Navigation überspringen?
  

Dr. Köhler Chemieals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?
Dr. Köhler ChemieDr. Köhler ChemieDr. Köhler Chemie
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    33.333333333333%
    Befriedigend (3)
    50%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    2,59
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Dr. Köhler Chemie Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,59 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 13.Nov. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • miteinander reden ,nicht alles schlecht reden,mehr Wertschätzung untereinander, besonders von oben

Pro

Gehalt

Contra

Prämie, Altersvorsorge,

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Dr. Köhler Chemie
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Juni 2012
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man kann sich gut arrangieren, wenn der Anspruch an die tägliche Arbeit nicht zu hoch ist und man ein starkes Hobby pflegt.

Vorgesetztenverhalten

Gute und respektvolle Zusammenarbeit mit dem direkten Vorgesetzten. Anregungen aus dem Markt und konstruktive Vorschläge wurden positiv aufgenommen. Die Umsetzung scheiterte dann leider an der Komfortzone der oberen Chargen.

Kollegenzusammenhalt

Zwischen den Kollegen herrscht eine erstaunliche Ignoranz und ein ungewöhnlich starkes Desinteresse an der Person des Gegenübers. Gespräche (rein fachlich) kommen eher zufällig zustande und wenn nicht, interessiert es auch niemanden.

Interessante Aufgaben

Die Produktpalette besteht aus bewährten Produkten, für die mehr oder weniger nichts getan wird. Wenn sie in einem Gebiet gut eingeführt sind- Glück, Wenn nicht- Pech. Ändern läßt sich kaum etwas.

Kommunikation

Die Kommunikation läuft mehr oder weniger von oben nach unten. Anfangs besteht vielleicht noch das Interesse konstruktive Anregungen zu bringen. Das erlischt dann jedoch alsbald. Die Präsenz der langjährigen Mitarbeiter auf Tagungen läßt sich insbesondere daran erkennen, daß ihr Auto vor der Tür steht.

Gleichberechtigung

Die Frauenquote wird durchaus eingehalten. Vor allem auf den unteren Positionen. Ob ein Aufstieg möglich ist, läßt sich kaum beurteilen, da Familienbetrieb.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Großteil der Mitarbeiter ist in dieser Altersklasse. Da bietet sich ein fairer Umgang schon an.

Karriere / Weiterbildung

Die hohen Bildungsvoraussetzungen und Erfahrungen der Mitarbeiter werden in erstaunlich unverantwortlicher Weise ignoriert. Fortbildungen finden nicht statt.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Die Räulichkeiten sind sehr modern und neu. Hier kann man sich durchaus wohl fühlen.

Work-Life-Balance

Auf die persönlichen Belange der Mitarbeiter wird jederzeit eingegangen.

Image

Es handelt sich um eine alteingesessene Firma, die im Markt als "solide" angesehen wird.

Verbesserungsvorschläge

  • Externe Meinungen sollten hin und wieder zugelassen werden, um festzustellen, daß sich die Marktsituation in 30 Jahren verändert hat.

Pro

Man kommt gut zurecht, wenn man die Gegenbenheiten so akzeptiert, wie sie sind und nicht den Ehrgeiz hat, Veränderungen oder Verbesserungen anzuregen.

Contra

Alles läuft seit Jahrzehnten gleich. Marktveränderungen werden nicht erkannt oder wollen nicht gesehen werden. Einflüsse oder Anregungen von außen werden als störend empfunden und sind unerwünscht.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,75
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,33
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,50
Arbeitsbedingungen
4,33
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Dr. Köhler Chemie
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 14.Juni 2012
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wenn man sich an die "Spielregeln" hält, ist alles ok.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetztenverhalten nur so lange gut wenn man sich "wohlverhält". Kritik ist leider nicht gern gesehen, und wird bestenfalls noch unter vier Augen geduldet. Meinungsäußerungen reichen schon, um sich praktisch auf die "Abschuss-Liste" zu setzen. Leider persönliche Erfahrung.

Kollegenzusammenhalt

Selbst wenn der Wille vorhanden ist, im Ernstfall hält man sich lieber zurück.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben im damaligen Aufgabenbereich waren gut. Die Arbeit hat Spaß gemacht.

Kommunikation

Der Informationsfluß könnte besser sein. Hier gibt es sicherlich Verbesserungsbedarf in Form professioneller Schulungen, an die sich dann aber auch ALLE halten sollten. Sonst bringt das nichts.

Gleichberechtigung

Das ist schwierig zu beantworten, da der Betrieb zwar familiär geleitet wird, und Frauen praktisch nicht auf den führenden Posten zu finden sind da die Stellen sehr langfristig besetzt sind.

Umgang mit älteren Kollegen

Das ist ebenfalls schwierig i.S. Förderung zu beantworten, denn es handelt sich um einen produzierenden Betrieb. Der Altersdurchschnitt war in den letzten Jahren ziemlich hoch, in jüngster Zeit wurde das Personal durch Neueinstellungen verjüngt. Könnte ich hier jetzt nicht als Nachteil sehen, sondern dem natürlichen Lauf folgend.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich darum bemüht, kann Weiterbildung gewährt werden.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Chemieindustrie zahlt gut. Das ist ein echter Pluspunkt.

Arbeitsbedingungen

Prima Arbeitsräume, keine Beanstandungen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Darauf wird auch geachtet, ist ok.

Work-Life-Balance

Ist durchaus in Ordnung.

Image

Das Unternehmen ist natürlich auch Spezialist in seinen Produkten und jahrzehntelang am Markt. Wenn man mit den geschilderten Eigenheiten gut umgehen kann, ist das Unternehmen durchaus nicht schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Das wahre Kapital eines Unternehmens sind qualifizierte und vor allem motivierte Mitarbeiter. Es muss gestattet sein, bei Meinungsverschiedenheiten auch die Ideen der Mitarbeiter zu prüfen. Auch der Chef ist nur ein Mensch und nicht perfekt.

Pro

Interessantes Unternehmen in einer guten Branche. Medizin und Forschung wird immer gebraucht und ist sehr wichtig. Die Arbeit ist im Bürobereich anspruchsvoll und interessant

Contra

Es müßte mehr darauf geachtet werden, dass Vorgesetzte weniger autoritär agieren. Das lähmt die Mitarbeiter, denn wer arbeitet gerne in einer Atmosphäre, in der man jederzeit auf der Hut sein muss, etwas falsches gesagt zu haben. Das finde ich sehr schade.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Dr. Köhler Chemie
  • Stadt
    Bensheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2009
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 6 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    33.333333333333%
    Befriedigend (3)
    50%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    2,59
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Dr. Köhler Chemie
2,59
6 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin / Pharma)
3,06
41.883 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.661.000 Bewertungen