Navigation überspringen?
  

DRID Kommunikation und Design GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
DRID Kommunikation und Design GmbHDRID Kommunikation und Design GmbHDRID Kommunikation und Design GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (3)
    75%
    Genügend (0)
    0%
    2,71
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,22

Arbeitgeber stellen sich vor

DRID Kommunikation und Design GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,71 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
4,22 Azubis
  • 19.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schon fast hysterisches Arbeiten durch kurzfristige Projekte, es wurde zeitweise durch das Büro gerannt und bereits im morgentlichen Treffen Unruhe verbreitet.
Sehr hoher Lautstärkepegel durch Großraumbüro.

Vorgesetztenverhalten

Die meiste Zeit unprofessionelles Verhalten. In Gesprächen wurde Druck ausgeübt, Behauptungen aufgestellt und die eigene Meinung hatte praktisch keinen Wert wenn jemand anderes bereits etwas anderes behauptet hatte. Die Aussage "das Unternehmen bietet so viel" diente nur als Mittel zum Zweck.

Kollegenzusammenhalt

Vereinzelt war in kleineren Gruppen ein sehr guter Zusammenhalt spürbar. Nur die Kollegen mit denen man sich gut verstand, haben nicht hinter dem Rücken geredet.

Interessante Aufgaben

Durch die Bank weg interessante Kunden und spannende Projekte. Hier hatte man oft Kontakt mit namenhaften Endkunden, sowie großen Schweizer Agenturen.
Jedoch bekam man selten wirklich Verantwortung.

Kommunikation

Es wird viel geredet, viele Meetings, viele Anschuldigungen - meistens ohne Konsequenz oder Mehrwert - der Fokus lag selten darauf das Team zu stärken

Umgang mit älteren Kollegen

Vereinzelt konnte man üble Nachrede im Bezug auf alteingesessene Mitarbeiter mitkriegen.

Karriere / Weiterbildung

interne Weiterbildungsmaßnahmen durch Senioren, Messen/Events waren stest möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr verdienen geht hier nur im Austausch gegen mehr Arbeiten und mehr Aufgaben übernehmen. Dies war jedoch nie verhältnismäßig zu dem was an einem Tag tatsächlich zu schaffen ist.
Insgesamt unterdurchschnittliche Bezahlung.

Arbeitsbedingungen

Technik immer auf dem neuesten Stand, neueste Software, offen für Neuerungen. Jedoch alles innerhalb eines Großraumbüros, einige der Arbeitsplätze waren zudem auch in der Nähe des Eingangsbereichs.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

'Support your locals' findet hier Anwendung

Work-Life-Balance

Überstunden- und Reisebereitschaft wird erwartet. Desweiteren wurden Regeln aufgestellt, um zu gewährleisten dass Mitarbeiter die Arbeit privaten Verpflichtungen vorziehen (und das gern auch nach 20.00 Uhr - dafür gibts aber Abendessen im Büro). Eine Überstundenregelung war nur nach monatelangen bitten durchgesetzt und ein Ausgleich dann auch nur unter großem Aufwand und nur spontan möglich (bis zur Regelung verfielen jedoch sämtlich geleistete Überstunden). Ab 4 Stunden ist kein Ausgleich möglich, da dies als halber Urlaubstag dann gilt.

Image

die Agentur verfügt über keines

Verbesserungsvorschläge

  • professionelleres Umgehen mit Mitarbeitern, in Konfliktfällen objektiver sein
  • entsprechend Qualifikationen bezahlen
  • die Teams fördern
  • mehr Wertschätzung der Einzelnen, "Mitarbeiter sehen"
  • Work-Life-Balance fördern
  • mit neuen Arbeitsmodellen nicht nur werben, sondern diese auch richtig etablieren

Pro

- interessante Themenbereiche
- tolle Kunden
- gelgentliche Messen/Events oder Reisen in die Schweiz
- wenn man mehr Aufgaben übernehmen möchte, wird dies i.d.R. ermöglicht
- interne Weiterentwicklungsmöglichkeit

Contra

- unprofessionelle Mitarbeiterführung
- starre Arbeitszeitenregelungen
- hohe Erwartungen an Leistungsbereitschaft
- kaum/keine Work-Life-Balance

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DRID Kommunikation und Design GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 31.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Keine Anerkennung oder Lob von Vorgesetzten. Fairness und Vertrauen ist nur unter bedingten Vorraussetzungen spürbar. Unter Kollegen war dies trotzdem stets positiv.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzten hatten keine realistischen Ziele. Entscheidungen wurden meist gar nicht oder nur sehr schwammig getroffen. Regelmäßige Einzelgespräche waren eher Mittel zum Druck.

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit den meisten Kollegen war stets top! Hat sehr viel Spaß gemacht.

Interessante Aufgaben

Neben einigen Flauten waren die Projekte und Aufgaben sehr abwechslungsreich.

Kommunikation

Kommunikation anhand von Meetings und Lunch Terminen war zwar gegeben, allerdings konnte man daraus keinen Mehrwert mitnehmen.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer wurden gleichberechtigt behandelt.

Umgang mit älteren Kollegen

Das gesamte Team besteht großteils aus älteren Kollegen. Diese wurden dementsprechend auch anerkennend behandelt.

Karriere / Weiterbildung

Es gab ein Weiterbildungsprogramm für einige Mitarbeiter. Tagungen zu Messen, Workshops und Events ist möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war unterdurchschnittlich und wird auch weiterhin so gehalten. Pünktliche Zahlung und es gibt auf Anfrage die Möglichkeit auf betriebliche Altersvorsorge.

Arbeitsbedingungen

Die Räume, sowie das Equipment und die Software waren immer auf dem neusten Stand. Wirklich top!

Work-Life-Balance

Überstunden sind Alltag. Wenn du keine leistest, dann wird das ein großes Thema. Bei Kollegen mit Kind wurde immer Rücksicht genommen. Urlaub und Überstundenabbau Anfragen waren stets schwierig zu stellen. Homeoffice war nur bedingt möglich.

Image

Niemand mit dem ich je Kontakt hatte kannte die Firma. Es wird keinen Wert darauf gelegt sich nach außen zu profilieren.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Vorgesetzten sollten ihre Mitarbeiter fair behandeln
  • entsprechendes Gehalt für die Leistung zahlen
  • Gewisse und wichtige Regeln einführen um Missverständnisse zu vermeiden
  • Das Image ausbauen

Pro

- Die Aufgaben und die Möglichkeit sich weiter fortzubilden
- Den Sitz der Agentur in Ottensen. Charmantes Stadteil
- Die Kollegen

Contra

- geringes Gehalt
- Umgang bei Konflikten
- unrealistische Ziele
- Tonfall in Konfliktsituationen
- das leidige Thema Überstunden
- wenig Vertrauen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    DRID Kommunikation und Design GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Design / Gestaltung
  • 29.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Work Life Balance ermöglichen, Mitarbeiter mehr wertschätzen, gesetzliche Regelungen einhalten

Pro

Tätigkeitsbereiche

Contra

Überstunden mit Gehalt abgegolten, mangelndes Vertrauen und Entscheidungskompetenz, starre Strukturen, fehlende Wertschätzung, altmodische Werte, keine Benefits

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    DRID Kommunikation und Design GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 4 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    25%
    Befriedigend (3)
    75%
    Genügend (0)
    0%
    2,71
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,22

kununu Scores im Vergleich

DRID Kommunikation und Design GmbH
3,01
5 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,59
47.733 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.180.000 Bewertungen