern.

Pro

Lockeres Arbeitsklima unter Kollegen, sehr moderne Arbeitsplätze, interessante Branche.

Contra

Wie im Titel beschrieben:
Chaotismus bremmst die Arbeit in allen Bereichen,
Sprunghaftigkeit der Entscheidungen führt zu Frust unter den Mitarbeitern - man weiss nicht, ob die Arbeit die man heute macht überhaupt morgen noch relevant ist,
Mitarbeitermotivation fehlt komplett.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    DACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Bietigheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 03.Mai 2018 (Geändert am 29.Mai 2018)
  • Mitarbeiter

Umgang mit älteren Kollegen

Während meiner Zeit wurden nur sehr wenig ältere eingestellt. Die jungen sind halt sehr billig...

Karriere / Weiterbildung

Eine einzige Weiterbildung in 5+ Jahren.

Gehalt / Sozialleistungen

Hängt komplett vom Verhandlungsgeschick bei der Bewerbung ab. Versprochene Gehaltserhöhungen oder Bonis werden nicht gezahlt. Man stagniert beim Gehalt.

Arbeitsbedingungen

Auf dem neuesten Stand. Darauf wird auch Wert gelegt.

Image

Außen hui, innen pfui - trifft es wohl am Besten.

Verbesserungsvorschläge

  • Im Laufe der Zeit hat die Geschäftsführung leider den Boden unter den Füßen verloren. Anstatt seinen (langjährigen) Mitarbeitern zu vertrauen, wird immer mehr kontrolliert und geregelt. Man sollte lieber mal auf Bestand der Mitarbeiter achten, anstatt zu sagen "neue Mitarbeiter bringen frischen Wind". Klar, aber wenn man Sachen aus den vergangenen 5 Jahren oder noch länger weiß, ist dies meist mehr Wert. Auch sind die Entscheidungen der Geschäftsführung sehr sprunghaft. Man kann sich auf keine Aussage verlassen - das sollte dringend im Interesse aller geändert werden.

Pro

Es bleibt nicht viel positives. Das Gehalt kam pünktlich, nachdem das Steuerbüro die Überweisung übernommen hat. Die Kollegen sind wirklich überwiegend nett und hilfsbereit.

Contra

Ein sozialer Austausch unten den Kollegen ist nur in der Pause gewünscht. Alles anderen muss nachgearbeitet werden.
Kaffee/Tee holen (der Wasserkocher wurde von der Geschäftsführung mit 7 Minuten gestoppt) und auf Toilette gehen sind "privat". Die Zeit muss nachgearbeitet werden.
Flexible Arbeitszeiten gab es leider früher mal. Jeder muss täglich von 8 - 17 Uhr im Büro sein (plus nachzuarbeitende Zeit natürlich). Es muss eine Pause von einer Stunde gemacht werden.
Je nach Stellung und Wohlwollen werden die Mitarbeiter unterschiedlich behandelt. Mache erhalten demnach mehr Benefits als andere.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    DACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Bietigheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 03.Mai 2018 (Geändert am 11.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist nur aufgrund der Kollegen gut, ansonsten kann man die Büros nur mit einem codierten Schlüssel betreten und auch nur auf bestimmten Wegen. Dies soll verhindern, dass Kollegen abgelenkt werden bzw. dass sie sich nicht unterhalten! Man fühlt sich eingesperrt.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden dauernd revidiert, chaotisch, Zusagen werden nicht eingehalten. Kaffeetrinken und Meetings sind Anwesenheitszeit und keine Arbeitszeit!!

Kollegenzusammenhalt

teilweise gut. Vorsicht ist jedoch geboten bei einer bestimmten Abt.

Interessante Aufgaben

könnte besser sein. Engagement wird nicht honoriert.

Kommunikation

Nicht gewünscht, da ja Arbeitszeit verloren geht. Nur eine Meinung zählt, wer anderer Meinung ist, muss gehen. Kritik nicht erwünscht. Die Anweisungen können sich täglich (oder stündlich) ändern. Keine Verlässlichkeit.

Gleichberechtigung

gibt es nicht, Chefin hat immer Recht.

Karriere / Weiterbildung

Es werden keine Schulungen genehmigt, hier wird gespart

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt setzt sich zusammen aus Grundgehalt, das sehr niedrig ist und aus einer Prämie abhängig von der Planerfüllung. Kann gut oder schlecht ausfallen.
Urlaub nur 27 Tage. Keine sonstigen Sozialleistungen, keine Gleitzeit.

Arbeitsbedingungen

alles wird vorgegeben, sogar die Ablagekörbe, keine Freiheiten, man sitzt in abgeschlossenen Käfigen, keine Unterhaltung gewünscht.

Work-Life-Balance

Sehr schlecht. Keine Gleitzeit möglich, wurde abgeschafft. Meetings werden prinzipiell Freitags um 16:30 oder 17:00 Uhr angesetzt.

Verbesserungsvorschläge

  • Zusagen, die im Vorstellungsgespräch gemacht wurden, einhalten. Mehr Freiheiten, Schulungen bezahlen, nicht dauernd Entscheidungen umwerfen sondern erst überlegen und dann entscheiden. Vertrieb ist zu viel im Büro und zu wenig unterwegs.

Pro

Marktpotential wäre da. Vertrieb müsste aber viel aktiver sein.

Contra

Zusagen werden nicht eingehalten, keine Gleitzeit, Meetings erst abends oder am Freitag Abend, wenn die MA heim wollen.
Chaotische Arbeitsweise, ständiges hin- und her bei Entscheidungen. Keine Verlässlichkeit, Großraumbüros mit sep. Schlössern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    DACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Bietigheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 11 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (3)
    27.272727272727%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    18.181818181818%
    Genügend (6)
    54.545454545455%
    2,56
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    100%
    Genügend (0)
    0%
    2,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

DACH Schutzbekleidung GmbH & Co. KG
2,56
12 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Textilbranche)
3,10
17.685 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.789.000 Bewertungen